PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach SNES ergab 196 Treffer.

Angezeigte Treffer: 61 bis 75

[ 17.04.2013 - 16:55 Uhr ]
Zudem sind rechts in unserer Bildergalerie nun auch einige Screenshots zum Spiel zu finden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neues Yoshi's Island für 3DS angekündigt **UPDATE**
[ 30.11.2012 - 02:14 Uhr ]
In weniger als zwei Jahren hat der Nintendo 3DS die Verkäufe der Gesamtlebenszeit des GameCubes übertroffen, 2/3 der N64-Verkäufe und beinahe die Hälfte der SNES-Verkäufe. Interessant..." Offiziellen Angaben nach hat sich der Nintendo 3DS bis Ende September 22,19 Millionen Mal verkauft. Vom GameCube konnte Nintendo insgesamt "lediglich" 21,72 Millionen Exemplare absetzen, etwas weniger als der 3DS in knapp anderthalb Jahren. Um Vollständigkeit zu gewährleisten: Das N64 konnte sich 33 Millionen Mal verkaufen, das SNES beeindruckenderweise knapp 50 Millionen Mal..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">3DS häufiger verkauft als GameCube
[ 24.05.2012 - 17:30 Uhr ]
Guild 02 angekündigt
[ 29.04.2012 - 00:00 Uhr ]
TechnoBrain unter dem Publisher SonicPowered gaben bekannt, dass neben einer möglichst realistischen Nachstellung der Flughafen-Arbeit auf dem japanischen Flughafen Haneda Airport auch möglichst viele Features des Handhelden einbezogen werden sollen, beispielsweise kann man AR-Karten und QR-Codes zum Betrachten verschiedener Flugobjekte nutzen. Hinzu soll ein unglaublicher 3D-Effekt kommen, der den Hobby-Fluglotsen nicht mehr so schnell loslassen soll. Um den Spielern gerecht zu werden, sind schon zehn verschiedene Schwierigkeitsgrade mit Tutorial vorhergesehen, um diese immer besser mit dem Titel vertraut zu machen. Trotzdem fordert das Spiel ein geduldiges Händchen, denn unvorhergesehene Fehler oder sogar Katastrophen können jederzeit eintreffen und eine schnelle Reaktion fordern. Der Titel ist für japanische Geschäfte für den 24. Mai angekündigt, für Europa gab es bislang keine Release-Angaben und da die vorherigen Titel auch Europa fern geblieben sind, ist die Hoffnung auf einen Release eher gering. Für mehr Informationen könnt ihr die offizielle Website besuchen, vorrausgesetzt, ihr beherrscht die japanische Sprache..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Air Traffic Controller 3D findet seine Landebahn auf dem 3DS
[ 04.04.2012 - 17:25 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem: Kakusei - Neuer Trailer samt Infos
[ 12.11.2011 - 15:55 Uhr ]
Ob Aonuma hier auf ein direktes Remake des SNES-Titels anspielt oder lediglich auf einen neuen Titel im selben Stil? Selbst ein möglicher Nachfolger zu A Link to the Past ist nicht ausgeschlossen, wie ihn manch Fan vielleicht sehnsüchtigst erwartet. Was haltet ihr davon? Viele Videospiele in den letzten Jahren haben bereits wieder die Heimreise zu ihren Anfängen angetreten. Glaubt ihr das so etwas auch bei The Legend of Zelda funktionieren könnte? Weitere Infos werden selbstverständlich bei uns zu lesen sein sobald es Neuigkeiten zu diesem Thema gibt. Gamesradar spekuliert, dass der neue Titel bereits auf der E3 2012 angekündigt werden könnte..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Kommendes 3DS-Zelda wieder in 2D-Welten?
[ 08.09.2011 - 16:50 Uhr ]
schlecht als recht angekommen ist. Solltet ihr trotzdem einen Versuch wagen wollen, ist das DSiWare-Kapitel für 200 Punkte zu haben..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neu im eShop: Grüße aus der Unterwelt
[ 08.08.2011 - 19:23 Uhr ]
Offizielle Homepage zum 25-jährigen Zelda-Jubiläum ins Netz. Dort findet ihr viele Inhalte, die das Abenteurer-Herz höher Schlagen lassen. Unter anderem gibt es eine detaillierte Hintergrundgeschichte zur Serie, kostenlose Zelda-Hintergrundbilder für den PC, einen Video-Vorgeschmack auf die kommenden Konzerte sowie einen Flipnote Studio-Wettbewerb samt Link-Zeichenkurs. Wer sich das Ganze anschauen möchte, folgt dem Quelllink. Wir präsentieren an dieser Stelle nochmals den kurzen Video-Vorgeschmack auf die kommenden Orchesterkonzerte sowie dem Zeichenkurs des Hauptcharakters. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Offizielle Homepage zum 25. Jubiläum der Zelda-Reihe
[ 14.05.2011 - 17:11 Uhr ]
The Legend of Zelda: Link to the Past gut auf dem Nintendo 3DS vorstellen, mit verschiedenen Ebenen würde sich der 3D-Effekt bestimmt gut machen." Wenn er seinen Wunsch durchsetzen kann, bleibt die Frage in welchem Format ein Remake vonstatten gehen würde? Denn auf dem Game Boy Advance hatte man schon ein solches Projekt unternommen. Wie sollte sich dies vom 3DS-Produkt unterscheiden, was könnte man erwarten? Als SNES-DSiWare-Download, als vollwertiges Spiel oder gar als ein 3D-Remake ähnlich wie Final Fantasy III und IV auf dem Nintendo DS? Ob, wann und überhaupt, das kann nur die Zukunft zeigen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">3DS-Remake zu The Legend of Zelda: A Link to the Past?
[ 14.04.2011 - 23:05 Uhr ]
Majesco kündigt Nano Assault an
[ 07.03.2011 - 07:06 Uhr ]
hier. Abschließend haben wir einige neue Screenshots in unserem Screenviewer versammelt - viel Freude beim Anschauen! „PilotWings Resort“ lässt euch per Gleitdrachen, Flugzeug oder Raketengürtel Wuhu Island erkunden und erscheint pünktlich zum Deutschland-Launch am 25. März..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Große Screenshots zu Launch-Titel PilotWings Resort
[ 23.02.2011 - 18:46 Uhr ]
Pilotwings Resort: Offizielle Webseite
[ 21.02.2011 - 16:30 Uhr ]
fünfundzwanzigjähriges Bestehen gefeiert. Nun zieht eine Legende des Action-Adventure-Genres nacht. Am 21. Februar 1986 nämlich erschien „The Legend of Zelda“ für das japanische Famicom Disk System und legte den Grundstein für eine Marke, die bis zum heutigen Tage noch gepflegt wird. Auf praktisch jeder Nintendo-Konsole abzüglich des Virtual Boys erlebte der spitzohrige Protagonist Link spannende Abenteuer in einer Fantasy-Welt, an dessen Ende nicht selten ein Showdown mit dem Finsterling Ganon und die Rettung der titelgebenden Prinzessin Zelda wartete. Im Laufe der letzten 25 Jahre hatten Link und Co. auch einige Veränderungen durchstehen müssen. So hat man gleich aus dem zweiten Teil auf dem NES ein Rollenspiel mit Sprung- und Action-Passagen aus der Seitenansicht gemacht, mit dem Sprung in dritte Dimension schrieb die hylianische Legende Videospielgeschichte und zurzeit bereitet sich der in sattem Grün gekleidete Held auf sein nächstes, Wii-exklusives Epos mit ausgefeilter Schwertkampfsteuerung vor. Doch was auch immer Nintendo ausprobierte und unabhängig davon, wie heiß jede Neuerung von Fans diskutiert wurde - ob Cel-Shading-Optik, ein zweiteiliges Spiel oder komplette Kontrolle über den Touchscreen des DS - bisher konnte man sich zumindest darauf verlassen, ein durchweg gutes Spiel in den Händen zu halten. Sofern der „Zelda“-Titel auf einem Nintendo-System erschienen ist. Auch im Handheld-Sektor hat uns Link schon eine ganze Weile lang begleitet. Damals noch in Schwarz-Weiß auf dem Ur-GameBoy mit „Link's Awakening“, welches später in einer Farbfassung für den GameBoy Color erschien. Auch der DS hat mit „Phantom Hourglass“ und „Spirit Tracks“ bereits zwei Serien-Ableger für seine Bibliothek verbuchen können. Und wir sind uns auch sicher, dass uns auf dem 3DS noch viele weitere Abenteuer in dem Fantasy-Königreich warten - und das nicht nur aufgewärmte Ware wie die Virtual-Console-Version von „Link's Awakening DX“ oder das Remake des bahnbrechenden N64-Spiels „Ocarina of Time“. Und so feiern wir heute den Tag, an dem alles angefangen hat. Auf dass uns die Legende auch noch für die nächsten 25 Jahre und lange darüber hinaus erhalten bleibt. Auf dass auch kommende Generationen noch finstere Kerker nach Schatztruhen umgraben dürfen, um an Rubine, kleine Schlüssel und neue Werkzeuge zu kommen. Und auf dass Link in jeder seiner Inkarnationen immer über das Böse siegen wird, egal wie mächtig es auch scheint. Alles Gute, „The Legend of Zelda“!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">25 Jahre Abenteuer in Hyrule - Happy Birthday, The Legend of Zelda!
[ 10.02.2008 - 14:10 Uhr ]
Aktuelle japanische Umfrage - Wie viel Prozent besitzen einen DS?
[ 06.02.2007 - 19:08 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neue Screenshots und Video zu Final Fantay VI

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  weiter >