PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Square Enix ergab 465 Treffer.

Angezeigte Treffer: 16 bis 30

[ 16.05.2018 - 21:40 Uhr ]
Super Neptunia RPG für Herbst 2018 angesetzt
[ 28.03.2018 - 15:55 Uhr ]
Mobilspiel mit Verspätung PS4- und PC-Zocker können sich demnach schon einmal den 4. September 2018 vormerken, denn dann wird das Rollenspiel mit dem deutschen Untertitel Streiter des Schicksals auf besagten Plattformen erscheinen. Für 3DS-Spieler gibt es hingegen eine unerfreuliche Nachricht: Die mobile Umgestaltung des Abenteuers wird nicht lokalisiert. Somit werden nur japanische Zocker oder solche mit einem japanischen 3DS in den Genuss der wahlweise als 3D- oder 16-Bit-RPG spielbaren Version kommen. So ganz ohne portable Spielfassung werden wir allerdings auch nicht auskommen müssen, denn Square Enix bestätigte erneut die Arbeit an einer Switch-Portierung. Da diese jedoch noch einiges an Zeit in Anspruch nehme, wird sie nicht zeitgleich mit der PS4- und PC-Fassung auftreten - stattdessen müssen wir uns mindestens bis nächstes Jahr in Geduld üben. Als Begründung für die Nichtlokalisierung der 3DS-Umsetzung führte Square Enix die aktuelle Marktsituation an. So sei es zwar in Japan strategisch sinnig gewesen, das Spiel auch auf Nintendos 3D-Doppelbildschirmer zu veröffentlichen, im Westen hielt man hingegen den Fokus auf die PS4- und eine PC-Version für rentabler. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Dragon Quest XI - Neue Infos zum Europa-Release
[ 15.03.2018 - 18:30 Uhr ]
Neu im eShop: Sternenhelden, Truck-Springer, Fantasy-Auswanderer und mehr
[ 15.03.2018 - 16:40 Uhr ]
Neu im eShop: Die Rückkehr der Hexe und des Helden
[ 09.03.2018 - 02:27 Uhr ]
Am oben genannten Erscheinungstag wird es übrigens nicht nur eine reguläre Verkaufsversion von Octopath Traveler geben. Auch eine Sammler-Edition ist geplant, die neben dem Spiel auf Modul noch eine Karte der Spielwelt, eine Münze sowie ein kleines Aufklapp-Diorama bietet. Wer an der Musik des RPGs Gefallen findet, wird den Soundtrack zudem zu einem späteren Zeitpunkt auch in digitaler Form erwerben können..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Octopath Traveler mit neuen Spielszenen und Erscheinungsdatum
[ 26.02.2018 - 19:28 Uhr ]
#Hello Switch-Event von Publisher tinyBuild angekündigt wurde. Der Februar findet mit Air Hockey sein Ende, das am 28. erscheint und 7,99 Euro kostet. 1. März Der Erste des Monats wird gleich ordentlich voll: Little Triangle ist ein kleiner Action-Platformer, der von vier Spielern gespielt werden kann. Es kostet 12,99 Euro und kann ab sofort vorbestellt werden. Seinen Ursprung hat das Spiel übrigens in Steam Greenlight, ist allerdings nicht im deutschen Store verfügbar. Ein bisschen kurioser wird es mit A Normal Lost Phone für 5,99 Euro (kann übrigens auch schon vorbestellt werden), das auf Steam ziemlich gute Wertungen abgeräumt hat. Im Spiel selbst geht es darum, dass man selbst ein Handy gefunden hat und nun rausfinden soll, wem dieses eigentlich gehört und was für Geschichten sich sonst dahinter verstecken. Mindestens genauso merkwürdig ist Damascus Gear Operation Tokyo, das nur auf Japanisch und Englisch für 14,99 Euro hier erscheint. Außerdem frisst dieses Action-RPG ein ganzes Gigabyte. Einen weiteren Platformer gibt es mit A Hole New World für 9,99 Euro. Paper Wars: Cannon Fodder Devastated bietet knallharte Kriegsaction in Papier! Für 9,99 Euro, 204 MB Platz auf der Switch und ein wenig Englisch-Verständnis könnt ihr euch kopfüber in die Schlacht stürzen! Ein günstiges Kartenspiel gibt es mit Poisoft Thud Card für 2,99 Euro, das sogar mit vier Spielern online und lokal gespielt werden kann und nur 76 MB Platz braucht. Und zuletzt könnt ihr euch noch Packet Queen # für 4,99 Euro vorbestellen. Zumindest wenn ihr auf japanische Puzzler steht und 413 MB Speicherplatz auf eurem Gerät frei habt. Ab 2. März Damit endet der Monster-Donnerstag auch schon und es geht am 2. März mit Grid Mania für 3,99 Euro weiter. Dieser kleine Puzzler ist mit 152 MB geradezu winzig, bietet allerdings auch nur englische Texte. Am 6. März erscheint auch schon Fear Effect Sedna von Square Enix. Dieser Titel kostet krumme 19,95 Euro und braucht benötigt ganze 6,9 Gigabyte Platz. Dafür bedient das Spiel, das von Sushee entwickelt wird, endlich wieder das Strategie-Genre. North erscheint am gleichen Tag und wird 2,99 Euro kosten. Dieses Adventure bietet eine geheimnisvolle Welt und einiges zu entdecken, verpackt in 812 MB und englischer Textausgabe. 8. März Zwei Tage später kommt auch schon Bleed 2 heraus, das 14,99 Euro kosten wird. Dieser Action-Platformer kann zu zweit gespielt werden und braucht lediglich 177 MB Speicherplatz. Midnight Deluxe beschreibt sich selbst als "golf-ähnliches Spiel mit ewiger Dunkelheit" und erscheint am gleichen Tag für 4,99 Euro. Ein weiteres Zombie-Spiel gibt's mit I, Zombie für 4,99 Euro, das besonders Puzzlefans anspricht und gerade einmal 280 MB benötigt. Steredenn: Binary Stars schafft es an diesem Tag auch auf die Switch und wird 12,99 Euro kosten. Zuvor erschien das Spiel für Steam, PS4, Xbox One und iOS, doch als Binary Stars-Edition mit einem Zwei-Spieler-Modus kommt es nun auch auf Nintendos Hybrid und ist ab sofort vorbestellbar. Auch 30-in-1 Game Collection: Volume 1 kommt am 8. März raus und wird 14,99 Euro kosten. Diese Minispiel-Sammlung bietet, wie der Name schon verrät, 30 Minispiele und ist in Amerika schon als Party Planet erschienen und hat als Modulspiel ganze 39,99 US-Dollar gekostet. Der polnische Publisher und Entwickler des Spiels, Teyon, bringt den Titel jetzt auch nach Europa, allerdings nur in den eShop, dafür mit neuem Trailer: Ab 20. März Der Monat endet fast schon wieder und A.O.T. 2 erscheint nun auch endlich in Europa. Anderorts nennt sich dieser Titel auch Attack on Titan 2 und in Japan kommt das Spiel ganze fünf Tage früher am 15. März heraus. Ansonsten kann man das Hack'n Slash in zwei verschiedenen Versionen kaufen: Die normale Fassung kostet 69,99 Euro und die Deluxe Edition ganze 109,99 Euro. Beide Edition sind ab sofort vorbestellbar und Vorbesteller erhalten zwei DLCs der Kategorie "Einfache Kleidung", die es nur für die digitale Version gibt. Außerdem gibt es noch zwei weitere DLCs dieser Kategorie, wenn vor dem 16. April bestellt wird. In der Deluxe Edition gibt es insgesamt 20 DLCs der Kategorie "Zusätzliche Kleidung", die jeweils für 2,99 Euro kosten und teilweise sofort, teils aber auch erst am 17. April erscheinen. Außerdem erscheint am 23. März noch Castle of Heart für 14,99 Euro. Dieser Platformer ist ganze 2,3 Gigabyte groß, bietet dafür aber ansehnliche 2,5 D-Grafik..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Alles neu macht der März!
[ 26.01.2018 - 15:30 Uhr ]
Neu im eShop: Erinnerungslücken, Bergsteiger, Farbknarren und mehr
[ 11.01.2018 - 17:03 Uhr ]

Eine kostenlose Demo zu „@DragonQuest Builders“ ist jetzt im Nintendo #eShop für #NintendoSwitch erhältlich! #DQBuilders

👉 https://t.co/crrGdH1pXh pic.twitter.com/VxtQrX0Sus

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) January 11, 2018 .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Dragon Quest Builders - Demo im eShop verfügbar
[ 11.01.2018 - 16:47 Uhr ]

Liefert euch dieses Jahr Duelle voller Rhythmus in „The World Ends With You -Final Remix-“ für #NintendoSwitch! Dabei könnt ihr den Touchscreen oder die neue Joy-Con-Steuerung verwenden! #TWEVY

👉 https://t.co/DdbK2dpk1O pic.twitter.com/p8P5j5eqvI

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) January 11, 2018 .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Neuauflage von The World Ends with You erscheint für Switch
[ 19.12.2017 - 00:10 Uhr ]

Rettet die Welt mit euren Baukünsten!
@DragonQuest Builders“ erscheint am 09.02.2018 auf #NintendoSwitch! #DQBuilders
👉 https://t.co/7QTfla4ApL pic.twitter.com/BpcNBNImuE

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) December 18, 2017 Achtung, Neubau! Damit dürfen wir einen guten Monat vor unseren Zocker-Freunden aus Japan mit der Vollversion loslegen - im Land der aufgehenden Sonne geht der Aufbauspaß nämlich erst am 1. März los. Zumindest wenn man von der Demo absieht, die am 1. Februar im japanischen eShop landet. So oder so kommt da ein liebevolles Aufbau-Abenteuer auf uns zu, bei dem die Welt von Alefgard - der allerersten Dragon Quest-Welt - von euch neu aufgebaut werden muss. Dabei stehen sowohl diverse Bauprojekte als auch der actionreiche Kampf mit den bekannten, knuddeligen Kreaturen des Dragon Quest-Universums an der Tagesordnung..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Dragon Quest Builder - Europäische Version erscheint im Februar 2018
[ 16.12.2017 - 17:55 Uhr ]
Licht ins Dunkel bringen Dragon Quest Builders spielt in der Welt des allerersten Serienablegers, die jedoch deutlich bessere Tage gesehen hat. Anstelle von Städten sind nur noch Ruinen übrig und da den Menschen die Baufertigkeit geraubt wurde, können sie auch nichts wiederaufbauen. Und genau da kommt ihr ins Spiel: Als junger, legendärer Erbauer ist es eure Aufgabe, die Welt wieder in ihrer alten Pracht erstrahlen zu lassen und Dorf für Dorf der Menschheit die Hoffnung zurückzubringen. Neben der Aufbau-Komponente warten auch zahlreiche rollenspieltypische Aufgaben und natürlich auch Echtzeit-Kämpfe auf euch. Für Europa ist die Switch-Umsetzung von Dragon Quest Builders auch bereits angekündigt worden, einen genaueren Releasezeitraum als „Frühling 2018“ nannte Square Enix hierzulande bislang nicht..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Dragon Quest Builders - Release-Termin für Japan festgelegt, Demo angekündigt
[ 11.12.2017 - 15:20 Uhr ]
stattgefundenen QA-Überprüfungen, die jetzt wohl abgeschlossen sind. Costa Quanta wären wir dann bei 7,99 Euro. Für 7,99 Euro bekommen Musik- und Rhythmus-Freunde am 16. Dezember mit Hiragana Pixel Party ein actionbasiertes Chiptune-Plattform-Abenteuer. Die gleiche Zielgruppe kann sich aber auch schon auf den 18. freuen, denn dann erscheint Floor Kids für 16,99 Euro. Hier bekommen Spieler besagten Genres bekommen ein Rhythmus-Titel mit einem lokalen Multiplayer und einem interessanten Bleistiftzeichnung-Stil. Leider wird dieses Spiel nur in Englisch und Französisch angeboten. DragonFangZ - The Rose & Dungeon of Time erscheint am 19. Dezember für 19,99 Euro und wird nur auf Englisch, Japanisch und Chinesisch verfügbar sein. Ab 21. Dezember Am 21. Dezember gibt es wieder eine kleine Releasewelle, angeführt von Puzzle Box Maker für 14,99 Euro. Der österreichische Entwickler Bplus, den wir vor einigen Jahren im Interview hatten, ist bekannt für das Wii-Spiel Bit Boy!!, dem 3DS-Nachfolger Bit Boy!! Arcade und dem Switch-Remake Bit Boy!! Arcade Deluxe, das bisher noch nicht erschien. Aber auch die Puzzle Box-Reihe hat seine Spuren hinterlassen und kommt noch vor Bit Boy!! auf Nintendo Switch. Am gleichen Tag erscheint auch Tiny Troopers Joint Ops XL für 12,99 Euro und trumpft mit einem Arcade-Shooter auf. Wieder musikalisch wird es mit Frederic: Resurrection of Music für 5,99 Euro, allerdings nur für die, die auch der englischen Sprache mächtig sind. Mom Hid My Game! oder offiziell im Deutschen auch Mutter hat mein Spiel versteckt! hat nun endlich ein Releasetag am 21. Dezember und wird 4,99 Euro kosten. Etwas grusliger wird es mit The Coma: Recut, das auch am 21. erscheint und 19,99 Euro kosten wird. Aber Achtung: Dieses Adventure wird nur auf Russisch, Englisch und Französisch veröffentlicht! Plague Road kommt jetzt auch in den deutschen eShop und wird 12,50 Euro kosten. The Next Penelope: Race To Odysseus geht dagegen wieder in die klassische Shoot'em Up-Richtung und bietet für 12,99 Euro entsprechend viel Ballerei mit bis zu vier Spielern. The Deer God versetzt die Spieler für 7,99 Euro in die Rolle eines Rehs, die eine wundersame 3D-Pixelwelt bewohnen. Allerdings erscheint auch dieser Titel nur auf Englisch, auch wenn in einem Platformer Text wohl eher hintergründig sein ist. Max: The Curse of Brotherhood erscheint nun auch in Deutschland, preislich ist der Titel bei 14,99 Euro gelandet. Für den 22. Dezember ist noch Heart&Slash eingeplant, eine "Rogue-like Roboterliebesgeschichte" für 13,99 Euro. Zum Abschluss gibt es noch einen Ausblick ins neue Jahr: Lost Sphear hat sich nämlich schon für den 23. Januar 2018 angemeldet. 49,99 Euro wird dieser Vollpreistitel kosten, deshalb solltet ihr euch vorher die bereits verfügbare Demo anschauen um dem Titel aus dem Hause Square Enix besser einschätzen zu können. Titel in Amerika OK, doch noch ein kleiner Nachschlag aus Nordamerika: Dort erscheinen am 14. Dezember Never Stop Sneakin', Black The Fall (das auch mit deutscher Sprachausgabe erscheint) und Mecho Tales. Am 19. Dezember geht es mit Brawlout weiter und zum Jahresende am 25. Dezember wird dort noch Energy Cycle veröffentlicht..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Neue Software für Weihnachten
[ 08.12.2017 - 15:30 Uhr ]
Die etwas andere Thronfolge Romancing SaGa 2 dreht den typischen RPG-Spieß um und versetzt euch in die Rolle des verannischen Imperators. Ihr verfolgt dabei nicht nur die Geschichte eines Herrschers, sondern durchlebt mehrere Generationen, im Laufe derer ihr mit den sieben legendären Helden streitet. Die HD-Version orientiert sich dabei an der Fassung, die bereits weltweit für Smartphones und in Japan für PS Vita erschienen ist - letztere Version wird übrigens ebenfalls am 15. Dezember in Europa nachgereicht. Euch erwartet also ein überarbeiteter Look, der sich stark am SNES-Original orientiert, könnt vier neue Dungeons erkunden, zusätzliche Charakterklassen ausprobieren und im „Neues Spiel+“ direkt mit verbesserten Werten in eine neue Runde einsteigen, sofern ihr nach dem ersten Durchspielen Lust auf mehr habt. Romancing SaGa 2 wird ausschließlich in Download-Form erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Romancing SaGa 2 - HD-Neuauflage erscheint nächste Woche
[ 05.10.2017 - 23:05 Uhr ]
Neu im eShop: Kundschaftler, Farmer und andere Abenteurer
[ 26.09.2017 - 15:30 Uhr ]
Spelunker Party wird bei uns am 19. Oktober erscheinen. Der Releasetag - ein Donnerstag - lässt dabei erahnen, dass wir uns hierzlande mit einer reinen eShop-Veröffentlichung begnügen müssen, während japanische Zocker damals eine Modulversion spendiert bekamen. Apropos Japan: Im eShop besagter Region gibt es auch schon seit längerem eine Demo-Version des Spiels, aus der wir euch hier Gameplay-Material aufgezeichnet haben. **UPDATE** Eine offizielle Pressemitteilung von Square Enix' deutschem Standort gibt noch ein paar weitere, kleine Details bekannt. Zunächst einmal bestätigt der Publisher, dass es die europäische Version von Spelunker Party wirklich nur in Form eines digitalen Downloads geben wird. Wenn ihr also ein Modul zum Spiel im Regal haben möchtet, müsst ihr leider weiterhin auf den Japan-Import zurückgreifen. Falls ihr an der Demo interessiert seid, könnt ihr euch hingegen mit ein klein wenig Geduld die Erstellung eines japanischen eShop-Kontos sparen. Die Probefassung soll nämlich am 7. Oktober im europäischen eShop erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Square Enix bringt Spelunker Party nach Europa **UPDATE**

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  weiter >