Planet3DS PlanetDS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Mario ergab 1317 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 28.04.2016 - 15:10 Uhr ]
Neu im eShop: Schlangen, Schläger, Geister und Spielzeuge
[ 25.04.2016 - 15:55 Uhr ]
Mini Mario & Friends: amiibo Challenge ab Donnerstag im EU-eShop
[ 20.04.2016 - 12:55 Uhr ]
wir berichteten) wird am 28. April kostenlos für die Wii U und unseren heiß geliebten 3DS erscheinen - zumindest in den USA. Und dann heißt es wieder gekonnt Spielfiguren durch zahlreiche Hindernisparcours zu manövrieren. Bisher bekannt war die Tatsache, dass der eShop Titel alle Amiibos unterstützen soll und zumindest die Mitglieder der Mario-Familie unterschiedliche Fähigkeiten erhalten werden. Nintendo hat diesen Montag auf seinem YouTube-Kanal einen neuen Trailer veröffentlicht, welcher neben dem Release-Termin auch die neuen Fähigkeiten vorführt: Zu sehen sind Mini-Marios Wand-Sprünge, Mini-Luigis Hoch-Sprünge, Mini-Peachs Schwebe-Sprünge und viele weitere amiibo-Fähigkeiten. Mit diesen Neuerungen dürfte das Repertoire an Möglichkeiten für neue Level und neue Strategien stark angewachsen sein - setzt aber natürlich voraus, dass ihr über die entsprechenden amiibo-Figuren für die sonst kostenlose Software verfügt. Wann Mini Mario & Friends: amiibo Challenge in Europa erscheint, ist noch nicht bekannt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Mini Mario & Friends: amiibo Challenge - Neuer Trailer und US-Termin
[ 16.04.2016 - 03:10 Uhr ]
Puzzle & Dragons X soll im Laufe des Jahres 2016 in Japan erscheinen. Ob und wann es der Titel auch nach Europa schaffen wird, ist derzeit leider noch unklar..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Japan: Intro-Video von Puzzle & Dragons X veröffentlicht
[ 14.04.2016 - 20:30 Uhr ]
Vom Gameplay her erinnert das Spiel an die Mario Tennis, da auf dem Spielfeld einzelne Button-Felder erscheinen, die es rechtzeitig zu drücken gilt. Mit dem richtigen Timing füllt sich eine Art Spezialfähigkeiten-Leiste der Spieler. Ist sie voll, kann ein „Super Shot“ ausgeführt werden, der den Ball ordentlich auf Touren bringt und (meistens?) gewinnbringend im gegnerischen Feld landet. Auf der offiziellen Produktseite von Nintendo ist außerdem noch von drei Spielmodi die Rede (Kampagne, Überleben und Freispiel), acht spielbaren Charakteren und einem Training-System mit dem sich die Spieler verbessern lassen. Das Spiel kann ab sofort für 4,99 Euro im eShop gekauft und heruntergeladen werden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neuer Trailer zu Super Strike Beach Volleyball
[ 07.04.2016 - 15:15 Uhr ]
Neu im eShop: Sportereignisse und Bulldozer-Helden
[ 31.03.2016 - 12:55 Uhr ]
My Nintendo ist jetzt in Europa online **UPDATE**
[ 29.03.2016 - 16:25 Uhr ]
Yoshi's New Island entwickelt. Damals reichte es für eine Neunerwertung bei uns. Das kann doch eigentlich nur Gutes bedeuten. Auch wenn die Mario & Sonic-Spiele in der Vergangenheit nicht immer unbedingt die Hits waren, der aktuellste Ableger Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Rio 2016 schnitt in unserem Hands-On jedoch gar nicht mal so schlecht ab. Da bleibt lediglich abzuwarten ob der sonst eher unbekannte Entwickler Arzest auch mit dem Gesamtwerk überzeugen kann. Am 6. April präsentieren wir euch dann nämlich unsere Eindrücke in Form einer Review. Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Rio 2016 erscheint am 8. April in Deutschland..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Arzest übernahm die Entwicklung von Mario & Sonic 2016
[ 29.03.2016 - 15:25 Uhr ]
My Nintendo startet am 31. März in Europa
[ 23.03.2016 - 16:40 Uhr ]
neue Homepage nämlich schon geöffnet, wohingegen Europäer noch mit einem "bald" vertröstet werden. Immerhin soll es aber noch im März auch in unseren Gefilden losgehen. Um die Wartezeit etwas zu verkürzen können wir schon mal einen Blick auf einige neue Prämien werfen. Diese können sowohl mit Gold- als auch mit Platinpunkten erstanden werden. Ihr fragt euch nun wie man an die beiden Sorten Punkte gelangt? Vielleicht können wir das Bild etwas aufhellen: Platinpunkte erhält man für diverse Interaktion mit Nintendo-Diensten. Beispiele dafür sind das tägliche Einloggen ins Miiverse, das Anschauen wöchentlicher eShop-Angebote, die Nutzung von Nintendos erster Smartphone App Miitomo, sowie das Verlinken von Nintendo-Accounts mit dem neuen Service. Die Goldpunkte hingegen verdient man wie bisher auch, nämlich durch den Kauf von Spielen. Höchstwahrscheinlich werden dort wieder kleine Kärtchen mit einem "Sternecode" beiliegen. Inwiefern das auch Dritthersteller-Spiele betrifft können wir leider noch nicht sagen. Die Platinpunkte kann man unter Anderem für Ingame-Tickets oder Avatar-Kostüme in Miitomo ausgeben. Wer davon nichts hält kann aber auch in zwei neue Home-Menü-Designs (je 200 Platin) investieren. Ein Bild dazu könnt ihr rechts in der Galerie bestaunen. Sollte auch das nichts für euch sein, könnt ihr immerhin beim Kauf neuer Spiele sparen. Die Platinmünzen lassen sich nämlich auch für bestimmte Rabatte eintauschen. Bis zu 50 Prozent kann man so beim Kauf von ausgewählten WiiU- und 3DS-Titeln wie New Super Mario Bros. U (WiiU) oder The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D (3DS) sparen. Eine genaue Auflistung ersparen wir euch und uns an dieser Stelle, da derzeit nicht sicher ist ob bei uns dieselben Rabatte angeboten werden. Mit den etwas schwerer zu ergatternden Goldmünzen kann man sich sogar ganze Spiele gönnen. Für die WiiU gibt es beispielsweise Donkey Kong Country Returns (320 Gold), Metroid: Zero Mission (85 Gold), New Super Luigi U (240 Gold), Pikmin 3 Map-Pack 2 (30 Gold), Super Mario 64 (120 Gold) und Super Punch-Out! (100 Gold). Für den 3DS gibt es hingegen ein scheinbar vorerst My Nintendo-exklusives Spiel namens My Nintendo Picross: The Legend of Zelda: Twilight Princess (1000 Platin, nicht Gold!), Super Mario Land 2: 6 Golden Coins (50 Gold), sowie Wario Ware: Touched! (1000 Platin, nicht Gold). Demnach kann man auch durch die pure Nutzung von Services Spiele ergattern, na wenn das mal nichts ist! My Nintendo soll noch diesen Monat in Europa an den Start gehen. Wie denkt ihr nach dieser Informationsflut? Dürfte es ruhig etwas mehr sein oder seid ihr beim Lesen vom Stuhl gefallen? Teilt es uns doch in den Kommentaren mit!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Erste japanische Gold- und Platin-Prämien von My Nintendo bekannt
[ 22.03.2016 - 18:15 Uhr ]
Sie mussten nicht einmal Mario benutzen, um 1 Million Downloads zu erhalten. Dies ist ein Beweis für die Macht von Nintendos Inhalt. Die nächste Frage ist jetzt, wie sie es zu Geld machen." Bis März 2017 sollen dem Plan nach noch vier weitere Apps/Spiele aus der Zusammenarbeit von Nintendo und DeNA veröffentlicht werden. Miitomo erscheint noch in diesem Monat in Europa und Nordamerika..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendos Aktienkurs steigt dank Miitomo
[ 17.03.2016 - 15:15 Uhr ]
Neu im eShop: Herausforderungen und Nachzügler
[ 04.03.2016 - 00:54 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: SNES-Virtual Console auf New 3DS gestartet
[ 04.03.2016 - 00:30 Uhr ]
Kirby: Planet Robobot mit amiibo-Figuren kompatibel. Aber nicht nur mit einigen, sondern mit allen! Scannt man ein amiibo, bekommt Kirby im Spiel bestimmte Kopierfähigkeiten. Das Mario-amiibo etwa aktiviert die Kopierfähigkeit Feuer, ein Link-amiibo dagegen beschert euch die Kopierfähigkeit Schwert. Parallel zum Spiel werden spezielle Kirby-amiibo-Figuren veröffentlicht. Mit dabei sind diesmal Kirby, Meta-Knight, König Dedede und Waddle Dee. Auch diese neuen amiibo-Figuren schalten besondere Kopierfähigkeiten frei. Kirby: Planet Robobot wird ebenso wie die besagten amiibo-Figuren am 10. Juni dieses Jahres in Europa erscheinen. Ein paar Screenshots zum Spiel findet ihr bereits jetzt in unserer Bildergalerie..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Kirby - Planet Robobot enthüllt
[ 10.02.2016 - 19:50 Uhr ]
Picross 3D 2 - USK-Einstufung erspäht

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >