PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach trailer ergab 1705 Treffer.

Angezeigte Treffer: 106 bis 120

[ 06.04.2018 - 22:20 Uhr ]
Ungeheuerliche Abenteuer In Don't Starve schlüpft ihr in die Rolle des Wissenschaftlers Wilson, der von einem Dämonen in eine fremde Welt gezogen wird. Vollkommen auf sich allein gestellt und ohne jegliche Vorräte muss er nun zunächst mit allem, was die Wildnis hergibt, sein Überleben sichern und sich langsam auch auf die Suche nach einem Weg zurück in die sichere Heimat machen. Die Switch-Version beinhaltet dabei ab Werk bereits die Reign of Giants- und Shipwrecked-Erweiterungen, die das Basisspiel um neue Biome, Monster und eine völlig eigenständige Inselwelt ergänzt. Don't Starve: Nintendo Switch Edition wird zum Preis von 19,99 Euro erwerbbar sein..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Don't Starve - Switch-Umsetzung angekündigt
[ 04.04.2018 - 16:20 Uhr ]
Große Ideen für große Vorlagen Das dreiteilige Tisch-Paket enthält die Flipper Doom Pinball, Fallout Pinball und The Elder Scrolls V: Skyrim Pinball - allesamt basierend auf den gleichnamigen Spielen beziehungsweise den jüngsten Ablegern derer. So präsentiert sich Doom als actionreicher Flipper, bei dem ihr Waffen sammelt und Dämonen zurück in die Hölle jagt, während ihr bei Fallout mit einem bei jeder Partie neu erstellten Charakter diverse Vaults nach wertesteigernden Bobblehead-Figuren oder Quests für diverse Fraktionen erledigt. Wem das noch nicht genug Rollenspiel ist, der sollte sich am Skyrim-Tisch versuchen. Dieser erzählt die Hauptgeschichte der Vorlage kompakt in äußerst langen Missionen nach und bietet sogar ein detailliertes Inventar, über das ihr Ausrüstung, Zaubersprüche und andere Kleinigkeiten eures partieübergreifenden Helden haushaltet. Das Bethesda Pinball-Paket ist, ganz wie auf anderen Plattformen, zum Preis von 10,99 Euro erhältlich..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pinball FX3 - Bethesda Pinball-Paket ab sofort für Switch erhältlich
[ 28.03.2018 - 17:20 Uhr ]
The Alliance Alive spielt in einer Welt, die von Dämonen erobert wurde. Die Menschheit wird unterdrückt und die Ländereien ist durch eine magische Barrieren in vier Territorien eingeteilt worden. Doch wo Unterdrücker herrschen, sind Rebellen nicht fern - ihr stellt im Laufe des Abenteuers ein Aufstands-Bündnis zusammen, um in rundenbasierten Gefechten zu siegen, vertrackte Dungeons zu erkunden und schlussendlich die Dämonen in die Schranken zu weisen. The Alliance Alive ist zum Preis von 39,99 Euro im eShop erhältlich..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Alliance Alive - Launch-Trailer
[ 27.03.2018 - 17:40 Uhr ]
Ein bildschönes Abenteuer Atelier Lydie & Suelle erzählt die Geschichte der beiden Titelheldinnen Lydie und Suelle Malen. Eigentlich betreiben sie ein beschauliches, wenn auch nicht gerade erfolgreiches Alchemie-Atelier, eines Tages stolpern sie jedoch über ein geheimnisvolles Gemälde, das sich als Tor in eine andere Welt entpuppt. Gemeinsam machen sich die Geschwister auf, diese und noch andere Gemälde-Gegenden auszukundschaften und vielleicht auch über geeignete Materialien für ihre Alchemie zu stolpern - immerhin entscheidet die Qualität eurer selbstgemischten Ausrüstung und Hilfsgegenstände in den rundenbasierten Gefechten über Sieg oder Niederlage. Mit dabei sind natürlich auch zahlreiche Begleiter sowie ein paar bekannte Gesichter aus den Vorgängerspielen Atelier Sophie und Atelier Firis, die dem Duo ein wenig unter die Arme greifen können. Atelier Lydie & Suelle wird feiertagsbedingt in Deutschland bereits am 29. März in den Händlerregalen stehen. Die Download-Version im eShop sollte gemäß Zeitplan von Koei Tecmo am 30. März folgen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Atelier Lydie & Suelle - Opening-Trailer zur Launch-Woche
[ 27.03.2018 - 17:25 Uhr ]
Leuchtturmrenovierung mal anders Harvest Moon: Licht der Hoffnung entführt euch in eine Hafenstadt, die schon mal bessere Tage gesehen hat. Wobei ein besseres Wort eher „strandet“ wäre, denn ihr landet nicht ganz freiwillig nach einem Schiffsunglück in dem verlassenen Ort. Aus der Not wird jedoch umgehend eine Tugend gemacht und so verdingt ihr euch fortan als Farmer in der Gegend, um unter anderem den geheimnisvollen Leuchtturm der Stadt - und natürlich auch die Ortschaft an sich - wieder zum Strahlen zu bringen. Dass dabei markengemäß viel Fleißarbeit auf den Äckern und in den Tierställen auf dem Programm steht, versteht sich von selbst. Die Switch-Version von Harvest Moon: Licht der Hoffnung soll noch im Juni 2018 erscheinen. Einige Händler listen genauer gesagt sogar den 1. Juni als Releasedatum, der dürfte bislang jedoch noch eher als Platzhalter verstanden werden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Harvest Moon: Licht der Hoffnung - Trailer präsentiert den neuen Koop-Modus
[ 22.03.2018 - 15:45 Uhr ]
Bald sollen allerdings schon weitere Details zum neuen Releasetermin bekanntgegeben werden und die Vorbestellung ist weiterhin gültig. Als kleine Entschuldigung gibt es hier noch den Gameplay-Trailer, der vor einem Monat erschien. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Manticore: Galaxy on Fire verzögert sich
[ 21.03.2018 - 19:54 Uhr ]
Reif für die Insel In Ys VIII verschlägt es den ewig schiffbrüchigen Abenteurer Adol Christin auf die Insel Seiren, wo er zunächst zusammen mit ein paar anderen Überlebenden ein kleines Lager aufbaut und die Gegend auskundschaftet. Dass das Eiland, von dem bislang praktisch niemand lebend zurückgekehrt ist, einige Geheimnisse birgt, denen der abenteuerlustige Protagonist nur zu gerne auf den Grund gehen würde, versteht sich von selbst. Gerade weil ihn seit seiner Ankunft mysteriöse Träume über ein blauhaariges Mädchen heimsuchen. Ins Gameplay übertragen bedeutet dies für euch, dass ihr nach flotter Action-RPG-Manier die vielfältigen Insellandschaften auskundschaftet, markante Sehenswürdigkeiten aufspürt und natürlich auch knifflige Bossgegner auf die Matte schickt. Ferner will hin und wieder eure neu gegründete Siedlung vor einfallenden Monstern verteidigt werden, was mit Materialien für allerlei Upgrades entlohnt wird. Die Switch-Version von Ys VIII wird sowohl als Download-Version im eShop als auch als klassische Modul-Version im Einzelhandel erscheinen. Für letztere ist zudem eine sogenannte Day One Adventure's Edition geplant, die mitsamt einem Wendecover, drei Sammelkarten und einem doppelseitigen Poster daherkommt. NIS America spezifizierte bislang jedoch nicht, ob dieses Angebot auch für Europa gelte oder nur auf Nordamerika beschränkt sei. Was wir in Europa hingegen auf jeden Fall bekommen: Eine Limited Edition, die exklusiv über den hauseigenen Online-Store von NIS America angeboten wird (Link). Zum stolzen Preis von rund 90 Pfund (umgerechnet zirka 103 Euro) zuzüglich Versand erhaltet ihr hier zusätzlich zum Spiel auf Modul noch eine 15 Songs umfassende Soundtrack-CD, ein Softcover-Artbook mit allgemeinen Illustrationen zum Spiel, ein Hardcover-Artbook im Stile von Adols Chroniken sowie einen Brieföffner im Mistilteinn-Design..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Ys VIII: Lacrimosa of Dana - Europa-Termin bekanntgegeben
[ 20.03.2018 - 22:29 Uhr ]
Jetzt gibt's Huhn! Bomb Chicken ist ein 2D-Plattformer mit einem explosiven Twist: Ihr steuert ein Huhn, das anstelle von Eiern Bomben legt. Besagte runde Sprengkörper lassen sich vielfältig einsetzen, um euer Bomber-Huhn durch die vertrackten Winkel des Fast-Food-Konzerns BFC zu navigieren, den ihr ausspioniert. Klar dienen die Explosionen ganz klassisch der Offensive, mit Bombentürmen lassen sich aber beispielsweise auch höhere Orte erreichen oder Geschosse abfangen. Bomb Chicken soll diesen Sommer auf der Switch erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bomb Chicken zündet diesen Sommer im eShop
[ 09.03.2018 - 02:38 Uhr ]
Immersion mal anders Travis Strikes Again spielt in einer wortwörtlichen Videospielwelt. Protagonist Travis wird nämlich prompt in seine Konsole gesogen und muss sich nun eigenhändig durch die Spiele schlagen. Für kleine Knobelsektionen oder Renneinlagen scheint damit gesorgt zu sein, an schneller Action wird es jedoch nicht mangeln. Anders als die vorherigen No More Heores-Teile wird diese Episode primär aus der Vogelperspektive gespielt, während ihr euch unkompliziert durch die Gegnerhorden hackt und am Ende einer jeden Spielwelt einen Boss in den Boden stampft. Wer etwas Unterstützung braucht, kann sich im Koop-Modus einen Spielpartner dazu holen. Travis Strikes Again soll noch im Laufe dieses Jahres für Nintendo Switch erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Travis Strikes Again - No More Heroes vorgestellt
[ 09.03.2018 - 00:40 Uhr ]
die offizielle Webseite zur Serie geupdated und auch der Twitter-Account Nintendo Versus glänzt mit dem Smash-Logo im Profilbild. Zu dem Erscheinungstermin ist bis jetzt nur das Jahr 2018 bekannt. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Super Smash Bros. kommt auf die Switch
[ 09.03.2018 - 00:28 Uhr ]
Crash N. Sane Trilogy erscheint am 10. Juli für die Nintendo Switch..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Crash N. Sane Trilogy wird auf die Switch portiert
[ 09.03.2018 - 00:03 Uhr ]
Little Nightmares: Complete Edition erscheint am 18. Mai für die Nintendo Switch..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Little Nightmares - Complete Edition kommt auf die Switch
[ 08.03.2018 - 17:20 Uhr ]
Verkehrte Welt Another World dreht sich um den Physiker Lester Knight Chaykin, der nach einem leicht missglückten Experiment plötzlich in einer komplett anderen Welt landet, deren Bewohner nicht unbedingt freundlich auf ihn zu sprechen scheinen. Großartig gewappnet ist die Hauptfigur nicht, von daher ist einiges an Sprunggeschick und ein gutes Auge für die Umgebung nötig, um den Gefahren zu trotzen. Was das Spiel kann, verrät euch unser Test der 2014 erschienenen 3DS-Version (Link). Außerdem hat das Team von DotEmu anlässlich der Ankündigung ein erstes Entwicklertagebuch-Video veröffentlicht. Die Switch-Version von Another World soll noch diesen Frühling erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Another World - Switch-Umsetzung angekündigt
[ 05.03.2018 - 11:45 Uhr ]
8. März Der dieswöchige Donnerstag beginnt gleich mit Hardcore-Strategenkost: Die World Conqueror-Reihe erscheint mit World Conqueror X im eShop für 9,99€. Wie es sich für ordentliche Rundenstrategie gehört, werden die Truppen abwechselnd über ein Spielfeld des Zweiten Weltkriges bewegt, das in Hexagon-Felder eingeteilt ist. Aber aufgepasst: Der Titel wird nur auf Englisch und Chinesisch veröffentlicht! Bis zum Release am 8. März gibt es für diesen Titel einen 10%-Rabatt, sodass er in der Vorbestellung nur 8,99 Euro kostet. Das zuvor schon für 3DS, WiiU und Steam erschienene Bit Dungeon+ gibt sich ebenfalls die Ehre. Obwohl der Titel im Steamstore nur 3,99 Euro kostet (im eShop sind es 8,99 Euro), sind die meisten Spieler eher unzufrieden, was durch Bugs und kurzer Spielzeit begründet wird. Weiter geht es mit The Men of Yoshiwara: Ohgiya, einem japanischen Adventure, das allerdings nur auf Japanisch, Chinesisch und Englisch für 14,99 Euro erhältlich sein wird. Dafür ist der Titel günstiger als die Steam-Version für 15,99 Euro. Zurück in Richtung Retro verschlägt uns Hamster mit einem ACA NeoGeo-Remake von Real Bout Fatal Fury, das im eShop für die gewohnten 6,99 Euro erscheint und kleine 114 MB groß ist. Ab 9. März Damit wäre der Monster-Donnerstag geschafft und es geht gleich am Freitag mit TurtlePop: Reise in die Freiheit weiter, das 1,8 Gigabyte Platz braucht und für 19,99€ erwerbbar sein wird. Den Trailer zum Spiel könnt ihr bereits oben sehen. Weiter geht es mit dem Platformer Flinthook für 12,25 Euro^, das auch auf Steam erschien. Der ehemalige Android-Titel Danmaku Unlimited 3 erscheint am 13. März für 8,99 Euro im eShop. Auch auf Steam hat es der Titel bereits geschafft, aber auch hier gilt: Nur in englischer Sprache! Mit dem ebenfalls nur auf Englisch verfügbaren Spiral Splatter wird der Dienstag komplettiert. 4,99 Euro wollen die Entwickler für den 179 MB-großen Puzzler, auf Steam kostet er nur 2,99 Euro. Am 15. März erscheint der ehemalige Smartphone-Titel WorldNeverland - Elnea Kingdom für 29,99 Euro und ebenfalls an diesem Tag kommt auch Neonwall für 9,99 Euro. Auf Steam wird der Titel bereits gelistet und einen Trailer gibt es auch schon: Ab 22. März Noch ein Donnerstag! An diesem Tag erscheint der brutale Puzzler Slayaway Camp: Butcher's Cut für 14,99 Euro. Zuvor erschien dieser Titel schon für Steam, PlayStation 4 und im Microsoft Store. Der März findet seinen Abschluss mit Alteric, das am 30. in den eShop kommt. Auch dieser Titel hat seinen Ursprung auf Steam und ist mit 4,99 Euro genau 1 Euro teurer als die Steam-Version. Dafür braucht der Platformer nur 112 MB Speicherplatz. Zuletzt erscheint noch Neo Atlas 1469 für 42,99 Euro, das zuvor schon auf Steam erschien..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Willkommen im März
[ 02.03.2018 - 16:45 Uhr ]
Der Aufstieg einer Ninja-Legende Die Ultimate Ninja Storm-Reihe erzählt die Ereignisse der Manga- und Anime-Vorlage kompakt nach. So deckt Teil 1 etwa die komplette, erste Anime-Serie ab, die noch ohne den Shippuden-Untertitel daherkommt, während die Folgespiele den Faden nach dem Zeitsprung im Original weiterspinnen. Im umfangreichen Story-Modus erkundet ihr je nach Spiel mal mehr, mal weniger weitreichende Gebiete und spielt die wichtigsten Kämpfe sowie ein paar kleinere Nebenschlachten der Vorlage nach. Das 3D-Kampfsystem versteht sich dabei als äußerst einsteigerfreundlich und bildgewaltig - mit einfachen Tasteneingaben lassen lange Kombos oder gewaltige Spezialattacken entfesseln. Die Trilogy-Ausgabe kommt übrigens mitsamt sämtlicher als DLC veröffentlichten Extras der Original-Versionen daher. Was das Paket bei uns kosten soll, verriet Bandai Namco bislang allerdings nicht..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy - Switch-Version erscheint Ende April

< zurück  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  weiter >