PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Spiel ergab 5174 Treffer.

Angezeigte Treffer: 76 bis 90

[ 13.06.2018 - 19:35 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Disgaea 1 Complete für Mitte Oktober angesetzt
[ 13.06.2018 - 18:30 Uhr ]
Nelke and the Legendary Alchemists - Atelier-Crossover-Spiel angekündigt
[ 13.06.2018 - 16:35 Uhr ]
E3 2018: Grim Fandango Remastered für Switch in der Mache
[ 12.06.2018 - 23:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Details zu Super Smash Bros. Ultimate
[ 12.06.2018 - 22:00 Uhr ]
In dem Action-Titel treten zwei Teams mit jeweils bis zu vier Spielern an, um ihrer jeweiligen Königin zum Sieg zu verhelfen. Besagte Königin wird dabei übrigens von einem der Teammitglieder verkörpert, während der Rest in die Rolle von Dronen schlüpft und versucht, den gegnerischen Stock zu attackieren. Dabei verhelfen diverse Checkpoints auf der Karte, die den Kämpfern neue Fähigkeiten verleihen können. Die Partien können dabei übrigens in verschiedenen Varianten gespielt werden: Schnelles Spiel, Ranglisten-Runden, anpasspare Partien und Arena - bei letzterem Modus kommen zusätzliche, erfüllbare Missionen hinzu, die euch bei Erfüllung besondere Belohnungen bieten. Ferner planen die Macher, das Spiel zukünftig mit neuen Karten zu erweitern. Killer Queen Black erscheint im ersten Quartal 2019..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Killer Queen Black feiert seine Premiere auf der Switch
[ 12.06.2018 - 20:50 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Hollow Knight erscheint ebenfalls heute im eShop
[ 12.06.2018 - 20:25 Uhr ]
Im Ankündigungstrailer wurde unter anderem bekannt, dass der klassische Partymodus zurückkehrt, anders als zuvor in Mario Party: The Top 100, Mario Party: Star Rush und Mario Party 10. So gibt es wieder die goldenen Sterne, Münzen und eigenständiges Vorrücken über das Spielbrett. Allerdings wird das bereits aus Mario Party: Star Rush bekannte Einsammeln von Begleitern auch wieder am Start sein: So begleiten Mario im Trailer anfangs die Charaktere Donkey Kong und Buu Huu sowie später dann Yoshi und Rosalina und scheinen auch wieder eigene Würfel dabei zu haben. Der Pressetext zum Spiel verrät außerdem, dass im Modus „Toads Freizeitraum“ zwei Switch-Konsolen miteinander verbunden werden können um beispielsweise das im Trailer gezeigte Topdown-Panzerspiel über beide Bildschirme hinweg spielen zu können. Allerdings werden vermutlich zwei Versionen des Spiels für diesen Spielmodus benötigt. Das Spiel soll bereits am 5. Oktober 2018 erscheinen, wobei zeitgleich auch ein neuer, verstellbarer Ladeaufsteller für Switch herauskommt, der ideal für Super Mario Party sein soll..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Super Mario Party feiert auf der Switch!
[ 12.06.2018 - 20:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Fortnite erscheint noch heute im eShop!
[ 12.06.2018 - 19:30 Uhr ]
Dragon Ball FighterZ bietet euch rasante 2D-Prügelspielkost, bei denen ihr mit dreiköpfigen Teams antretet. Dabei war Arc System Works vor allem auf Zugänglichkeit aus, was sich in relativ simplen Tastekombinationen für spektakuläre Kombos niederschlägt. An Spannung lassen die Fights trotzdem nicht vermissen. Im Story-Modus verfolgt ihr übrigens eine komplett eigenständige Geschichte, bei der ihr als Seele in die Rollen diverser Kämpfer des Dragon Ball-Universums schlüpft. Wann genau Dragon Ball FighterZ in diesem Jahr erscheinen soll, wurde noch nicht verraten..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Dragon Ball FighterZ stürmt dieses Jahr auf die Switch
[ 12.06.2018 - 17:30 Uhr ]
Planung ist alles Hyper Sports R versteht sich als Simulations-Spiel im Sport-Milieu, bei dem ihr aus über 20 Figuren eure Schützlinge aussucht und zu Hochleistungssportlern ausbildet. Dabei gilt es, diverse Disziplinen wie den 100-Meter-Lauf, Hürdenlauf oder Volleyball zu meistern. Ihr selbst dürft dabei natürlich auch aktiv werden: Im Schnellspiel-Modus kann mit bis zu drei weiteren Mitspielern in den Disziplinen gewetteifert werden, wobei ihr entweder zur klassischen Tastensteuerung greifen oder auf Bewegungssteuerung mit den Joy-Cons umsteigen dürft. Einen etwaigen Releasetermin für Hyper Sports R hat Konami bislang noch nicht kommuniziert..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Konami präsentiert Hyper Sports R
[ 12.06.2018 - 17:15 Uhr ]
Heldenhafte Prügel My Hero: One's Justice verspricht geballte 3D-Kampf-Action, bei denen ihr euch mit den als Macken bekannten Kräften diverser Helden(anwärter) und Finsterlinge messen könnt. Unter den spielbaren Figuren finden sich natürlich Hauptakteure wie Izuku Midoriya mit seiner durch One for All verliehenen Stärke oder Ochako Uraraka, die Dinge schwerelos machen kann, doch auch weniger prominente Figuren aus der Heldenklasse 1-A sowie Lehrer und Gegenspieler treten mit auf den Plan. Einen Story-Modus mit einer eigenständigen Geschichte soll das Spiel ebenfalls bieten und euch nach erstmaligem Abschluss zudem erlauben, das Geschehen aus der Perspektive der Schurken unter der Leitung von Tomura Shigaraki zu erleben. My Hero: One's Justice ist für einen Release im Oktober 2018 angesetzt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Schlagkräftige Video-Impressionen im Trailer für My Hero: One's Justice
[ 12.06.2018 - 12:15 Uhr ]
Shining Resonance Refrain - Demo im eShop verfügbar
[ 12.06.2018 - 10:15 Uhr ]
„Wir brauchen eure Hilfe, Star Fox!“ Um mit Fox durch das Starlink-All zu düsen, braucht ihr zudem nichts extra kaufen. Das dafür notwendige Arwing-Modell samt Fox McCloud-Pilotenfigur wird der Switch-Starteredition von Starlink beiliegen - zusammen mit dem Piloten Mason Rana, den Ansteck-Waffen „Flammenwerfer“ und „Frostsperrfeuer“ sowie den direkten, digitalen Zugriff auf das Raumschiff Zenith, die Schredder-Waffe und eine Hand voll exklusiver Missionen auf Basis von Star Fox. Bei der Zenith und dem Schredder handelt es sich übrigens um die Elemente, die anderen Starlink-Starterkits als physische Inhalte vorliegen. Falls dies euer Interesse am Spiel geweckt oder weiter angefacht hat, solltet ihr aber schon mal etwas Platz in eurem Switch-Speicher machen. Selbst für die Modulversion werden nämlich rund 15GB freier Speicherplatz für eine downloadbare Zusatzdatei fällig, wie der Packshot des Spiels verrät (Link). Zusätzlich zu dieser großen Überraschung präsentierte Ubisoft auch direkt neue Szenen aus dem Open-World-Spiel, das euch in der fertigen Version eine Galaxie mit sieben unterschiedlichen Planeten erkunden lassen soll. Starlink: Battle for Atlas erscheint am 16. Oktober 2018..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Starlink - Battle for Atlas mit Erscheinungstermin und Star Fox-Crossover
[ 11.06.2018 - 20:10 Uhr ]
Alles andere als ein strahlender Held In Dragon Quest XI schlüpft ihr in die Rolle eines Jünglings, der eines Tages erfährt, dass er die Reinkarnation eines legendären Helden sei. So weit, so gewöhnlich für Rollenspiele, doch der König des Landes sieht die Dinge ein wenig anders. Stattdessen wir die Hauptfigur als Spross der Finsternis gebranntmarkt und muss zur Flucht ansetzen. Immerhin gibt es trotzdem Leute, die ihm Glauben schenken und sich teils sogar seiner Reise anschließen. In Sachen Gameplay gibt sich Dragon Quest XI eher traditionell: Die Gefechte werden rundenweise ausgetragen, wobei bis zu vier eurer Mitstreiter gleichzeitig im Ring stehen können. Wer etwas mehr Dynamik ins Spiel bringen möchte, kann seine Figuren aber auch frei innerhalb des Kampfes umpositionieren - auch wenn es dafür keinerlei taktische Vorteile gibt. Wann die Switch-Umsetzung von Dragon Quest XI erscheinen soll und wie genau sie aussehen wird, ist derzeit noch unbekannt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Dragon Quest XI im neuen Trailer vorgestellt
[ 11.06.2018 - 19:00 Uhr ]

A #FalloutShelter for everyone! Celebrate the three year anniversary by playing Fallout Shelter now on Nintendo Switch and PlayStation 4. Available tonight! #BE3 pic.twitter.com/AlwjIUXdWe

— Fallout (@Fallout) 11. Juni 2018 Besagtes Spin-Off versetzt den Spieler in die Rolle eines Aufsehers eines Bunkers. Hier gilt es die Bewohner mit Wasser und Energie zu versorgen, den Unterschlupf auszubauen, das Ödland drumherum zu erkunden und neue Bewohner zu rekrutieren. Das ursprüngliche Spiel feiert nun seit seinem Release vor drei Jahren für Android und iOS seinen Geburtstag, erschien später für Xbox und PC und soll noch heute für Nintendo Switch und PS4 erscheinen. Um welche Uhrzeit wir genau in den Genuss der Bunkerbauerei kommen können, ist allerdings noch ungewiss. **UPDATE** Inzwischen ist das Spiel im eShop gelistet und kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Aber aufgepasst: Das Spiel finanziert sich über ein Free-To-Play-Modell, sodass eine Ingame-Währung, in diesem Fall „Nuke-Cola Quantum“, und weitere Items wie Lootboxen und Haustiere über den eShop gekauft werden können. Die Preise reichen dabei von 0,99 Euro bis hin zu 99,99 Euro. Dazu habe ich auch ein kleines Gameplay-Video aufgenommen. Viel Spaß! .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Fallout Shelter für Switch angekündigt **UPDATE**

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  weiter >