PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Square Enix ergab 520 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 18.01.2022 - 12:45 Uhr ]
Alle drei Pakete lassen sich ab sofort über eine kostenlose Demoversion ausprobieren und bei Gefallen auch vorbestellen. Bis zum 28. Februar gewährt Square Enix 20% Rabatt auf die Spiele. Soll heißen: 1.5 + 2.5 erhaltet ihr für 31,99 Euro statt der normalen 39,99 Euro, Final Chapter Prologue für 39,99 Euro statt 49,99 Euro und Kingdom Hearts III + ReMind für 47,99 Euro statt 59,99 Euro. Falls ihr sowieso direkt alles erwerben wollt, gibt es auch noch das als Kingdom Hearts Integrum Masterpiece for Cloud betitelte Bundle, welches im Rabatt-Rahmen mit 79,99 Euro zu Buche schlägt und normal 99,99 Euro kosten soll..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Kingdom Hearts - Cloud-Versionen der Reihe erscheinen am 10. Februar
[ 14.12.2021 - 18:30 Uhr ]
Chocobo GP schickt euch sowohl mit bekannten Charakteren aus den Chocobo-Spielen wie etwa der Weißmagierin Shirma, der Schurkin Irma, dem Tüftler Cid sowie einer ganzen Schar von Chocobos ins Rennen gehen, ein paar Gaststars aus anderen Final Fantasy-Spielen wie etwa Steiner (Final Fantasy IX) oder Terra (Final Fantasy VI) sind jedoch auch dabei. Ganz nach Vorbild Mario Kart sind auf den Strecken natürlich auch Items verteilt, die in diesem Fall über Maginit-Steine verteilte Zaubersprüche darstellen. Diese lassen sich sogar in drei Stufen aufrüsten, wenn ihr Maginite der selben Kategorie mehrfach einsammelt. Euer Geschick auf der Strecke beweist ihr dabei unter anderem in einem Story-Modus, dem an die Cups von Mario Kart erinnernden Serienrennen, im Time-Attack-Modus, bei indiduell angepassten Rennen oder im titelgebenden Chocobo GP. Letzterer Modus ist ein Onlineturnier, bei dem 64 Leute stufenweise in Gruppen von je acht Spielern gegeneinander antreten. Chocobo GP wird am 10. März 2022 erscheinen. Ähnlich wie zuletzt bei Final Fantasy: Crystal Chronicles Remasters ist zudem eine herunterladbare Lite-Version geplant, die einerseits als Demo taugt und euch den Prolog der Story spielen lässt, andererseits aber auch das Einklinken in lokale Mehrspielerlobbys oder Online-Partien im Chocobo-GP-Modus erlaubt. Die Charakterauswahl ist in jedem Fall jedoch gegenüber der Vollversion eingeschränkt. Erzielte Fortschritte aus der Lite-Version sollen sich in die Vollversion importieren lassen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Chocobo GP - Releastermin und Infos zum Rennspiel
[ 05.10.2021 - 17:35 Uhr ]
Kingdom Hearts 1.5 + 2.5, 2.8 und III erscheinen demnächst für Switch!
[ 24.09.2021 - 13:10 Uhr ]
Actraiser Renaissance steckt euch in die astrale Gestalt eines himmlischen Wesens, das mit dem Wiederaufbau der von Monstern eroberten Welt betraut wurde. Dies regelt ihr auf zweierlei Art: Im Städtebau-Teil sorgt ihr dafür, dass euer Volk sich in Ruhe entwickeln kann, indem ihr Land ebnet und Monster mit Pfeil und Bogen vertreibt. Stößt die Menschheit dabei auf Monsterhorte, geht es direkter zur Sache. Dann ergreift ihr Besitz von einer Kriegerstatue und metzelt euch nach bester 2D-Plattformer-Manier zum großen Obermotz vor, um ihm einen Riegel vor die Tür zu schieben. Die Renaissance-Neuauflage bietet zusätzlich zum altbekannten Gameplay diverse Verbesserungen. Neben einem überarbeiteten Soundtrack vom Originalkomponisten Yuzo Koshiro sowie einem optischen Facelifting gibt es nun beispielsweise wählbare Schwierigkeitsgrade, eine automatische Speicherfunktion, neue Moves für die Actionlevel wie beispielsweise Ausweichmanöver und Richtungsangriffe sowie „Invasion der Monsterhorde“ getaufte Tower-Defense-Segmente für den Echtzeitstrategie-Part. Actraiser Renaissance ist zum Preis von 29,99 Euro im eShop erhältlich. Wer vor dem 1. November 2021 zuschlägt, erhält als Bonus einen Bildschirmhintergrund sowie einen fünf Stücke umfassenden Mini-Soundtrack als Download. **UPDATE** Der obige Text beschrieb „Invasion der Monsterhorde“ ursprünglich als Herausforderungsmodus anstelle des Tower-Defense-Teils, der nun die Strategie-Segmente bereichert. Diese fehlerhafte Beschreibung wurde behoben..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Actraiser Renaissance im eShop erhältlich
[ 24.06.2021 - 13:25 Uhr ]
Die Vollversion von Neo: The World Ends with You erscheint am 27. Juli..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neo: The World Ends with You - Demo erscheint morgen
[ 22.06.2021 - 18:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Vorgestellt-Video: Legend of Mana
[ 27.05.2021 - 08:05 Uhr ]
Dass das klassische Konzept von Dragon Quest nicht ganz über den Haufen geworfen wird, zeigt wiederum die nächste große Ankündigung: Dragon Quest III HD-2D Remake. Der Titel lässt bereits erahnen, dass es sich hierbei um eine überarbeitete Neuauflage des einflussreichen dritten Dragon Quest-Spiels handelt, die von Amata K.K. (Densha de GO!! Hashiro Yamanote Sen, Final Fantasy Agito) und Team Asano (Octopath Traveler, Bravely Default II) entwickelt wird und im Look von Octopath Traveler daherkommt. Das Remake soll ebenfalls weltweit gleichzeitig veröffentlicht werden, ein ungefährer Erscheinungstermin wurde jedoch noch nicht genannt. Auch für Neuankündigung Nummer 3 wird ein simultaner Release in allen Regionen angestrebt, dessen genauer Zeitraum noch genannt werden soll: Dragon Quest Treasures. Dabei handelt es sich um ein Spinoff mit Mia und Erik aus Dragon Quest XI in den Hauptrollen. Wie genau wir uns das vorstellen dürfen und was uns spielerisch erwartet, behält Square Enix derzeit leider noch für sich. Leider nach wie vor exklusiv für den japanischen Raum und daran wird sich auch in absehbarer Zeit nichts ändern: Dragon Quest X bekommt diesen Herbst eine neue Erweiterung, die in einem Trailer zum Werdegang des MMORPGs kurz angeteasert wurde. Zusätzlich zu den neuen MMO-Inhalten arbeitet Square Enix aber auch an einer Solo-Fassung von Dragon Quest X, wie heute verkündet wurde. Passenderweise Dragon Quest X Offline genannt, präsentiert sich die alternative Spielversion in einem komplett anderen Look und soll auch weitere Veränderungen vorweisen. Genauere Details dazu sollen später geteilt werden. Dragon Quest X Offline ist für einen Release in 2022 vorgesehen und bislang nur für Japan geplant. Den Abschluss der Ankündigungsrunde bilden zwei Smartphone-Titel. So wurde einerseits eine Hand voll neues Bildmaterial aus Infinity Strash: Dragon Quest - The Adventure of Dai geteilt (Link) und andererseit ein brandneues Puzzle-Game im Dragon Quest-Universum vorgestellt. Letzteres hört auf den Titel Dragon Quest Keshi Keshi, soll 2021 in Japan erscheinen und später auch in westlichen Gefilden zum Download bereitgestellt werden. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Dragon Quest - Neuankündigungen aus dem Stream zum 35. Jubiläum
[ 09.04.2021 - 15:35 Uhr ]
Neo: The World Ends with You versetzt euch abermals in das Spiel der Reaper, dieses Mal jedoch mit einem neuen, vierköpfigen Team - und gemeinsam gilt es, im Shibuya Underground gegen andere Teams zu bestehen. Plattformbedingt laufen die Kämpfe natürlich ein wenig anders ab als beim Vorgänger: So tritt zwar eure gesamte Truppe gegen Noise-Monster und andere Konkurrenten in den Ring, statt per Touch-Spielereien werden die übersinnlichen Pin-Fähigkeiten nun ganz klassisch über Tasteneingaben ausgelöst..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neo: The World Ends with You - Release für Ende Juli angesetzt
[ 24.02.2021 - 22:30 Uhr ]
Legend of Mana soll am 24. Juni dieses Jahres für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PC erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Legend of Mana als Remaster von Square Enix angekündigt
[ 24.02.2021 - 22:25 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">SaGa Frontier Remastered - Trailer aus Nintendo Direct
[ 18.02.2021 - 01:40 Uhr ]
Einiges davon haben wir an anderer Stelle bereits in separaten News abgehandelt, ein paar Highlights wollen wir aber auch hier noch kurz umreißen. Nintendo selbst legt vor: So wird die Famicom Detective Club-Reihe mit The Missing Heir und The Girl Who Stands Behind erstmals für westliche Gefilde - leider ausschließlich in englischer Sprache - lokalisert, ein Lizenzspiel zu DC Super Hero Girls erscheint unter dem Banner des Konsolenherstellers auf der Switch und ganz zum Schluss der Show kramte man noch Splatoon 3 hervor. Square Enix ließ sich ebenfalls nicht lumpen und stellte nebst Zugpferden Bravely Default II und Project Triangle Strategy noch das nun für den 15. April angesetzte SaGa Frontier Remastered sowie eine für den 24. Juni angesetzte Neuauflage von Legend of Mana vor. Außerdem wird Roguelike-Hit Hades mit einer Modulausgabe gewürdigt, Koei Tecmo fasst die 3D-Ninja Gaiden-Trilogie in der Ninja Gaiden: Master Collection für die Switch zusammen und No More Heroes 3 schnetzelt sich am 27. August in die Händlerregale. Alle weiteren Neuigkeiten könnt ihr dem obigen Video entnehmen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Die ganze Präsentation der vergangenen Nacht
[ 18.02.2021 - 00:25 Uhr ]
Wie sich das spielt, dürft ihr übrigens schon jetzt in Erfahrung bringen. Ganz wie bei Octopath Traveler und Bravely Default II gibt es nämlich eine Demo von Project Triangle Strategy, anhand derer Square Enix Feedback sammeln möchte, um das fertige Spiel bis zum Release noch einmal gezielt herauszuputzen. Die Demo ist ab sofort im eShop verfügbar. Die Vollversion von Project Triangle Strategy soll im Laufe des Jahres 2022 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Project Triangle Strategy - Neues RPG in Octopath-Optik
[ 20.01.2021 - 15:40 Uhr ]
Balan Wonderworld - Demo erscheint nächste Woche
[ 19.12.2020 - 12:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Vorgestellt-Video: Collection of SaGa - Final Fantasy Legend
[ 18.12.2020 - 19:00 Uhr ]
Der aus Final Fantasy VII entliehene Zusatzkämpfer bringt erwartungsgemäß sein legendär langes Schwert und eine passende Move-Palette mit, bei der auch die magischen Fähigkeiten des silberhaarigen Finsterlings Anwendung finden. Ferner verfügt er, nicht unähnlich Joker, über eine zweite Form: Im einflügeligen Zustand wird Sephiroth schneller und stärker, kann darauf allerdings nur zurückgreifen, wenn er sprichwörtlich in die Ecke gedrängt wird - und das auch nur, bis er aus der Arena geworfen wird. Als Sonderausstattung bringt Sephiroth selbstverständlich auch eine eigene Stage mit, bei der es sich in diesem Fall um die Nordhöhle aus dem Finale von Final Fantasy VII handelt. Anders als Cloud zu Super Smash Bros. for Wii U/3DS-Zeiten hat er zudem mehr als zwei Musikstücke im Gepäck. Neun zusätzliche Songs aus Final Fantasy VII ergänzt das neue DLC-Paket. Das Sephiroth-Set kann wie gewohnt entweder separat für 5,99 Euro oder als Teil des Fighters Pass Vol. 2 für 29,99 Euro erworben werden. Bleibt nur noch die Frage des Veröffentlichungstermins. Offiziell geht Sephiroth am 23. Dezember an den Start. Tatsächlich können Besitzer des DLCs - egal ob als Einzelkauf oder im Season Pass - schon jetzt ein Event-Match im Hauptmenü ansteuern, um den neuen DLC sofort spielbar zu machen. Dazu müsst ihr euch lediglich der in drei Schwierigkeitsstufen verfügbaren Sephiroth Challenge stellen und den einflügeligen Engel auf die Matte schicken. Der Bonus-Modus steht auch nur diese eine Woche zur Verfügung, danach wird Sephiroth ganz ohne Mehraufwand für alle DLC-Käufer automatisch freigeschaltet. Bleibt zum Abschluss nur noch die nächste Welle Mii-Kostüme, die erwartungsgemäß Square-Enix-Bezug haben. So dürft ihr eure Mii-Kämpfer ab dem 23. Dezember in Outfits nach Vorbild Tifa, Aerith und Barret (Final Fantasy VII) einkleiden oder ihnen einen Chocobo-Kappe verpassen. Außerdem ist Super Mario RPG-Marionette Geno - ganz wie in Super Smash Bros. for Wii U/3DS - nun auch wieder als Mii-Outfit erwerbbar. Die Kostümpakete kosten 80 Cent pro Stück..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Smash Bros. Ultimate - Sephiroth ab sofort für DLC-Käufer verfügbar

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >