PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Spiel ergab 5102 Treffer.

Angezeigte Treffer: 76 bis 90

[ 20.03.2018 - 18:20 Uhr ]
The Banner Saga 1, 2 und 3 erscheint das nächste Wikinger-Strategiespiel für Nintendo Switch: Denn Bad North wurde ebenfalls im Nindies Showcase Spring 2018 angekündigt und erscheint zeitexklusiv im Sommer 2018: Zeitexklusiv bedeutet im Übrigen, dass der Titel als erstes auf Nintendo Switch erscheint und später auch für PC, Smartphones und weitere Konsolen. Übrigens handelt es sich bei diesem Spiel um ein Rouge-Like, also ist der Tod einer Spielfigur endgültig und kann nicht mehr "wiederbelebt" werden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bad North für Switch angekündigt
[ 20.03.2018 - 18:00 Uhr ]
Das Spiel ist in der mystischen Welt der Wikinger angesiedelt und erzählt seine Geschichte zwischen rundenbasierten Kämpfen. In den Story-Dialogen trifft der Spieler außerdem tiefgehende Entscheidungen. Der Titel erscheint im Sommer 2018, die beiden Vorgänger sollen ebenfalls "bald" erscheinen und die Speicherstände übertragbar sein..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Banner Saga 3 kommt auf Nintendo Switch
[ 19.03.2018 - 12:00 Uhr ]

The LEGO Incredibles sets are starting to show up in-stores. Included in the box is a flyer for a... LEGO INCREDIBLES GAME!

Coming to PC, PS4, Xbox One and
#NintendoSwitch

First Pixar LEGO game!https://t.co/H3nxQFpTVA #LEGO #Pixar #TTGames pic.twitter.com/DrZHl8pLS8

— Jason Inquires (@jasoninquires) 19. März 2018 Damit hat die LEGO-Gruppe ihre erste Pixar-Lizenz erworben und sichert somit der Nintendo Switch den vierten LEGO-Titel nach LEGO City Undercover, LEGO Worlds und LEGO Marvel Super Heroes 2. Neben dem Hybriden zählt Entwickler TT Games auch PlayStation 4, Steam und Xbox One als Plattform für das Spiel auf. Wann der Titel allerdings erscheint und ob er beide Filme oder nur den ersten umfasst, ist noch unbekannt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Die Unglaublichen kommen auf die Switch
[ 16.03.2018 - 20:55 Uhr ]
zum Test) machte ordentlich was her und durfte sich durchaus als Erfolg bezeichnen. Auch neue Modi und zwei recht nette DLC-Pakete (Test DLC Nr.1) hat das Spiel spendiert bekommen. Aber auch ohne HD-Grafiken wusste der Halb-Djinni schon über Jahre hinweg zu überzeugen. Der Ableger Shantae and the Pirate's Curse hat uns beispielsweise schon auf dem 3DS große Freude bereitet. Ebendieser Titel hat sich nun nahezu ohne Vorwarnungen in den Switch-eShop geschlichen und kann sogar direkt vorbestellt, also schon mal vorsorglich heruntergeladen, werden. Der Preis beläuft sich auf merkwürdig krumme 16,22 Euro, was wohl einem Umrechnungskurs geschuldet sein dürfte. Ins Abenteuer mit der langhaarigen Heldin darf man sich ab dem 20. März stürzen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Shantae and the Pirate's Curse plötzlich im eShop aufgetaucht
[ 09.03.2018 - 02:38 Uhr ]
Immersion mal anders Travis Strikes Again spielt in einer wortwörtlichen Videospielwelt. Protagonist Travis wird nämlich prompt in seine Konsole gesogen und muss sich nun eigenhändig durch die Spiele schlagen. Für kleine Knobelsektionen oder Renneinlagen scheint damit gesorgt zu sein, an schneller Action wird es jedoch nicht mangeln. Anders als die vorherigen No More Heores-Teile wird diese Episode primär aus der Vogelperspektive gespielt, während ihr euch unkompliziert durch die Gegnerhorden hackt und am Ende einer jeden Spielwelt einen Boss in den Boden stampft. Wer etwas Unterstützung braucht, kann sich im Koop-Modus einen Spielpartner dazu holen. Travis Strikes Again soll noch im Laufe dieses Jahres für Nintendo Switch erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Travis Strikes Again - No More Heroes vorgestellt
[ 09.03.2018 - 02:27 Uhr ]
Am oben genannten Erscheinungstag wird es übrigens nicht nur eine reguläre Verkaufsversion von Octopath Traveler geben. Auch eine Sammler-Edition ist geplant, die neben dem Spiel auf Modul noch eine Karte der Spielwelt, eine Münze sowie ein kleines Aufklapp-Diorama bietet. Wer an der Musik des RPGs Gefallen findet, wird den Soundtrack zudem zu einem späteren Zeitpunkt auch in digitaler Form erwerben können..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Octopath Traveler mit neuen Spielszenen und Erscheinungsdatum
[ 09.03.2018 - 02:12 Uhr ]
Nintendo Direct: Sushi Striker mit Release-Termin und Switch-Umsetzung
[ 09.03.2018 - 01:28 Uhr ]
Nicht zuletzt wurden die Europa-Meisterschaften von Splatoon 2 angesprochen. Das Finale ebendieser soll am 31. März auf der Polymanga-Messe in der Schweiz abgehalten werden. Für Musikfreunde gibt es dabei übrigens ebenfalls etwas zu hören, denn es ist auch ein Konzert mit TentaCool geplant. Wer dem Spektakel nicht live beiwohnen kann, wird zumindest die Möglichkeit erhalten, das alles per Livestream am Stichtag verfolgen zu können..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Splatoon 2 Version 3.0 im April, Bezahl-DLC Octo Expansion im Sommer
[ 09.03.2018 - 00:42 Uhr ]
Das Spiel selbst dreht sich komplett um den pilzförmigen Toad, der in den Mario-Spielen bisher eher eine Nebenrolle spielte. Als Kapitän Toad erkundet er, bewaffnet mit einer Kopflampe und einem schweren Rucksack, das Pilzkönigreich, immer auf der Suche nach seiner Freundin Toadette. Leider kann Toad wegen dem schweren Gepäck weder kämpfen noch springen und kann deswegen nur über gerade Pfade der boxigen Level bewegt werden. Die Portierung des Puzzlers wird zusätzlich zu den Inhalten der WiiU-Versionen einige neue Level im Stile der Super Mario Odyseey-Königreiche enthalten. So kann Toad beispielsweise Level besuchen, die New Donk City nachempfunden sind. In der Switch-Version kann außerdem ein zweiter Mitspieler Rüben auf das Spielfeld schießen um Gegner zu behindern. Die 3DS-Version erhält dafür 3D- und Touchscreen-Unterstützung. Das Spiel soll für beide Systeme am 13. Juli erscheinen. Der genaue Preis ist allerdings noch nicht bekannt, das Spiel wird allerdings schon im Switch eShop gelistet..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Captain Toad - Treasure Tracker kommt für Switch und 3DS
[ 09.03.2018 - 00:18 Uhr ]
Nintendo Direct: Dillon's Dead-Heat Breakers für Ende Mai geplant
[ 09.03.2018 - 00:03 Uhr ]
Little Nightmares: Complete Edition erscheint am 18. Mai für die Nintendo Switch..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Little Nightmares - Complete Edition kommt auf die Switch
[ 08.03.2018 - 23:56 Uhr ]
Nintendo Direct: WarioWare Gold erscheint im Juli
[ 08.03.2018 - 17:20 Uhr ]
Verkehrte Welt Another World dreht sich um den Physiker Lester Knight Chaykin, der nach einem leicht missglückten Experiment plötzlich in einer komplett anderen Welt landet, deren Bewohner nicht unbedingt freundlich auf ihn zu sprechen scheinen. Großartig gewappnet ist die Hauptfigur nicht, von daher ist einiges an Sprunggeschick und ein gutes Auge für die Umgebung nötig, um den Gefahren zu trotzen. Was das Spiel kann, verrät euch unser Test der 2014 erschienenen 3DS-Version (Link). Außerdem hat das Team von DotEmu anlässlich der Ankündigung ein erstes Entwicklertagebuch-Video veröffentlicht. Die Switch-Version von Another World soll noch diesen Frühling erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Another World - Switch-Umsetzung angekündigt
[ 08.03.2018 - 16:20 Uhr ]
Neu im eShop: Vorglühen für Nintendo Direct
[ 06.03.2018 - 12:45 Uhr ]
im Februar angekündigte Rabattsystem ist jetzt aktiv. Ab sofort könnt ihr mit euren verdienten Goldpunkten den Preis für Downloadsoftware im eShop drücken.
Die Änderungen und das neue System sind dabei recht schnell erklärt: Bisher gab es für den Kauf eines Moduls oder eines Spiels im eShop ein paar Goldpunkte auf euren MyNintendo-Account. Ab heute gibt es deutlich mehr Goldpunkte dafür, zum Beispiel gab es früher für einen Titel mit einem eShop-Wert zwischen 50 und 59,99 Euro gerade einmal 14 Goldpunkte. Mit dem neuen System entspricht der Goldpunktewert 1 Prozent des Preises bei Modulspielen und 5 Prozent bei eShop-Titeln in Cent. Also für den 50 Euro-Modultitel gibt es damit satte 50 Punkte, beim 50 Euro-Downloadspiel sind es die gewohnten 250 Punkte. Die Preisklassen, die es früher gab, fallen nun komplett weg und es wird der Verkaufspreis verwendet.
Mit den angesammelten Punkten ließen sich vorher auf MyNintendo Belohnungen freischalten. Zuvor wurde dort noch eine ausgegraute Kategorie mit Switch-Belohnungen gelistet, die nun komplett verschwunden ist. Stattdessen können die Punkte auf der Switch und im eShop auf der Webseite direkt vom Kaufpreis abgezogen werden: Hat man beispielsweise 300 Goldpunkte durch das Beispiel von oben erlangt, können diese in Cent gegengerechnet und als Rabatt für ein Spiel verwendet werden. Am Beispiel hätten wir jetzt einen Rabatt von 3 Euro auf jedes beliebige Spiel im eShop. Ob dabei die Punkte auch nur teilweise angerechnet werden können um beispielsweise ein 2 Euro-Spiel zu bezahlen, ist noch nicht bekannt.
Aber Achtung: Die Goldpunkte halten nur 12 Monate, d.h. die Punkte für beispielsweise The Legend of Zelda: Breath of the Wild und weitere Titel, die ihr zum Launch im März vergangenen Jahres gekauft habt, laufen diesen Monat ab. Außerdem müssen die Punkte der Modulspiele manuell über die entsprechende Option auf der Switch aktiviert werden. Übrigens: Die Goldpunkte im eShop werden nach dem tatsächlich gezahlten Preis ausgezahlt, durch eine Aktion oder andere Goldpunkte rabattierte Titel erhalten deswegen weniger Goldpunkte als normal. Und auch wir Redakteure bekommen durch unsere Reviewcodes leider keine Goldpunkte, die gibt es nämlich nur für Codes, die tatsächlich verkauft werden.
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Goldpunkte-Rabatt ab jetzt im eShop möglich

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  weiter >