PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach amiibo ergab 160 Treffer.

Angezeigte Treffer: 46 bis 60

[ 26.01.2017 - 17:40 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Mario Sports Superstars erscheint am 10. März **UPDATE**
[ 18.01.2017 - 23:45 Uhr ]
Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia für 3DS angekündigt
[ 13.01.2017 - 10:25 Uhr ]
The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird zum Launch der Switch am 03. März dieses Jahres erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Limited Editions von The Legend of Zelda: Breath of the Wild angekündigt
[ 13.01.2017 - 09:40 Uhr ]
Außerdem hat Nintendo eine detaillierte Informationsseite zum Thema bezahlter Online-Dienst aufgesetzt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch: Neue Infos zur Konsole **UPDATE**
[ 13.01.2017 - 08:00 Uhr ]
Weitere amiibo-Figuren zu The Legend of Zelda angekündigt
[ 29.12.2016 - 17:50 Uhr ]
Neu im eShop: Neujahrs-Sonderangebote von Nintendo
[ 20.12.2016 - 12:45 Uhr ]
Zusätzlich zum umfangreichen Hauptabenteuer bringt die 3DS-Umsetzung eine Reihe neuer Level mit, die sich rund um den fröhlichen Woll-Hund Schnuffel drehen. Über die passende amiibo-Figur des Wauzis lassen sich zudem Time-Attack-Bonuslevel für den sogenannten Schnuffel-Sprint freischalten. Ferner wird es möglich sein, auf der jederzeit einschaltbaren Schwierigkeitsstufe „Entspannt“ eine Reihe kleiner Schnuffel-Welpen zu versammeln, die verborgene Kammern und andere Geheimnisse in Leveln aufspüren. An Yoshi selbst wurde bei den Neuerungen aber ebenfalls gedacht: Den könnt ihr nämlich nun auch nach euren Vorstellungen anpinseln. Die amiibo-Funktion der Wii U-Version, mit der ihr Farbmuster auf Basis beliebiger, eingescannter amiibo-Figuren erhaltet, ist aber selbstverständlich auch noch mit an Bord. Poochy & Yoshi's Woolly World wird am 3. Februar erscheinen und im Einzelhandel sowohl als reguläre Modul-Fassung als auch im Bundle mit der Schnuffel-Wollamiibo-Figur erhältlich sein..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Poochy & Yoshi's Woolly World - Trailer zeigt die Features der 3DS-Version
[ 16.12.2016 - 04:15 Uhr ]
Poochy & Yoshi's Woolly World - Europäischer Packshot zum amiibo-Bundle veröffentlicht
[ 06.12.2016 - 11:00 Uhr ]

Here is some gameplay for Goodbye! BoxBoy! pic.twitter.com/AoKVj9T12i

— Daan Koopman (@NintenDaan) December 6, 2016 Neben der eShop-Veröffentlichung des dritten Teils ist zudem eine Sammlung der gesamten BoxBoy-Reihe auf Modul geplant. Das Paket wird dabei nicht nur mit BoxBoy, BoxBoxBoy und Goodbye! BoxBoy daherkommen, sondern enthält als zusätzliche Extras eine 34 Stücke starke Soundtrack-CD sowie eine amiibo-Figur des Serienhelden Qbby. Sowohl der Solo-Release von Goodbye! BoxBoy als auch die Veröffentlichung der Retail-Ausgabe sollen in Japan am 2. Februar erfolgen. Eine etwaige Ankündigung für den europäischen Raum bleibt bislang aus..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Goodbye! BoxBoy! - Dritter Teil des Knobelspiels für Japan angekündigt
[ 01.12.2016 - 15:50 Uhr ]
Neu im eShop: Baukästen, Knobelklötze, doppelte RPG-Power und mehr
[ 24.11.2016 - 16:50 Uhr ]
Neu im eShop: Alola-Urlaub, Puzzle-Häppchen, Kneipenkämpfe und mehr
[ 03.11.2016 - 21:25 Uhr ]
Animal Crossing: New Leaf - Spiel nun auch mit Monster Hunter Stories-amiibo kompatibel
[ 02.11.2016 - 16:20 Uhr ]
Weitere Beschäftigungsmethoden gefällig? Die gibt es in Form der Initiativen - regelmäßige Aufgaben, die euch etwa zum Fischfang oder Unkrautzupfen animieren. Im Austausch für die Arbeit erhaltet ihr Camping-Coupons, die sich gegen besondere Gegenstände eintauschen lassen. Wenn ihr wiederum mehr Platz für eure Möbel braucht, könnt ihr nun bei ImmoNook einen geheimen Abstellraum für euer Heim beantragen, das als zusätzliches und jederzeit betretbares Zimmer erhaltet, das nicht in eure Hausbewertung einfließt und sich prima als Möbelkammer eignet. Und wo wir schon bei der Einrichtung sind: Das System wurde ebenfalls angepasst. Nach einem kleinen Tutorial dürft ihr nämlich jetzt auch den Touchscreen zum Möbelverschieben verwenden - ganz wie in Animal Crossing: Happy Home Designer, für dessen Spieldaten ihr übrigens auch Zugriff auf besondere Möbel erhaltet. Das ist ebenfalls im neuen Update enthalten. Zu guter Letzt: Solltet ihr einen Neuanfang wagen und eure Stadt dem Erdboden gleichmachen wollen, könnt ihr sie mit der neuen Spielversion an Nook verkaufen und so eure nächste Runde mit einem größeren Startkapital beginnen. Des Unkraut wegens müsst ihr das aber zumindest heute noch nicht tun, denn das Update sorgt auch gleich dafür, dass sämtliche Wildgräser aus eurer Stadt verschwunden sind - quasi als kleine Aufmerksamkeit für die Rückkehr. Es wurde also einiges zu Animal Crossing: New Leaf hinzugefügt. Das zirka 2.049 Blöcke umfassende Update ist, wie eingangs erwähnt, ab sofort im eShop erhältlich und komplett kostenfrei. Wer bislang noch nicht zum Hauptspiel gegriffen hat und lieber alles auf einem Modul haben möchte, der kann auch alternativ zur am 25. November erscheinenden Modul-Neuauflage Animal Crossing: New Leaf - Welcome amiibo greifen, die als kleines Extra mit einer amiibo-Karte daherkommt. Die vollständige Nintendo Direct-Präsentation des heutigen Tages findet ihr direkt im Anschluss an diese News. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Animal Crossing: New Leaf - amiibo-Update im eShop erhältlich
[ 01.11.2016 - 11:50 Uhr ]
Animal Crossing: New Leaf - Neue Nintendo Direct-Ausgabe läuft morgen
[ 27.10.2016 - 15:10 Uhr ]
Neu im eShop: Grusel, Monster, Kisten und mehr

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  weiter >