PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Präsentation ergab 295 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 17.01.2018 - 23:54 Uhr ]
neue Seite auf, die folgendes Bild zeigt:
Was Nintendo genau für heute Nacht plant, kann nur gemunkelt werden. Die englische Ankündigung ist etwas konkreter, woraus man schließen könnte, dass es sich bei der Präsentation eher um die Ankündigung neuer Hardware statt Software handelt. Aber was ist euer Tipp? Was wird heute Abend Nintendo präsentieren, was besonders Kinder anspricht? **UPDATE** Mittlerweile ist die Katze aus dem Sack und Nintendo Labo offiziell vorgestellt worden - und ja, damit dürfte wahrscheinlich niemand so wirklich gerechnet haben. Bei Nintendo Labo handelt es sich um einen Pappbausatz mit Spielmodul. Klingt simpel, führt aber zu ziemlich erstaunlichen Bauten. Satz Nummer 1, das so genannte Multi-Set, enthält unter anderem Bauteile für ein Miniatur-Klavier, eine Angelrute und ein Fernlenk-Auto. Das zweite Paket, betitelt mit Robo-Set, umfasst wiederum Papp-Stücke, die sich zu einem Rucksack mitsamt Zugelemente für die Arme und einem Brillen-Aufsatz zusammensetzen lässt. Damit könnt ihr dann als Riesenroboter in einer zerstörbaren Stadt aufräumen. Die passende Software wird natürlich auf einem beliegenden Spielmodul geliefert. Die Funktionsfähigkeit wird dabei durch die unterschiedlich eingesetzten Joy-Cons ermöglicht - so erfasst etwa der Infrarot-Sensor im rechten Joy-Con-Flügel bestimmte Bewegungen, die dann ins Spiel übertragen werden. Wie das ungefähr aussieht, zeigt euch der folgende Trailer. Die ersten beiden Nintendo Labo-Kits werden bei uns am 27. April erscheinen - eine Woche nach dem Release in Japan und den USA. Für uns gibt es auch noch keine offizielle Preisangabe. Damit ihr aber mit einer gewissen Größenordnung rechnen könnt: Das Nintendo Labo Multi-Set kostet in den Vereinigten Staaten rund 70 US-Dollar (umgerechnet zirka 58 Euro) zuzüglich Steuern und das Robo-Set schlägt mit 80 Dollar (zirka 66 Euro) zu Buche. Zeitgleich wird zudem ein kleines Design-Paket erscheinen, welches mit einer Hand voll Aufkleber, Schablonen und Klebebänder ausgestattet daherkommt. Dies wird in den USA rund 10 Dollar (zirka 9 Euro) kosten. Wer Nintendo Labo vorab ausprobieren möchte, kann sich übrigens einen Platz im Workshop sichern (Link). Mit etwas Glück könnt ihr dann auf einer Veranstaltung vom 5. bis 18. März 2018 in Hamburg herausfinden, was die kleine Pappbaubox auf dem Kasten hat..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo stellt Nintendo Labo vor **UPDATE**
[ 11.01.2018 - 17:04 Uhr ]
April 2017 bekannt. In der heutigen Nintendo Direct Mini gibt es neue Informationen zum anstehenden Bankraubspiel, wobei besonderen Fokus der Switch-zeitexklusive Charakter Joy im Trailer erhält: Neben der japanischen Hackerin samt LED-Maske und eigenen Fähigkeiten verrät die Direct-Präsentation aber auch einige andere neue Infos zum Spiel: So funktioniert der Multiplayer sowohl lokal als auch online über CRIME.NET, dem Multiplayer-Service des Spiels. Cross-Play mit anderen Payday 2-Versionen wird leider nicht möglich sein, damit beschränkt sich der Koop-Modus auf bis zu vier Switch-Besitzer. Menüs können via Touchscreen bedient werden und Explosionen sowie Waffenrückstöße sollen dank HD-Vibration fühlbar sein. Außerdem zeigt das Präsentationsvideo auch einige Gameplayszenen aus der Switch-Version: Mit dieser Ankündigung kommt auch gleich ein Releasedatum dazu: Weltweit soll der Titel am 23. Februar erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Neue Infos zu Payday 2
[ 07.11.2017 - 19:10 Uhr ]
Auf Erkundungstour durch Alrest Kernpunkt der Vorstellung war dieses Mal weniger die Geschichte, sondern das Leben auf den vielfältigen Titanen, die ihr im Zuge eures Abenteuers zusammen mit Jüngling Rex und dem Klingen-Mädchen Pyra bereist. So wurde das Kampfsystem um neue Kombo-Möglichkeiten erweitert, bei denen ihr Fähigkeiten der als Meister bekannten Hauptkämpfer und die ihrer Klingen miteinander verketten könnt. Je nach Art eurer für die Kämpfe arrangierten Klingen, die sich in Verteidiger, Angreifer und Heiler unterteilen, stehen euch dabei andere Skills zur Verfügung. In der Welt von Alrest gibt es aber natürlich auch noch weit mehr zu sehen als garstige Ungetüme, die euch ans Leder wollen: An malerischen Schauplätzen, beschaulichen Siedlungen und reichlich Rohstoffen zum Sammeln soll es nicht mangeln. Als modernes Videospiel bleibt übrigens auch Xenoblade 2 nicht von DLC verschont. Ein Extra wird bereits zum Launch serviert: Die japanische Original-Tonspur soll püntklich am 1. Dezember als kostenloser Download zur Verfügung stehen. Alle weiteren Zusätze sind nur als Teil des 29,99 Euro kostenden Erweiterungspasses erhältlich, der in insgesamt fünf Teile gestaffel ist. Das erste Paket, welches noch im Dezember an den Start gehen soll, bringt euch ein paar hilfreiche Gegenstände ein. Runde 2, geplant für Januar 2018, ergänzt eine neue Mission, während der dritte DLC im Frühjahr 2018 eine neue, seltene Klinge zum Repertoire des Spiels ergänzt. Ausreichend gestählt geht es im Sommer 2018 dann an den Herausforderungsmodus, der mit ziemlich starken Gegnern aufwarten soll, und im Herbst 2018 schließt eine große Story-Erweiterung den Season Pass ab. Xenoblade Chronicles 2 wird am 1. Dezember erscheinen und sowohl in einer regulären Version als auch in einer Collector's Edition inklusive Steelbook, Soundtrack-Sampler und einem 220 Seiten starken Artbook erscheinen. Zeitgleich wird auch ein Pro Controller im Xenoblade-Stil in die Händlerregale wandern. Wer das Spiel hingegen lieber komplett auf seiner SD-Karte unterbringen möchte, kann schon jetzt die Download-Version im eShop vorbestellen. Dabei stehen euch sowohl das Basis-Spiel selbst für 59,99 Euro als auch ein Set inklusive des Erweiterungspasses für 89,98 Euro zur Verfügung. Die vollständige Nintendo Direct-Präsentation könnt ihr euch übrigens im folgenden Video ansehen. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Xenoblade Chronicles 2 - Neue Gameplay-Szenen und der Season Pass im Rampenlicht
[ 05.11.2017 - 01:00 Uhr ]

Begleitet uns in die Welt von Alrest... Unser #XenobladeChronicles 2 Direct beginnt am 7.11. um 15 Uhr!

👉 https://t.co/im8mbKy00A pic.twitter.com/5MHmzpeJdg

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) 3. November 2017 Xenoblade Chronicles 2 wird am 1. Dezember dieses Jahres exklusiv für die Switch erscheinen. Vielen Dank an Regnat für den News-Hinweis..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Xenoblade Chronicles 2 Direct angekündigt
[ 02.10.2017 - 15:10 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Bomberman R - Grand Prix-Update für November angesetzt
[ 22.09.2017 - 10:00 Uhr ]
Wir schreiben Fire Emblem-Geschichte Damit die Switch-Freunde nicht ganz leer ausgehen, hat Koei Tecmo im Zuge einer per Livestream ausgestrahlten Bühnenshow zur Tokyo Game Show ein paar Szenen aus dem History-Modus von Fire Emblem Warriors präsentiert. Dieser Spielmodus findet abseits der Hauptgeschichte statt und versetzt euch - nicht unähnlich dem Abenteuer-Modus von Hyrule Warriors - auf klassische Fire Emblem-Karten, die ihr im Warriors-Stil abgrast. Statt ausgiebiger Erkundung steht hier aber natürlich das Ausschalten von Zielgegnern auf der Taktik-Karte im Vordergrund. Fire Emblem Warriors wird hierzulande am 20. Oktober erscheinen. Die Switch-Version ist zudem auch in einer Limited Edition erwerbbar, die neben dem Spiel selbst noch drei Soundtrack-CDs und ein Set Kunstkarten umfasst..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Warriors - Trailer der New 3DS-Version und Eindrücke vom History-Modus
[ 21.09.2017 - 14:00 Uhr ]
Schmerzen statt Segen Trotz der eher nach Heiler klingenden Klassenbezeichnung kann Celica natürlich trotzdem mächtig austeilen - schließlich war die Priesterin bereits in Fire Emblem Echoes eher eine Kampfmagierin als eine reine Unterstützerin. Während einer Präsentation des Spiels zeigte Koei Tecmo zudem eine Collage, die die bislang vorgestellten Kämpfer von Fire Emblem Warriors präsentiert. Statt Celica ist da jedoch die Händlerin Anna zu sehen. Ob das, gemäß des vorherigen Leaks, bereits ein Hinweis auf ihre aktive Rolle im Spiel ist oder sie trotz allem nur passiv im Hintergrund bleibt, wird sich wohl in naher Zukunft zeigen. Fire Emblem Warriors wird bei uns am 20. Oktober erscheinen und auf der Switch auch in einer Limited Edition mit einem Set Kunstkarten sowie drei Soundtrack-CDs erhältlich sein. In Japan geht das Spiel bereits nächste Woche an den Start..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Warriors - Neuer Trailer von der Tokyo Game Show
[ 14.09.2017 - 02:41 Uhr ]
Die Vollversion von Project Octopath Traveler soll noch im Laufe des Jahres 2018 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Project Octopath Traveler - Demo ab sofort im eShop
[ 14.09.2017 - 02:40 Uhr ]
Die Switch-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim wird am 17. November dieses Jahres in Europa erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Releasedatum von The Elder Scrolls V: Skyrim bekanntgegeben
[ 14.09.2017 - 01:50 Uhr ]
Falls ihr euch weiterhin fragt, wie jetzt eigentlich die New 3DS-Version des Spiels aussieht, hat Nintendo in der heutigen Nintendo Direct-Ausgabe übrigens zumindest einen gaaaaanz kurzen Clip für euch. Springt einfach im folgenden Video der gesamten Präsentation zur Stelle 11:06, um einen kleinen Einblick in das kleine Gegenstück zu erhaschen. Fire Emblem Warriors erscheint bei uns am 20. Oktober..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Lyn stößt zu Fire Emblem Warriors hinzu
[ 11.09.2017 - 17:55 Uhr ]

Das #NintendoDirect dauert fast 45 Minuten und ihr erfahrt u.a. Neues zu #SuperMarioOdyssey! Seid ihr Mittwochnacht mit dabei?

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) 11. September 2017 .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neue Nintendo Direct für diesen Donnerstag angekündigt
[ 01.09.2017 - 14:30 Uhr ]
Das Spiel beschreibt sich selbst als 2D-Action-Adventure, das durch seine Community lebt. So hinterlässt jeder Spieler nach seinem Tod ein Echo, das von anderen Spielern aufgesammelt werden kann und woraus dann ein KI-Begleiter entsteht. Das Entwicklerteam Digital Continue wurde übrigens von Joe Tringali gegründet, der Mitgründer von 5th Cell (Scribblenauts, Drawn to Life) ist. Das Spiel soll noch 2017 auf Steam und für Xbox One, PS4 und Nintendo Switch Anfang 2018 erscheinen. Die Konsolenvarianten bieten außerdem noch einen lokalen Koop..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Next Up Hero kommt 2018
[ 28.08.2017 - 19:15 Uhr ]

Catch a new Nindies Showcase video presentation on 8/30 at 10am PT highlighting multiple indie games coming to #NintendoSwitch. pic.twitter.com/hFRJ7AqNJ2

— Nintendo of America (@NintendoAmerica) August 28, 2017 .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nindies Summer Showcase 2017 - Online-Präsentation für Mittwoch datiert
[ 03.07.2017 - 17:05 Uhr ]

A fresh #Splatoon2 Direct will Squid Jump into the upcoming #NintendoSwitch game on 06/07 at 16:00 CEST!

🐙 https://t.co/dTRgRbhH3q pic.twitter.com/E0noIhurCd

— Nintendo of Europe (@NintendoEurope) 3. Juli 2017 Splatoon 2, der lang ersehnte Nachfolger von Splatoon für die Wii U, wird am 21. Juli erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Splatoon 2 Direct für Donnerstag angekündigt
[ 14.06.2017 - 00:10 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2017: Alles zur Switch in dreieinhalb Minuten

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >