PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Trailer ergab 1608 Treffer.

Angezeigte Treffer: 46 bis 60

[ 11.01.2018 - 17:04 Uhr ]
April 2017 bekannt. In der heutigen Nintendo Direct Mini gibt es neue Informationen zum anstehenden Bankraubspiel, wobei besonderen Fokus der Switch-zeitexklusive Charakter Joy im Trailer erhält: Neben der japanischen Hackerin samt LED-Maske und eigenen Fähigkeiten verrät die Direct-Präsentation aber auch einige andere neue Infos zum Spiel: So funktioniert der Multiplayer sowohl lokal als auch online über CRIME.NET, dem Multiplayer-Service des Spiels. Cross-Play mit anderen Payday 2-Versionen wird leider nicht möglich sein, damit beschränkt sich der Koop-Modus auf bis zu vier Switch-Besitzer. Menüs können via Touchscreen bedient werden und Explosionen sowie Waffenrückstöße sollen dank HD-Vibration fühlbar sein. Außerdem zeigt das Präsentationsvideo auch einige Gameplayszenen aus der Switch-Version: Mit dieser Ankündigung kommt auch gleich ein Releasedatum dazu: Weltweit soll der Titel am 23. Februar erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Neue Infos zu Payday 2
[ 11.01.2018 - 16:00 Uhr ]
Chibi-Robo: Zip Lash für Verwirrung, in die die Twitter-Accounts von Sonic, Mega Man und Doom auch gleich miteinstimmten:
Findige User konnten sich bereits heute dann schon die ersten Verbindungen zusammenreimen, nämlich die Ähnlichkeit mit Solaire of Astora, einem Charakter aus Dark Souls:
Heute fand dann die Nintendo Direct Mini statt, über die zuvor viel spekuliert wurde. Als großes Finale folgte dann die offizielle Ankündigung von Dark Souls Remastered mit einem passenden Trailer: Publisher Bandai Namco erklärt auf Twitter, dass dieses Remaster für Nintendo Switch, PS4, Xbox One und PC einige grafische Verbesserungen erhält sowie das DLC Artorias of the Abyss enthält. Am 25. Mai soll diese Version weltweit für alle Plattformen erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Dark Souls Remastered angekündigt
[ 21.12.2017 - 17:40 Uhr ]
Zwei Lanzen und ein Bogen räumen auf So sind nun die aus Fire Emblem Fates entliehenen Figuren Azura, Oboro und Niles spielbar. Die beiden Damen verstärken das Kämpferfeld dabei als Lanzenträgerinnen, spielen sich aber merkbar unterschiedlich. Das liegt daran, dass Azura in ihrer Skaldin-Klasse auftritt und entsprechend Wassermassen heraufbeschwören oder befreundete Einheiten mit einem Lied stärken kann. Der schelmische Schütze Niles wiederum bringt keinen eigenen Spielstil mit, sondern steuert sich genau so wie die anderen drei in Fire Emblem Warriors vertretenen Bogen-Nutzer. Zusammen mit den Charakteren und Karten sind übrigens auch neue Kostüme, Rüstungsraub-Outfits für die komplette Fates-Besetzung und ein freischaltbares Item zur schnelleren Stärkung der freundschaftlichen Bande zweier Einheiten im DLC-Paket enthalten. Aber auch ohne den Erwerb der Zusatzinhalte lassen sich neue Dinge in Fire Emblem Warriors finden. So wurde mit den so genannten Heldenwaffen ein neuer Waffenrang eingeführt, der über den bisherigen A-Rang-Waffen steht. Ferner lässt sich die Fähigkeit „Entfacher“ erbeuten, die euch alle 100 K.O.s einen kleinen Stärkeschub verleiht, und die Levelobergrenze ist auf 110 angehoben worden. Das Fire Emblem Fates-DLC-Paket für Fire Emblem Warriors lässt sich entweder separat für 8,99 Euro oder als Teil des Season Passes für 19,99 Euro erwerben. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Warriors - Neuer Patch und erstes DLC-Paket online
[ 19.12.2017 - 15:00 Uhr ]
In der The Escapists-Reihe übernimmt der Spieler die Rolle eines Häftlings in verschiedenen Gefängnissen, wobei das Ziel ist aus der jeweiligen Haftanstalt auszubrechen. Das kann man auf verschiedene Arten erreichen: Mal bietet sich das Graben eines Tunnels an, mal kann eine angezettelte Revolte der einfachere Weg sein. Der Protagonist wird in jedem neuen Gefängnis vor neue Hindernisse gestellt und muss während den Alltagstätigkeiten im Knast seinen Ausbruch vorbereiten, z.B. Werkzeuge basteln, mit Mitgefangenen handeln und Wärter bestehlen. Mit dem zweiten Teil der Reihe folgt nun erstmals ein Splitscreen-Multiplayer sowie eine überarbeitete Grafik und mehrere Questlinien, die man verfolgen kann. Das Spiel erschien ursprünglich am 22. August für Steam, Xbox One und PS4. Der Switch-Port soll wie erwähnt am 11. Januar für 19,99 Euro folgen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Escapists 2 bekommt ein Releasedatum
[ 18.12.2017 - 23:05 Uhr ]
Der Geisterexpress fährt wieder! Die Championship Edition 2 bietet eine etwas andere Variante des üblichen Pac-Man-Gameplays. So steht zwar wiedermals das Futtern der in den Labyrinthen verteilten Pillen ganz oben auf der Prioritätenliste, allerdings wird nach Inhalierung einer gewissen Anzahl an Punkten entweder die Frucht zum nächsten Irrgarten-Layout oder eine Power-Pille zum Geisterschlucken offenbart. Der Einsatz möchte auf jeden Fall taktisch überlegt werden, denn auf dem Spielfeld schlafende Geister lassen sich durch Vorbeirasen aufwecken und so an die herumschwirrenden Hauptgeister ranhängen, damit sich die daraus enstehenden Geisterzüge beziehungsweise -ketten später in einer punktespendenden Kombo verschlingen lassen. An der Championship Edition 2 eher ungewöhnlich: Im Standard-Modus muss Pac-Man die Geister erst mehrfach rammen und so beiseite zu schubsen, um sie zu erzürnen und dann bei Kontakt ein Leben zu verlieren. Die Plus-Version für Switch soll als zusätzliches Extra einen Koop-Modus für zwei Spieler mitbringen. Pac-Man: Championship Edition 2 Plus erscheint am 22. Februar 2018 im eShop..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pac-Man: Championship Edition 2 Plus erscheint für Switch
[ 16.12.2017 - 18:10 Uhr ]
Eichhörnchen-Power! Wobei die Schwerschwingerin Es dabei ein wenig aus dem Rahmen fällt. Zwar war sie auch bereits in BlazBlue: Centralfiction vertreten, ihren Urprung hat sie jedoch in der Visual Novel Xblaze, die innerhlab der Serienchronologie lange vor BlazBlue angesiedelt ist. Dass sie deswegen noch lange nicht unterschätzt werden sollte, versteht sich von selbst. Abseits davon stoßen noch das kräftig zuschlagende Eichhörnchen-Mädchen Makoto Nanaya, die Klingen beschwörende Muramuko-Einheit Nu-13 und der mit Magnetismus arbeitende Grappler-Charakter Iron Tager zum Kämpferfeld hinzu. BlazBlue: Cross Tag Battle soll im Laufe des Jahres 2018 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">BlazBlue: Cross Tag Battle - Neuer Charaktertrailer stellt vier Neuzugänge vor
[ 13.12.2017 - 16:50 Uhr ]
Genau dieser Titel erscheint am 14. Dezemeber neben Steam, GOG und im AppStore für iOS-Geräte auch auf Nintendo Switch für 14,99 Euro und einen passenden Trailer gibt es auch schon: .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Gorogoa erscheint auch für Nintendo Switch
[ 08.12.2017 - 14:15 Uhr ]
Die blutige Dreifaltigkeit Informationen zu Bayonetta 3 sind derzeit leider noch rar gesät, nicht einmal einen ungefähren Releasezeitraum gibt es. Wir wissen allerdings zumindest schon mal, dass Teil 3 exklusiv für Nintendo Switch erscheinen wird. Anders sieht die Informationslage bei den Portierungen von Bayonetta 1 und 2 aus: Die werden beide am 16. Februar 2018 veröffentlicht und in gewisser Weise auch im Einzelhandel erscheinen. „In gewisser Weise“ deswegen, weil die Retail-Edition nur Bayonetta 2 auf Modul bietet, während der erste Teil als Download-Code der Schachtel beiliegen wird. Wer es etwas extravaganter mag, kann zudem zu einer Special Edition greifen, die zusätzlich noch ein passendes Steelbook, Sticker-Bögen und ein Set Verse-Karten umfasst. Auch hier liegt Teil 1 jedoch nur als Download-Code vor. Und für alle Digital-Only-Zocker ist ebenfalls ein Sonderangebot geplant: Während Bayonetta 1 im eShop 29,99 Euro kosten wird und Bayonetta 2 sogar mit 49,99 Euro zu Buche schlägt, erhaltet ihr beim Kauf beider Download-Versionen einen Rabatt auf den zweiten erworbenen Titel, der den Gesamtpreis auf 59,98 Euro herabsenkt. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bayonetta 1, 2 und 3 für Switch angekündigt
[ 08.12.2017 - 10:00 Uhr ]
inzwischen als „Game of the Year/ gekürten The Legend of Zelda: Breath of the Wild veröffentlichen. Zum einen gibt es den oben eingebundenen Trailer, der schon einige Infos verrät, zum anderen textet Nintendo weitere Infos auf der offiziellen Produktseite des Spiels. Im Trailer gibt es gleich zu Beginn eine neue Zwischensequenz zu sehen, die das DLC aktiviert. Dann folgen weitere Sequenzen mit den vier anderen Recken und einige Ausblicke auf neue Bosse und neue Outfits für Link. Aber auch neue Schreine und entsprechend neue Rätsel sowie größere Dungeons sind mit von der Partie. Der Kracher kommt aber zum Schluss: Link rast mit einem Motorrad namens „Eponator Zero“ quer durch Hyrule. Ob das nicht das Gesprächsthema Nummer 1 in den nächsten Tagen wird?
Die Produktseite beschreibt ebenfalls eine neue Waffen, den sogenannten „Zerstörer“. Wer den gezeigten Dungeon und andere, unbestimmte, Ziele erreicht, schaltet dann das Motorrad frei. Eine neue Nebenquest gibt es beim reisenden Barden Kashiwa, der gern das unvollendete Lied seines Meister komplettieren möchte. Dabei werden auch bisher unbekannte Geschichten der Prinzessin Zelda und der Recken enthüllt. Außerdem beschreibt die Seite neun versteckte Kleidungsstücke sowie antikes Zaumzeug, mit dem die Pferde ausgestattet werden können. Heute wurde auch ein Bundle aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild und dem Erweiterungspass für 89,98 Euro im eShop veröffentlicht. Wer bereits separat zum Pass gegriffen hat, kann sein Spiel updaten und gleich mit den neuen Inhalten loslegen. Ein Einzelkauf der heute veröffentlichten Erweiterung ist übrigens nicht möglich, die Download-Zusätze sind lediglich in Pass-Form erhältlich. Und ein letzter Hinweis noch: Die vier Titanen müssen befreit und die vier Hauptziele erfüllt sein, bevor der DLC gespielt werden kann..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Das zweite DLC-Paket für The Legend of Zelda: Breath of the Wild hat einen Releasetermin
[ 04.12.2017 - 21:10 Uhr ]

🔵🔵🔵 Wir kündigen #MegaMan 11 an! 🔵🔵🔵
Das Spiel erscheint Ende 2018 für Switch, PS4, Xbox One und PC.
Das ist Blaue Liebe! 💙💙💙#MegaMan30 pic.twitter.com/QybvJooHKm

— CAPCOM Germany (@CAPCOM_Germany) December 4, 2017 Zurück in die Vergangenheit Neben dem neuen 2D-Plattformer sollen auch diverse Klassiker des blauen Bombers ihren Weg auf die Switch finden. Dazu zählen genauer gesagt die Mega Man Legacy Collection (enthält Mega Man 1 bis 6), die Mega Man Legacy Collection 2 (mit Mega Man 7 bis 10) und ganze acht Teile der Mega Man X-Reihe. In welcher Form Letztere erscheinen soll, wurde noch nicht verraten - es bleibt also offen, ob es sich um eine Mega Man X Collection handeln wird oder alle Titel, die von der SNES-Ära bis zum PS2-Zeitalter reichen, separat zu erwerben sind. Mega Man 11 ist für einen Release Ende 2018 vorgesehen, die Switch-Umsetzungen der beiden Legacy Collections sind hingegen für den Frühling 2018 eingeplant. Im Laufe des Sommers sollen dann die Mega Man X-Spiele folgen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Mega Man 11, Mega Man Legacy Collection und die Mega Man X-Reihe erscheinen für Switch
[ 30.11.2017 - 20:05 Uhr ]
Kugelkünstler gesucht! Pinball FX3 versteht sich als Schnittstelle für die Flippertische aus dem Hause Zen Studios und wird kostenlos aus dem eShop herunterladbar sein. Von den Tischen selbst ist aber nur einer, Sorcerer's Lair, tatsächlich komplett ohne Aufpreis spielbar. Alle weiteren lassen sich in kurzen Demo-Versionen anzocken und anschließend separat beziehungsweise in festgelegten Bundles erwerben. Zum Start der Switch-Version sind unter anderem die hauseigenen Zen Originals wie etwa Castle Storm, Wild West Rampage und Epic Quest sowie ein paar Lizenztische im Portal- oder The Walking Dead-Gewand verfügbar. Verglichen mit den Konkurrenzversionen für PC, Xbox One und PS4 fehlen jedoch aus lizenzrechtlichen Gründen sämtliche der Star Wars-, Marvel- und Bethesda Pinball-Reihe. An exklusiven Extras bietet die Switch-Umsetzung HD-Rumble-Unterstützung und die Möglichkeit, das Spiel in vertikaler Bildausrichtung auf dem Bildschirm der Konsole zu spielen. Letzteres erlaubt sogar die Nutzung eines einzigen, an die Konsole angeschlossenen Joy-Cons für portablen Vollbild-Flipperspaß - ein Feature, das auf Vorschlag von Nintendo eingebaut wurde und auch ein Grund für die Releaseverzögerung war. Wie das funktioniert, stellten die Macher vergangene Woche in einem Livestream vor, dessen Aufzeichnung ihr im folgenden Video sehen könnt. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pinball FX3 - Neuer Erscheinungstermin festgelegt
[ 29.11.2017 - 16:47 Uhr ]
Handfeste Informationen zum Rollenspiel bleiben jedoch nach wie vor aus. Bislang ist nur bekannt, dass es wieder einmal in Tokio angesiedelt ist und Dämonen über die sonst so geschäftige, aber immerhin friedliche Stadt herfallen. Auch in Bezug auf das Releasedatum hält sich Atlus noch bedeckt und gibt weder für Europa noch für die USA grobe Erscheinungszeiträume bekannt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Shin Megami Tensei V - Release außerhalb Japans offiziell bestätigt
[ 28.11.2017 - 16:35 Uhr ]
Kampf gegen die kapitalistische Bücherbiene Das Jump 'n' Run orientiert sich stilistisch stark an den Klassikern des 3D-Plattformer-Genres und versteht sich als geistige Fortsetzung der Banjo-Kazooie-Reihe. In der Rolle von Chamäleon Yooka reist ihr zusammen mit Fledermaus Laylee durch kunterbunte 3D-Welten und sammelt die vom Bösewicht Capital B eingepferchten Pagies - magische Buchseiten - wieder ein. Dazu müssen allerlei Aufgaben bewältigt werden, die gerne auch mal in ein Minispiel münden. Der Clou hierbei: Die gefundenen Pagies können genutzt werden, um jede der Welten einmalig zu erweitern und so weitere Herausforderungen freizuschalten. Yooka-Laylee wird, wie eingangs erwähnt, am 14. Dezember für die Switch erscheinen. Laut Playtonic werdet ihr das Spiel aber schon ab dem 7. Dezember vorbestellen und auf eure Konsole vorladen können, um dann pünktlich am Releasetag direkt und ohne Wartezeit loszulegen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Yooka-Laylee - Erscheinungsdatum für die Switch-Version steht endlich fest
[ 28.11.2017 - 15:00 Uhr ]
seit der Ankündigung von Superbeat: Xonic EX aus dem Hause PM Studios auf Rhythmusaction für Nintendo Switch freuen. Und seit heute ist klar: Es trennen uns nur noch zwei Tage vom Release des Titels im europäischen eShop! Erschienen ist das Spiel als Superbeat: Xonic ursprünglich für PS Vita am 22. Oktober 2015 (in Korea) bzw. am 10. November 2015 (Europa, Nordamerika und Australien). Die EX-Version kam im Juni 2017 für PlayStation 4 und Xbox One. Die Switch-Version wurde bereits am 21. November 2017 in Nordamerika veröffentlicht, hierzulande kommt die Downloadversion am 30. November. Der Retail-Release verzögert sich laut Publisher Rising Star Games auf den 8. Dezember..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Superbeat: Xonic EX hat ein europäisches Releasedatum
[ 24.11.2017 - 14:40 Uhr ]
seit August für einen Release im November bekannt, aber dass gleich zwei Titel ohne vorherige Auflistung in der "Bald erhältlich"-Kategorie im eShop landen, ist dann doch ungewöhnlich. Aqua Moto Racing Utopia erschien ursprünglich am 30. November 2016 im Steam-Store und ist Teil der Aqua Moto Racing-Reihe, die ihren Anfang auf iOS nahm und zu der auch ein mäßiges 3DS-Spiel zählt. Utopia erschien später auch für PS4 und kommt jetzt für Switch. Gleichzeitig wird auch Snow Moto Racing Freedom veröffentlicht, das zuvor am 11. April 2017 im Steam Store erschien und dem ebenfalls schon eine Portierung für PS4 vorausgeht. Auch hier gab es schon eine Umsetzung für den 3DS, die unsere Kollegen von Planet3DS nicht getestet haben..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Aqua Moto Racing Utopia und Snow Moto Racing Freedom sind heute erschienen

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  weiter >