PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach eSHop ergab 2004 Treffer.

Angezeigte Treffer: 61 bis 75

[ 29.03.2018 - 18:55 Uhr ]
Neu im eShop: Pfennigfuchtler, Alchemie-Lehrlinge, Gruseltouren und mehr
[ 29.03.2018 - 18:20 Uhr ]
Neu im eShop: Naschsachen und Aufstände
[ 28.03.2018 - 17:20 Uhr ]
The Alliance Alive spielt in einer Welt, die von Dämonen erobert wurde. Die Menschheit wird unterdrückt und die Ländereien ist durch eine magische Barrieren in vier Territorien eingeteilt worden. Doch wo Unterdrücker herrschen, sind Rebellen nicht fern - ihr stellt im Laufe des Abenteuers ein Aufstands-Bündnis zusammen, um in rundenbasierten Gefechten zu siegen, vertrackte Dungeons zu erkunden und schlussendlich die Dämonen in die Schranken zu weisen. The Alliance Alive ist zum Preis von 39,99 Euro im eShop erhältlich..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Alliance Alive - Launch-Trailer
[ 27.03.2018 - 17:40 Uhr ]
Ein bildschönes Abenteuer Atelier Lydie & Suelle erzählt die Geschichte der beiden Titelheldinnen Lydie und Suelle Malen. Eigentlich betreiben sie ein beschauliches, wenn auch nicht gerade erfolgreiches Alchemie-Atelier, eines Tages stolpern sie jedoch über ein geheimnisvolles Gemälde, das sich als Tor in eine andere Welt entpuppt. Gemeinsam machen sich die Geschwister auf, diese und noch andere Gemälde-Gegenden auszukundschaften und vielleicht auch über geeignete Materialien für ihre Alchemie zu stolpern - immerhin entscheidet die Qualität eurer selbstgemischten Ausrüstung und Hilfsgegenstände in den rundenbasierten Gefechten über Sieg oder Niederlage. Mit dabei sind natürlich auch zahlreiche Begleiter sowie ein paar bekannte Gesichter aus den Vorgängerspielen Atelier Sophie und Atelier Firis, die dem Duo ein wenig unter die Arme greifen können. Atelier Lydie & Suelle wird feiertagsbedingt in Deutschland bereits am 29. März in den Händlerregalen stehen. Die Download-Version im eShop sollte gemäß Zeitplan von Koei Tecmo am 30. März folgen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Atelier Lydie & Suelle - Opening-Trailer zur Launch-Woche
[ 24.03.2018 - 00:10 Uhr ]
Neu im eShop: Titanen, Ritter, Allesfresser und der ganz normale Osterwahnsinn
[ 23.03.2018 - 20:40 Uhr ]
Neu im eShop: Spürnasen und Oster-Angebote
[ 22.03.2018 - 15:45 Uhr ]
Bald sollen allerdings schon weitere Details zum neuen Releasetermin bekanntgegeben werden und die Vorbestellung ist weiterhin gültig. Als kleine Entschuldigung gibt es hier noch den Gameplay-Trailer, der vor einem Monat erschien. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Manticore: Galaxy on Fire verzögert sich
[ 21.03.2018 - 19:54 Uhr ]
Reif für die Insel In Ys VIII verschlägt es den ewig schiffbrüchigen Abenteurer Adol Christin auf die Insel Seiren, wo er zunächst zusammen mit ein paar anderen Überlebenden ein kleines Lager aufbaut und die Gegend auskundschaftet. Dass das Eiland, von dem bislang praktisch niemand lebend zurückgekehrt ist, einige Geheimnisse birgt, denen der abenteuerlustige Protagonist nur zu gerne auf den Grund gehen würde, versteht sich von selbst. Gerade weil ihn seit seiner Ankunft mysteriöse Träume über ein blauhaariges Mädchen heimsuchen. Ins Gameplay übertragen bedeutet dies für euch, dass ihr nach flotter Action-RPG-Manier die vielfältigen Insellandschaften auskundschaftet, markante Sehenswürdigkeiten aufspürt und natürlich auch knifflige Bossgegner auf die Matte schickt. Ferner will hin und wieder eure neu gegründete Siedlung vor einfallenden Monstern verteidigt werden, was mit Materialien für allerlei Upgrades entlohnt wird. Die Switch-Version von Ys VIII wird sowohl als Download-Version im eShop als auch als klassische Modul-Version im Einzelhandel erscheinen. Für letztere ist zudem eine sogenannte Day One Adventure's Edition geplant, die mitsamt einem Wendecover, drei Sammelkarten und einem doppelseitigen Poster daherkommt. NIS America spezifizierte bislang jedoch nicht, ob dieses Angebot auch für Europa gelte oder nur auf Nordamerika beschränkt sei. Was wir in Europa hingegen auf jeden Fall bekommen: Eine Limited Edition, die exklusiv über den hauseigenen Online-Store von NIS America angeboten wird (Link). Zum stolzen Preis von rund 90 Pfund (umgerechnet zirka 103 Euro) zuzüglich Versand erhaltet ihr hier zusätzlich zum Spiel auf Modul noch eine 15 Songs umfassende Soundtrack-CD, ein Softcover-Artbook mit allgemeinen Illustrationen zum Spiel, ein Hardcover-Artbook im Stile von Adols Chroniken sowie einen Brieföffner im Mistilteinn-Design..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Ys VIII: Lacrimosa of Dana - Europa-Termin bekanntgegeben
[ 21.03.2018 - 17:12 Uhr ]
Fire Emblem Warriors - Awakening-DLC erscheint morgen
[ 20.03.2018 - 22:29 Uhr ]
Jetzt gibt's Huhn! Bomb Chicken ist ein 2D-Plattformer mit einem explosiven Twist: Ihr steuert ein Huhn, das anstelle von Eiern Bomben legt. Besagte runde Sprengkörper lassen sich vielfältig einsetzen, um euer Bomber-Huhn durch die vertrackten Winkel des Fast-Food-Konzerns BFC zu navigieren, den ihr ausspioniert. Klar dienen die Explosionen ganz klassisch der Offensive, mit Bombentürmen lassen sich aber beispielsweise auch höhere Orte erreichen oder Geschosse abfangen. Bomb Chicken soll diesen Sommer auf der Switch erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bomb Chicken zündet diesen Sommer im eShop
[ 20.03.2018 - 21:42 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">West of Loathing zieht diesen Frühling auf der Switch
[ 20.03.2018 - 21:38 Uhr ]
Reigns: Kings and Queens kommt in den eShop
[ 20.03.2018 - 21:22 Uhr ]
The Pinball Arcade - Switch-Umsetzung in Arbeit
[ 16.03.2018 - 20:55 Uhr ]
zum Test) machte ordentlich was her und durfte sich durchaus als Erfolg bezeichnen. Auch neue Modi und zwei recht nette DLC-Pakete (Test DLC Nr.1) hat das Spiel spendiert bekommen. Aber auch ohne HD-Grafiken wusste der Halb-Djinni schon über Jahre hinweg zu überzeugen. Der Ableger Shantae and the Pirate's Curse hat uns beispielsweise schon auf dem 3DS große Freude bereitet. Ebendieser Titel hat sich nun nahezu ohne Vorwarnungen in den Switch-eShop geschlichen und kann sogar direkt vorbestellt, also schon mal vorsorglich heruntergeladen, werden. Der Preis beläuft sich auf merkwürdig krumme 16,22 Euro, was wohl einem Umrechnungskurs geschuldet sein dürfte. Ins Abenteuer mit der langhaarigen Heldin darf man sich ab dem 20. März stürzen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Shantae and the Pirate's Curse plötzlich im eShop aufgetaucht
[ 15.03.2018 - 18:30 Uhr ]
Neu im eShop: Sternenhelden, Truck-Springer, Fantasy-Auswanderer und mehr

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  weiter >