PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach SteamWorld Heist ergab 38 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 24.03.2018 - 00:10 Uhr ]
Neu im eShop: Titanen, Ritter, Allesfresser und der ganz normale Osterwahnsinn
[ 23.03.2018 - 20:40 Uhr ]
Neu im eShop: Spürnasen und Oster-Angebote
[ 29.01.2018 - 21:04 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Angezockt-Video: SteamWorld Dig
[ 29.01.2018 - 21:00 Uhr ]
Steam sind recht angetan von diesem Titel. Am gleichen Tag beehrt uns auch Shiftlings - Enhanced Edition für 12,49 Euro, ebenfalls eine Portierung eines Steam-Spiels mit lokalen Zwei Spieler-Koop. Allerdings fallen die Bewertungen hier für die Ursprungsversion deutlich schlechter aus, aber vielleicht kann sich die Enhanced Edition des Puzzlers und Platformers für Switch besser behaupten. Ebenfalls am ersten Tag des neuen Monats erscheint auch SteamWorld Dig: A Fistful of Dirt für 9,99 Euro, das bereits vor einer Woche angekündigt wurde. Image & Forms Erstlingswerk für den Nintendo 3DS brachte dem Unternehmen großen Erfolg ein und machte das SteamWorld-Universum bekannter. Nachdem der Titel später auch für PC, PS4, PSVita, Xbox One und WiiU erschien, landet der Titel neben dem brandneuen SteamWorld Dig 2 und dem vor Kurzem erschienen SteamWorld Heist auch auf Nintendo Switch, mit gerade einmal winzigen 96 MB Größe! Ein bisschen mehr in Richtung Retro geht ACA NeoGeo: Samurai Shodown II für die gewohnten 6,99 Euro. Selbstverständlich gibt es wieder einen Zwei-Spieler-Multiplayer und eine weltweite Highscore-Liste. AeternoBlade schließt den 1. Februar ab und wird 14,99 Euro kosten. Diesen Action-Platformer, der ursprünglich am 14. Februar 2014 für Nintendo 3DS und später auch für Xbox One, PS4 und PSVita erschien, wird es leider nur auf Englisch geben und mit 3,3 GB sollte auch ein wenig mehr Platz auf dem Gerät sein. Ab 2. Februar Nur einen Tag später am 2. Februar geht die wilde Fahrt auch schon weiter: Das an den Film Mad Max angelehnte Mad Carnage erscheint für 4,99 Euro und verspricht Strategie-Action im Endzeit-Setting. Außerdem rühmt sich das nur in Englisch verfügbare Spiel mit einer immersiven Geschichte rund um den Protagonisten John Carnage, die ein Bestseller Sci-Fi Autor erdacht haben soll. Außerdem soll es eine 20 Level Singleplayer-Kampagne sowie acht Multiplayermaps geben, die lokal zu zweit oder allein gegen die KI gespielt werden können. Mit Black Hole für 6,99 Euro geht es am 6. Februar wieder zurück ins Shooter-Genre. Per Dual-Stick Bewegung steuert der Spieler sein Raumschiff durchs All und zerbröselt nebenbei zahlreiche gegnerische Schiffe. Dank 40 Leveln in vier Welten, drei aufrüstbaren Schiffen und Achievements sollte uns das Spiel aus dem Hause eines deutschen Entwicklerstudios viel Spaß bereiten. Ab 8. Februar Publisher Humble Bundle bringt mit Aegis Defenders das erste Spiel ihrer neuen Publishing-Abteilung am 8. Februar auf Nintendo Switch. Bereits jetzt lässt sich die 19,99 Euro teure Verwurstung des Action-Platformer- und Tower Defense-Genres vorbestellen, für Steam und PS4 kommt der nur in englischer und japanischer Sprache erhältliche Titel übrigens auch raus und einen lokalen Zwei-Spieler-Multiplayer gibt es auch noch. Der 8. Februar findet sein Ende mit Disc Jam. Dieses Sport-Spiel hat sich ordentlich Inspiration beim Klassiker Windjammers besorgt: Die Spieler stehen sich in einem quadratischem Feld gegenüber und werfen sich eine Disk wie beim Frisbee zu. Allerdings gilt es die Disk in der gegnerischen Torzone zu versenken, die hinter dem jeweiligen Mitspieler liegt. Leider ist auch dieser Titel nur auf Englisch verfügbar, der lokale sowie Online-Multiplayer mit bis zu vier Spielern sollte aber über diesen Punkt hinwegtrösten. Abgeschlossen wird die dieswöchige Liste mit The Longest Five Minutes das am 16. Februar für 39,99 Euro erscheint. Dieses RPG der besonderen Art erscheint ebenfalls auch für Steam und PSVita und lässt sich am besten mit folgendem Trailer beschreiben: Und das war es auch schon für diese Woche und die andere Hälfte des Februars fehlt noch. Bleiben wir gemeinsam gespannt was uns noch diesen Winter an Spielen erwartet, ein paar sind ja schon bereits bekannt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Der Januar neigt sich dem Ende zu...
[ 22.01.2018 - 20:00 Uhr ]

Yes it's TRUE! Rusty has dug his way up and will resurface on #NintendoSwitch. Our claim to fame, our wonderful pride and joy #SteamWorldDig is coming February 1! $9.99 / €9.99 🎉😃❤️ Save up, save the date and RT! pic.twitter.com/noKOzaoJlF

— Image & Form Games (@ImageForm) 22. Januar 2018 Damit vervollständigt sich fast das SteamWorld-Universum auf Nintendo Switch. Denn ein Titel der Reihe fehlt noch: SteamWorld Tower Defense mit dem namensgebenden Genre aus dem Jahre 2010 als DSiWare hat bisher noch keine Portierung bekommen, alle nachfolgende Titel sind inzwischen auf Steam, PlayStation 4, PlayStation Vita und eben auch auf Nintendo Switch erschienen. Auch interessant ist, dass nach dem ersten Tower Defense mit SteamWorld Dig ein metroidvania Abenteuer- und Buddelspiel erschien und dann mit SteamWorld Heist ein rundenbasierter Strategietitel herauskam. Der neueste Ableger SteamWorld Dig 2 geht dagegen dann wieder zurück unter die Erde und erklärt die Story zwischen Dig und Heist..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">SteamWorld Dig für Februar angekündigt
[ 19.01.2018 - 23:12 Uhr ]
ich mit euch das neuste Abenteuer in SteamWorld erkundete. Inzwischen ist der Vorgänger bzw storychronologische Nachfolger SteamWorld Heist in der Ultimate Edition auf der Switch gelandet. Gelandet ist auch ein gutes Stichwort, da es sich bei diesem Titel um Captain Piper und ihrer Piratencrew im Weltraum dreht. Und nicht nur das Setting hat sich leicht verändert, auch das Genre: Statt mich jetzt durch verschiedene Gesteinsschichten zu graben, kämpfe ich jetzt an vorderster Front in rundenbasierten Kämpfen nach XCOM-Vorbild in gegnerischen Raumschiffen. Durch den Aspekt, dass ich wie in Worms auch noch selbstständigen Zielen und Schießen muss, macht die ganze Sache auch noch spannender. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Angezockt-Video: SteamWorld Heist - Ultimate Edition
[ 28.12.2017 - 17:40 Uhr ]
Neu im eShop: Ruhiger(er) Rutsch ins neue Jahr
[ 18.12.2017 - 00:00 Uhr ]
auf Steam als Early Access-Titel erhältlich und wurde schon lange von Smash-Fans erwartet. Auf Nintendo Switch können bis zu vier Spieler zusammen- bzw. gegeneinanderspielen, auch online, aber leider gibt es das Spiel nur auf Englisch und Japanisch. Ab 21. Dezember Am Donnerstag geht es mit Guns, Gore and Cannoli für 9,99 Euro weiter, das für bis zu vier Spieler Platformer-/Shooter-Action bietet. Wer lieber in den Genuss eines klassischen Zeldas kommen will, der probiert mal Blossom Tales: Der schlafende König für 14,99 Euro aus oder wartet auf den Test auf unserer Seite! FruitFall Crush (oder auch FruitfFall Crush wie es im eShop steht) steht ab dem 21. Dezember für 5,49 Euro zum Verkauf und ist schmale 119 MB groß. Klassisch wird es mit ACA NeoGeo: Pulstar für 6,99 Euro, das man auch im Koop spielen kann und gerade einmal 93 MB groß ist. Am 22. Dezember folgt Heart&Slash für 13,99 Euro sowie Arcade Archives: VS. Super Mario Bros. für 6,99 Euro, am 23. Dezember Hammerwatch für 9,99 Euro und am 25. Energy Cycle für 2,99 Euro, das allerdings nur auf Englisch verfügbar sein wird. Zuletzt erscheint noch in diesem Jahr SteamWorld Heist: Ultimate Edition am 28. Dezember für 19,99 Euro und ist eine erweitere Portierung samt DLCs der SteamWorld Heist mit einer Größe von 192 MB. Tactical Mind macht den Abschluss am 30. Dezember für 2,99 Euro und mickrigen 211 MB. Ab 9. Januar Das neue Jahr 2018 beginnt am 9. Januar mit Black The Fall für 14,99 Euro, was ein Platformer im Stil von Inside ist. Eine Woche später am 16. Januar geht es auch schon mit dem künstlerischen InnerSpace für 19,99 Euro weiter, gefolgt von World to the West, einem 3D-Action Adventure für ebenfalls 19,99 Euro, welches am 18. Januar erscheint. ChromaGun sieht aus wie Portal und wird auf Steam oft damit verglichen. Die Portierung für Nintendo Switch erscheint am 22. Januar für 19,99 Euro. Am 23. Januar kommt noch Shu heraus, das 8,49 Euro kosten soll..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Es weihnachtet sehr!
[ 15.12.2017 - 14:40 Uhr ]
Neu im eShop: Der große Weihnachtssale!
[ 12.12.2017 - 11:00 Uhr ]

SteamWorld Heist: Ultimate Edition hits Nintendo Switch on December 28! Centuries after #SWD2 it’s up to a hearty crew of steambot pirates to board, loot and shoot their way through enemy spaceships. RT & reply for a chance to win an early copy 🌟🚀 🤖 pic.twitter.com/0IqdsFSuE0

— Image & Form Games (@ImageForm) 12. Dezember 2017 Neben der eigentlichen Ankündigung gibt es auch schon einen Releasetermin: Der 28. Dezember 2017 soll es noch werden, also ein verspätetes Weihnachtsgeschenk für alle SteamWorld-Fans..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">SteamWorld Heist: Ultimate Edition für Nintendo Switch angekündigt
[ 29.06.2017 - 16:30 Uhr ]
Neu im eShop: Pixelhelden
[ 23.03.2017 - 16:15 Uhr ]
Neu im eShop: Kastenspiele und Städtesprießer
[ 02.01.2017 - 12:40 Uhr ]
Diese Woche im eShop: Ein ruhiger Jahresstart
[ 30.12.2016 - 16:35 Uhr ]
Auflösung unseres Gewinnspiels zur Spiel des Jahres 2016 Userwahl
[ 27.12.2016 - 12:00 Uhr ]
Erinnerung: Unsere Spiel des Jahres 2016 Userwahl endet morgen!

< zurück  |  weiter >