PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Portierung ergab 121 Treffer.

Angezeigte Treffer: 46 bis 60

[ 03.11.2017 - 00:23 Uhr ]
Steam und Wii U. Später folgten auch noch Portierungen für Android, iOS und dem Indiegames Abonnement-Anbieter Jump.
Publisher Teyon aus Polen hat sich nun der Portierung für Nintendo Switch angenommen und veröffentlicht das 2D-Action Rouge-Like mit lokalem Koop in wenigen Tagen weltweit am 9. November für 6,99 Euro. Ausnahmen bilden Japan und Neuseeland, die aber demnächst noch ihren Release erhalten sollen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Tallowmere erscheint für Nintendo Switch
[ 30.10.2017 - 09:03 Uhr ]

Jetzt sind 200 Spiele im Nintendo #eShop für #NintendoSwitch erhältlich!

🙌 https://t.co/GN1jwLPxmN pic.twitter.com/z2fsOWrSz9

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) 27. Oktober 2017 So, genug Vorgeplänkel, ab in die Fluten! Morgen, den 31. Oktober, hat sich noch Perception zwischen Monopoly und Monster Jam: Crush It! hinzugesellt. Dieser Thriller, der mit 13,99 Euro deutlich günstiger ist als die Steam-Version, dreht sich um eine blinde Frau und hat auf Valves Verkaufsplattform sehr gute Eindrücke eingefahren, konnte die Kritiker aber mit einem Metascore von 56 nicht überzeugen. Am 2. November erscheint mit dem Prügler ACA NeoGeo: Art of Fighting 3 eine weitere NeoGeo-Portierung für die üblichen 6,99 Euro. Wheels of Aurelia ist noch nicht ganz so alt, packt sich dafür aber in die exotische Kategorie „Adventure-Rennspiel“ und kostet 9,99 Euro. Richtig strategisch wird's am gleichen Tag mit Chess Ultra für 12,49 Euro, das Kollege Basti auf der gamescom 2017 schon als Hitkandidat einstufte. In Richtung Sport und Rhythmus wendet sich Super Beat Sports, das ebenfalls am 2. November für 14,99 Euro kommt. Mit vier Spielern geht's musikalisch und rhythmisch zu in fünf Minispielen und damit wohl auch direkt ins Party-Chaos! Und damit endet dieser eine Tag auch fast, doch darf ich nicht Morphite vergessen: Dieser atmosphärische Shooter hat einen ganz eigenen Grafikstil und ist laut Steam seine 14,99 Euro voll und ganz wert. Ach ja, Sparkle 2 EVO hat inzwischen auch den 2. November als Release-Datum bekommen und soll gerade einmal 4,99€ kosten. Am Ende noch ein Nachruf von meiner Seite aus: Aus der Demo zu Heroes of the Monkey Tavern wird wohl nix, inzwischen ist der entsprechende Banner auf dem eShop-Eintrag leider verschwunden. In diesem Sinne bis nächste Woche, hoffentlich wird der November genauso spielereich wie der Oktober!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Ordentlich Nachschub für den Novemberbeginn
[ 27.10.2017 - 21:44 Uhr ]
Aces of the Luftwaffe: Squadron für Switch nun auch an einer Portierung von Townsmen gearbeitet wird. Dies verrät zumindest ein heute auf YouTube veröffentlichtes Preview: Bis auf eine Kamerafahrt über das Dorf kann man noch nicht allzu viel erkennen, aber zumindest ist gewiss, dass die Entwickler einen Release für 2018 planen. Die Wartezeit bis dahin lässt sich übrigens mit besagtem Nachfolger zu Aces of the Luftwaffe überbrücken, denn dieser soll für Switch zeitexklusiv noch in diesem Jahr erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Townsmen erscheint für Nintendo Switch
[ 18.10.2017 - 15:30 Uhr ]
Infinite Minigolf hat das fröhliche Rabattieren im eShop der Switch vor einer Woche begonnen und seit einigen Tagen gibt es jetzt auch eine eigene Kategorie namens „Jetzt im Angebot“, in der alle reduzierten Spiele landen. Aktuell sind das Don't Knock Twice (9,99 Euro statt 12,49 Euro), Unbox: Newbie's Adventure (26,99 Euro statt 29,99 Euro), The Bridge (7,49 Euro statt 9,99 Euro) und das erwähnte Infinite Minigolf, das mit einem Rabatt in Höhe von 30% den höchsten Preisnachlass erfahren hat aber inzwischen nicht mehr verfügbar ist. 18. Oktober Neu mit von der Partie ist einmal The Count Lucanor, das bereits heute am 18. Oktober erscheint und sich um den Jungen Hans dreht, der auf wunderliche Art in eine Burg gelangt. Das Pixel-Adventure soll einiges an Rätseln und Entscheidungen bieten. Normalerweise kostet der Download 14,99 Euro, bis zum 25. Oktober ist es jedoch mit 10% Launchrabatt für 13,49 Euro zu haben. 19. Oktober Das Jackbox Party Pack 4 erscheint einen Tag später am 19. Oktober für 21,99 Euro. In diesem Partyspiel-Pack befinden sich ganze fünf Spiele: Fibbage 3, Survive the Internet, Monster Seeking Monster, Bracketeering und Civic Doodle. Wie immer gilt: Den ganzen Spaß gibt's nur auf Englisch und am besten im lokalen Multiplayer bzw. mit Zuschauern über Streams. Putty Pals kommt ebenfalls am 19. Oktober heraus und soll 8,50 Euro kosten. Und auch hier macht's im Doppelpack deutlich mehr Sinn, denn dieses Spiel ist ein Koop Plattformer und auf zwei Spieler ausgelegt. Weiter geht es mit Elliot Quest, auch wieder am 19. Oktober und für 9,99 Euro. In diesem Pixel-Plattformer gilt es als Einzelspieler fünf Dungeons und 16 Bosse zu besiegen. Der Physik-Knobler Super Ping Pong Trick Shot erscheint auch am 19. Oktober, kostet 4,99 Euro und bietet einen lokalen Zwei-Spieler-Versus. Jydge setzt dagegen auf kooperative Zusammenarbeit und ist ab dem 19. 10. für 14,99 Euro herunterladbar. Als Topdown-Shooter erinnert es ein wenig an Hotline Miami und Mr. Shifty. Zum Donnerstag gesellt sich außerdem noch ein weiteres Party-Spiel mit dem Namen Party Golf, das von sich behauptet "weniger Golf, mehr Party" zu bieten. Jedenfalls kostet es 14,99 Euro und bietet einen Multiplayer mit bis zu acht Spielern. Mit ACA NeoGeo: Robo Army folgt auch wieder ein NeoGeo-Klassiker, der sich natürlich wieder ins Beat 'em Up-Genre einreiht. Wie immer bleibt der Preis dafür bei 6,99 Euro. Neben Spelunker Party, das auch diesen Donnerstag erscheint, kommt auch Revenant Saga für Switch für 12,99 Euro. Dieser Titel scheint ein klassisches JRPG zu sein, angesiedelt in einer Gothic-Fantasywelt. 20. Oktober Am Freitag, dem 20. Oktober, geht es auch schon weiter mit neuen Titeln: The LEGO Ninjago Movie Videogame verspricht für 59,99 Euro genau das zu sein, was es verspricht: Eine Videospielumsetzung des aktuellen LEGO-Films. Fire Emblem Warriors erscheint übrigens am gleichen Tag, das Review dazu in schriftlicher sowie Video-Form steht bereits in den Startlöchern! 24. Oktober Nach dem Wochenende geht's auch schon am 24. Oktober mit neuen Spielen weiter: This Is the Police erschien ursprünglich 2016 für PC und wurde im Mai auch für PS4 und Xbox One veröffentlicht. Nun kommt eine Portierung des Spiels an besagtem Datum für 29,99 Euro in den eShop, knapp das Doppelte als in Steam. Am gleichen Tag bringt Publisher Nicalis das kleine Jump'n Run Knight Terrors heraus, das lediglich 2,99 Euro kosten wird. Leider ist das Spiel dafür nur in englischer Sprache verfügbar. 31. Oktober Nach den Krachern Just Dance 2018 und Super Mario Odyssey gibt's großen Monstertruck-Spaß mit Monster Jam: Crush It!. Das kostet allerdings 39,99 Euro und erscheint am 31. Oktober. Ebenfalls am letzten Tag des Monats gesellt sich Monopoly für Nintendo Switch in den eShop. Entwickelt und gepublished von Ubisoft will die Switch-Portierung für 39,99 Euro die Herzen aller Brettspiel- und Immobilien-Liebhaber erreichen. Sowohl lokal als auch online können bis zu sechs Spieler mitspielen. Ebenfalls am 31. und für 39,99 Euro erscheint auch Cartoon Network: Battle Crashers, das im Castle Crashers-Stil einen bis vier Spieler in kleine Level so wie ausgefallene Bosskämpfe befördert. November Im neuen Monat macht am 7. November der Landwirtschafts-Simulator: Nintendo Switch Edition den Anfang. Für 44,99 Euro bietet der Switch-Ableger alle Inhalte der Basisversion des Landwirtschafts-Simulator 17, abgesehen vom Multiplayer. Nach Doom, Snipperclips Plus sowie L.A. Noire geht es am 16. November auch schon mit Lumo weiter, das für 29,99 Euro ein isometrisches Adventure bietet, das ein ganz interessantes Leveldesign bietet. Tags darauf erscheinen auch schon RiME sowie The Elder Scrolls V: Skyrim und vorerst endet die eShop-Auflistung mit bekanntem Release-Datum bei MXGP3 - The Official Motocross Videogame, das am 21. November für 49,99 Euro erscheint. Damit geht es jetzt mit den Titeln weiter, die bisher noch keinen Release haben. Ohne Release-Termin Sparkle 2 EVO erinnert stark an die erste Phase aus Spore und stellt den Kampf und die Evolution der Einzeller dar. Dank DNA-Stränge werden spezielle Fähigkeiten des Mikroorganismus verbessert und die Eroberung der Welt kann beginnen! Ein wenig unheimlich wird es in Hollow, das den Spieler auf eine Raumstation entführt und wohl nicht ohne Grund schon jetzt mit USK 18 bewertet ist. Auf Steam soll der Titel übrigens am 16. November erscheinen, vielleicht gesellt sich die Switch-Portierung zu diesem Datum dazu? Zuletzt soll auch One More Dungeon noch auf der Switch erscheinen, das auf Steam aktuell für günstige 1,99 Euro zu haben ist und gute Bewertungen einfahren konnte..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neue Angebot-Kategorie im eShop
[ 09.10.2017 - 19:24 Uhr ]
Die eShop-Fassung erschien bereits Anfang August und präsentierte sich als sehr ordentliche Portierung für die Switch. Während aber der Download gerade einmal 14,99 US-Dollar (beziehungsweise 14,99 Euro) kostet, muss für die sogenannte Standard Edition, die nur die Modul-Version enthält, schon 29,99 US-Dollar (umgerechnet etwa 26 Euro) gezahlt werden. Wer die limitierte Collector's Edition haben möchte, die neben dem Spiel auch eine 3D-Brille, ein Schlüsselanhänger, eine Anleitung und dem Soundtrack auf CD enthält, der muss ganze 44,99 US-Dollar (etwa 39 Euro) zahlen.
Und wer immer noch nicht genug von der Retro-Überflutung haben kann, der kann sich bis zum Erscheinen der Fortsetzung Shakedown: Hawaii, deren Release inzwischen nur noch mit „Bald“ gekennzeichnet ist, mit Merch eindecken. So produziert Vblank nach einer Umfrage auf Twitter Ansteck-Buttons mit den Protagonisten der beiden Spiele..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Retro City Rampage DX erscheint auch als Retail-Version
[ 20.09.2017 - 02:45 Uhr ]
Pokémon Goldene Edition und Silberne Edition werden am 22. September dieses Jahres, also am Freitag, in Europa erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Launch-Trailer zu Pokémon Gold/Silber veröffentlicht
[ 14.09.2017 - 01:32 Uhr ]
Link oder über das eingebettete Video. Das Doom-Reboot kommt noch im Winter 2017 in den eShop und den Retail-Handel, Wolfenstein II: The New Colossus folgt dann in 2018 in einem noch nicht näher benannten Zeitraum..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Doom & Wolfenstein II kommen auf die Switch
[ 01.09.2017 - 15:00 Uhr ]
Der Spieletitel verrät auch gleich den Inhalt der Smartphone-Portierung: Mama hat dein Spiel versteckt! Das Suchspiel verlangte aber schon den iOS- und Android-Spielern einiges an "Um die Ecke"-Denken ab. Die Switch- und 3DS-Version soll mit 50 normale auch neue, exklusiv dafür gestaltete Level, enthalten. Erscheinen soll der Titel später in diesem Jahr..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Mom Hid My Game! erscheint noch dieses Jahr
[ 22.08.2017 - 14:55 Uhr ]
gamescom 2017: Demo von Pokémon Tekken DX kommt übermorgen
[ 20.08.2017 - 04:40 Uhr ]

Freust du dich auf #PokemonTekkenDX? Bald kannst du eine Demoversion im Nintendo eShop herunterladen! pic.twitter.com/jJ2PIUb78z

— Pokémon Deutschland (@PokemonDEU) 20. August 2017 Pokémon Tekken DX ist im Grunde eine Portierung des erfolgreichen Wii U-Originals, das nun auf der Switch für Furore sorgen wird. Natürlich nicht ohne Extras: Das Kämpferfeld wurde um einige Taschenmonster aus der Arcade-Version erweitert, darunter Darkrai, Scherox, Glibunkel und Impoleon. Und auch ein Neuzugang aus Pokémon Sonne und Pokémon Mond ist dabei - mit Silvarro ist es euch nun nämlich möglich, auf die finale Entwicklungsstufe des Starter-Pokémon Bauz zurückzugreifen. Das Spiel wird am 22. September dieses Jahres in Europa erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pokémon Tekken DX - Demo zum Spiel angekündigt
[ 10.04.2017 - 01:00 Uhr ]
wöchentlichen News zum Thema eShop verfolgt, der wird entdeckt haben, dass in Japan eine Demo zu Minna de Wai Wai! Spelunker erschienen ist. Um euch einen ersten Eindruck vom Spiel zu vermitteln, habe ich mir die Demo ein wenig angeschaut und Gameplay dazu aufgenommen: Das eigentliche Spiel wird am 20. April im japanischen eShop erscheinen. Hierzulande müssen wir noch geduldig auf eine passende Portierung warten oder uns die Version aus Japan importieren..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Angezockt-Video: Minna de Wai Wai! Spelunker Demo
[ 22.03.2017 - 15:00 Uhr ]
laut IGN auf einem Level von Wii U und PS Vita bewegen, in der Jobbeschreibung werden also die Begriffe „Switch“ und „Pokémon“ nicht genannt, aber viel Spielraum bleibt nicht für andere Interpretationen.
So stellt sich IGN ein Spielszenario vor
Fans vermuten, dass es sich bei der spekulativen Switch-Version um Pokémon Sterne handeln könnte. Dieses Gerücht hält sich schon hartnäckig seit November 2016 in der Switch-Gerüchteküche, da Eurogamer damals erfahren haben will, dass der Release eben jenes Spiel von Sommer 2017 auf einen späteren Termin in 2017 verschoben wurde. Es wird davon gesprochen, dass die Switch-Version über HD-Texturen verfügen soll und die Pokémon aus früheren Editionen über Pokémon Bank getauscht werden können..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Game Freak sucht nach Designern für Charaktere, Items und Monstern
[ 19.03.2017 - 03:00 Uhr ]

Am 23.03. erhält #SuperMarioRun ein Update – und erscheint für Android bei Google Play!

https://t.co/vXByAwO98q pic.twitter.com/akB1ZGqbAx

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) 18. März 2017 Super Mario Run ist ein automatischer Side-Scroller, der bereits im Dezember für iOS erschien. In sechs Welten mit je vier Leveln gilt es jeweils das Ende der Map zu erreichen und auf dem Weg spezielle Münzen einzusammeln. Allerdings ist nur die erste Welt kostenlos spielbar, um die restlichen 20 Level spielen zu können, ist eine einmalige Zahlung von 10 Euro fällig. Außerdem gibt es zusätzlich zum Android-Release am gleichen Tag auch ein Update für beide Versionen. Das Spiel ist für iOS-Nutzer bereits im App Store herunterladbar, Android-User müssen wie gesagt noch bis zum 23. März warten, bis sie das Spiel im Play Store downloaden können..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Mario Run für Android bekommt Release-Termin
[ 01.03.2017 - 02:00 Uhr ]
Der Zusatz „Special Edition“ kommt natürlich nicht von ungefähr, da in dieser Portierung sämtliche DLCs aus den bisherigen Versionen inbegriffen sein werden. Zu einem Releasetermin oder einem Preis gibt es bisher keine Informationen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Overcooked! Special Edition kommt für Nintendo Switch
[ 26.01.2017 - 00:00 Uhr ]

@jamievere currently we have announced that we are planning to release LEGO City and LEGO Worlds on switch

— arthur parsons (@arthur_parsons) 23. Januar 2017 Was ist LEGO Worlds überhaupt? LEGO Worlds ist ein Open-World Baukasten, wobei alles bis auf den Himmel und das Wasser aus LEGO-Steinen besteht. Diese Klötzchenwelt ist wie in Minecraft komplett zufällig generiert, wobei sie in verschiedene Themen und Biome unterteilt ist. Der Spieler baut sich anfangs eine Minifigur zusammen und stürzt unvermittelt aus luftigen Höhen auf die neue Welt. Am Boden angekommen gilt es nun, die frisch generierte Landschaft zu erforschen und Schatzkisten zu öffnen, die überall verteilt sind. Hier verstecken sich Waffen und Gegenstände, die jederzeit ausgerüstet werden können. Außerdem können Tiere und andere Figuren sowie alle möglichen Gegenstände geboxt und so ins eigene Inventar übertragen werden. Unbegrenzte Baumöglichkeiten Mithilfe gesammelter Gegenstände können nun ähnlich wie in Minecraft alle erdenklichen Bauwerke gebastelt werden. Dank der Landtransformation sind auch größere Änderungen ohne Probleme möglich. Ein ganz besonderes Feature ist die Möglichkeit, Modelle aus der Software Lego Digital Designer zu importieren. Wer nicht selbst bauen will, der kann auch aus vorgefertigten Sets auswählen oder mit einem Reittier oder Fahrzeug/Flugzeug eigener Wahl die Welt weiter erforschen. LEGO Worlds erschien bereits im Early Access auf Steam und soll dort am 24. Februar final erscheinen, gemeinsam für Xbox One und PS4. Für die Switch-Version gibt es noch keinen Termin, womöglich gesellt es sich aber zum angekündigten Release von LEGO City Undercover im Frühjahr 2017 hinzu..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">LEGO Worlds für Nintendo Switch angekündigt

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  weiter >