PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Jubiläum ergab 102 Treffer.

Angezeigte Treffer: 61 bis 75

[ 10.10.2011 - 00:00 Uhr ]
ganz nett aus. Weiteres lest ihr in unserem Hands-On. Sega gab auch bekannt, dass das Spiel in Europa ab November in den Regalen stehen soll..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Noch mehr Screenshots zu Sonic Generations
[ 13.09.2011 - 15:55 Uhr ]
Er gehört zu den dienstältesten Prinzessinnen-Rettern der Videospielgeschichte. Seit 25 Jahren schwingt Fantasy-Held Link sein Schwert, löst Rätsel und befreit Prinzessin Zelda immer wieder aufs Neue aus den Klauen ihrer Widersacher. Die Fans der Kultserie The Legend of Zelda können deren Jubiläum jetzt gleich dreifach feiern: mit dem neuen Wii-Titel The Legend of Zelda: Skyward Sword, mit limitierten Prepaid Cards zum Einkauf von Download-Spielen - und mit einem ganz besonderen Geschenk. Vom 28. September 2011 bis zum 20. Februar 2012 erhalten sie The Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition als kostenloses Nintendo DSiWare-Spiel. Sie können es gratis auf eine der tragbaren Konsolen Nintendo DSi, Nintendo DSi XL oder Nintendo 3DS laden. Der Abenteuer-Klassiker, ursprünglich für Game Boy Advance entwickelt, übertrumpft das Original noch: mit einem Einzelspieler-Modus und zwei brandneuen Spielregionen, die es zu entdecken gilt. The Legend of Zelda: Skyward Sword, das am 18. November erscheint, ist eines der umfangreichsten Nintendo-Abenteuer, die es je gab. Über 100 Mitarbeiter haben fünf Jahre lang an der epischen Story gearbeitet. Mit mehr als 100 Minuten kinoreifen Filmsequenzen bietet es einen ganz neuen Zugang zur Serie. Von besonderem Reiz dürfte der Modus Ranelles Heldenprüfung des Spiels sein, in dem man gegen bereits besiegte Endgegner nochmals antreten kann. Und wer ein wenig Hilfe benötigt, erfährt in kleinen Hinweisfilmen, wie es weitergeht. Die Wartezeit bis zum Start des neuen Wii-Titels lässt sich bestens mit dem Spiel The Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition überbrücken. Ob Kenner der Serie oder Neulinge im Fantasy-Reich Hyrule – sie alle erwartet damit ein fantastisches Mehrspieler-Abenteuer in 2D, sobald sie ihre Handhelds miteinander verbunden haben. Da Link sich mit seinem magischen Schwert durch vier dividiert hat, können vier Nintendo-Spieler gleichzeitig in seine Rolle schlüpfen und die Suche nach der entführten Prinzessin Zelda gemeinsam aufnehmen. Die vier Links lassen sich leicht voneinander unterscheiden, denn jeder trägt ein Wams in einer eigenen Farbe. Seite an Seite kämpfen sich die Spieler durch vier Regionen, lösen jede Menge Rätsel und zeigen schwergewichtigen Boss-Gegnern wo der Hammer hängt. Sie unterstützen sich dabei gegenseitig, aber der Wettkampfgedanke kommt nicht zu kurz: Denn jeder Spieler sammelt mit seinem Link unterwegs Rupien, und wer am Ende die meisten davon im Beutel hat, ist der Gewinner. Anders als das Original auf Game Boy Advance kann man den Titel The Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition auch allein genießen. Ganz auf sich allein gestellt ist der Spieler trotzdem nicht, denn seinem eigenen Link steht ein weiterer zur Seite, der vom Rechner gesteuert wird. Welchen der beiden Links er steuert, kann er jederzeit selbst entscheiden, indem er die L- oder die R-Taste seines Handhelds drückt. Obendrein hat Nintendo exklusiv für diese Jubiläumsedition zwei komplett neue Spielregionen mit jeweils drei Levels entwickelt, die im Original nicht enthalten sind. Wer alle Aufgaben in einer Region gelöst hat, spielt seinem Link damit zusätzliche Spezialkräfte frei. Einige davon sind Kennern der Serie schon vertraut: Wer etwa die Herausforderungen der Heldenprüfung meistert, kann anschließend die unwiderstehliche Riesenwirbelattacke anwenden. Und alle, die im Reich der Erinnerungen legendäre Schauplätze der Zelda-Serie erfolgreich hinter sich lassen, dürfen künftig das mächtige Meisterschwert schwingen. Das Spiel überrascht zudem mit neuen Steuerungsmöglichkeiten: Die Spieler können auf sich aufmerksam machen, indem sie die X-Taste drücken, sich somit gegenseitig über ihren Standort informieren oder ihre Position und ihre Ausrüstung auf dem unteren Bildschirm anzeigen. Alle Besitzer eines Nintendo DSi oder Nintendo DSi XL erhalten den Titel The Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition online im Nintendo DSi Shop. Die Freunde des Nintendo 3DS dürfen sich das Spiel aus dem Nintendo eShop herunterladen. Nicht vergessen: Die Jubiläumsaktion ist zeitlich begrenzt. Sie endet am 20. Februar nächsten Jahres. Aber was ein echter Zelda-Fan ist, wird ohnehin keine Sekunde zögern, sich einen der beliebtesten Titel seiner Lieblingsserie kostenlos zu sichern. Zur Feier des Jubiläums gibt es außerdem limitierte Prepaid Cards im Zelda-Look, die bei ausgewählten Händlern von 3. Oktober 2011 bis 20. Februar 2012 erhältlich sein werden. Die Karten der ersten Auflage zeigen Link im Kampf mit Ganon und lassen sich zum Einkauf im Nintendo eShop oder Wii-Shop-Kanal sowie Nintendo DSi Shop nutzen. Interessant für Sammler: Dieser ersten Prepaid-Card werden noch zwei weitere mit anderen Motiven aus der Zelda-Serie folgen. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Alle Fakten zum The Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition Gratis-Download
[ 21.08.2011 - 17:23 Uhr ]
Jubiläums-Usertreffen & Turnier - Fotos
[ 19.08.2011 - 12:27 Uhr ]
Cosplay-Tagebuches. Wie es unserer Redakteurin beim ersten Cosplay-Versuch auf der Messe ergangen ist, ob sie eines von den 111 Paketen abgreifen konnte und was wirklich hinter Nintendos fröhlicher Bühnenshow abgeht, erfahrt ihr in unserem Bericht. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Legend of Zelda Cosplay Event auf der gamescom 2011
[ 18.08.2011 - 11:05 Uhr ]
Frogger ein neues Abenteuer spendiert bekommt, entstaubt Konami für Fans cineastischer Schleich-Action die Snake Eater-Akte. Es sei an dieser Stelle gesagt, dass Metal Gear Solid: Snake Eater 3D ein Remake ist und aufpoliert mit einem 3D-Effekt verfeinert und an die neuen Steuerungsmöglichkeiten des 3DS angepasst wurde. Und im Zuge der Gamescom 2011 sind nun neue Screenshots zum 3DS-Remake Metal Gear Solid: Snake Eater 3D veröffentlicht worden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neue Screenshots zu Metal Gear Solid: Snake Eater 3D
[ 15.08.2011 - 23:56 Uhr ]
Jup, positiv denken lohnt sich liebe PG-Gemeinde. Nachdem unsere Autorin [Schneestern] letzten Freitag ihren Cosplay-Versuch am liebsten in die Tonne getreten hätte, scheint sich das Wochenende doch noch alles zum guten gewandt zu haben. Statt um Verzweiflungsakte, handelt der dritte Teil des Cosplay-Versuchs für das Zelda-Event auf der diesjährigen Gamescom von gebackenem Stoff, flexiblen Schnäbeln und ganz ganz viel Acrylfarbe. Achja und die Charaktere wurden mittlerweile auch gelöst: Sie wird als das Orni-Mädchen Medolie und ihr Kumpel Michi als Minispielmaster Salvatore gehen, beide entstammen dem Spiel Wind Waker. Also, vergesst beim Verlassen dieser News nicht euren Regenschirm!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Portablegaming aktiv - Wie entsteht eigentlich ein Cosplay?
[ 15.08.2011 - 22:25 Uhr ]
Wir finden uns am Samstag, den 20. August, um 11 Uhr in der Halle 10.1 ein - genauer gesagt am Gastronomie-Bereich (Standnummer A40), neben Acer und Nvidia. Hier, so unsere Hoffnung, geht es selbst am Samstag etwas ruhiger zu! Nebst einem netten Plausch mit anderen Usern und der Redaktion, Fotos und StreetPass-Kontakten ist auch ein kleines Turnier vorgesehen. In insgesamt drei Disziplinen wollen wir herausfinden, wer von euch der beste Zocker unserer Community ist. Bereitet euch also schon mal gut auf Mario Kart DS, Bomberman und Street Fighter IV 3D vor! Dank der Download-Play-Unterstützung ist übrigens ein eigenes Exemplar der Spiele nicht Pflicht und eine begrenzte Anzahl an DS/3DS-Geräten zum Verleih ist ebenfalls vorhanden. Der ein oder andere Redakteur könnte außerdem als Turnierteilnehmer mitmischen - jedoch nichts gewinnen im Falle einer hohen Platzierung. Auch wenn der Spaß dabei den wichtigsten Teil ausmachen soll, haben wir einen zusätzlichen Anreiz vorbereitet: In Kooperation mit Nintendo vergeben wir nämlich an die beide besten Spieler tolle Preise. Für den 1. und 2. Platz werden diese Gewinne nach der Messe verschickt. Hauptpreis: Ein 3DS-Spiel von Nintendo nach Wahl* 2. Preis: Ein Street Fighter T-Shirt + Trostpreise Aus organisatorischen Gründen bitten wir euch, bei Interesse an dem Turnier eine Private Nachricht an unser Portablegaming-Profil zu verfassen. Je nach Anzahl der Mitspieler können wir aber auch eventuell noch kurzfristige Anmeldungen beim Treffen mit einbeziehen. Wir freuen uns bereits darauf, euch zum netten Beisammensein auf der gamescom begrüßen zu dürfen! * Aus dem Nintendo-Portfolio .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">gamescom 2011: Alle Infos zu unserem Jubiläums-Usertreffen!
[ 13.08.2011 - 15:43 Uhr ]
) kämpft sie gegen unpassende Schnittmuster, unverständliche Anleitungen und dem übelsten aller Endgegner: Dem Reißverschluss. Ob sie alles hingeschmissen hat, oder es doch noch schaffte, sich wieder aufzuraffen? Und wird es endlich jemand schaffen, zu erraten, welche beiden Cosplays sich ihr Kumpel und sie vorgeknöpft haben? Lest selbst..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Portablegaming aktiv - Wie entsteht eigentlich ein Cosplay?
[ 09.08.2011 - 23:00 Uhr ]
abgestimmt und wir reagieren: Das Usertreffen wird dieses Jahr Samstag, den 20.08. um 11.00 Uhr stattfinden - den Ort geben wir separat noch bekannt. Nur zu gerne hätten wir auch einen Termin am Samstag Nachmittag zur Verfügung gestellt. Da ein Großteil unserer Redaktion im Laufe des Tages allerdings schon wieder abreist, bleibt nur der späte Vormittag. Plant's mit ein! Man sieht sich in „Kölle“ und wir freuen uns drauf!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">gamescom 2011: Termin unseres Jubiläums-Usertreffens
[ 09.08.2011 - 17:56 Uhr ]
Nintendo bestätigt kostenloses Zelda: Four Swords DSiWare im September
[ 08.08.2011 - 19:23 Uhr ]
Offizielle Homepage zum 25-jährigen Zelda-Jubiläum ins Netz. Dort findet ihr viele Inhalte, die das Abenteurer-Herz höher Schlagen lassen. Unter anderem gibt es eine detaillierte Hintergrundgeschichte zur Serie, kostenlose Zelda-Hintergrundbilder für den PC, einen Video-Vorgeschmack auf die kommenden Konzerte sowie einen Flipnote Studio-Wettbewerb samt Link-Zeichenkurs. Wer sich das Ganze anschauen möchte, folgt dem Quelllink. Wir präsentieren an dieser Stelle nochmals den kurzen Video-Vorgeschmack auf die kommenden Orchesterkonzerte sowie dem Zeichenkurs des Hauptcharakters. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Offizielle Homepage zum 25. Jubiläum der Zelda-Reihe
[ 27.07.2011 - 20:17 Uhr ]
Neue Screenshots zu Frogger 3D
[ 07.07.2011 - 09:42 Uhr ]
3D-Screenshots zu drei neuen Nintendo 3DS-Projekten aus Österreich
[ 30.06.2011 - 21:35 Uhr ]
Kolumne: 10-Jahre Jubiläum: Die Ballade von PortableGaming
[ 30.06.2011 - 20:30 Uhr ]
gamescom 2011 - Usertreffen zum 10-jährigen Jubiläum

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  weiter >