PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Indie ergab 190 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 12.06.2018 - 22:00 Uhr ]
In dem Action-Titel treten zwei Teams mit jeweils bis zu vier Spielern an, um ihrer jeweiligen Königin zum Sieg zu verhelfen. Besagte Königin wird dabei übrigens von einem der Teammitglieder verkörpert, während der Rest in die Rolle von Dronen schlüpft und versucht, den gegnerischen Stock zu attackieren. Dabei verhelfen diverse Checkpoints auf der Karte, die den Kämpfern neue Fähigkeiten verleihen können. Die Partien können dabei übrigens in verschiedenen Varianten gespielt werden: Schnelles Spiel, Ranglisten-Runden, anpasspare Partien und Arena - bei letzterem Modus kommen zusätzliche, erfüllbare Missionen hinzu, die euch bei Erfüllung besondere Belohnungen bieten. Ferner planen die Macher, das Spiel zukünftig mit neuen Karten zu erweitern. Killer Queen Black erscheint im ersten Quartal 2019..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Killer Queen Black feiert seine Premiere auf der Switch
[ 12.06.2018 - 20:50 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Hollow Knight erscheint ebenfalls heute im eShop
[ 11.06.2018 - 14:14 Uhr ]
Das Spielkonzept erinnert sehr an eines der Stickgame-Flashgames, in der es auch galt in einer 2D-Umgebung mit möglichst präzisen Sprüngen und Schüssen alle Gegner kunstvoll umzubringen. Dabei dürfen Gameplayelemente wie die Bullet-Time, also Slow-Motion beim Schießen, und das Werfen und Treten von Gegenständen natürlich auch nicht fehlen. Der Titel ist auch bereits auf Steam gelistet und soll für PC und Nintendo Switch 2019 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: My Friend Pedro wird auch für Switch released
[ 03.05.2018 - 18:10 Uhr ]
Neu im eShop: Bananensammler, Winkelmesser und mehr
[ 06.04.2018 - 22:20 Uhr ]
Ungeheuerliche Abenteuer In Don't Starve schlüpft ihr in die Rolle des Wissenschaftlers Wilson, der von einem Dämonen in eine fremde Welt gezogen wird. Vollkommen auf sich allein gestellt und ohne jegliche Vorräte muss er nun zunächst mit allem, was die Wildnis hergibt, sein Überleben sichern und sich langsam auch auf die Suche nach einem Weg zurück in die sichere Heimat machen. Die Switch-Version beinhaltet dabei ab Werk bereits die Reign of Giants- und Shipwrecked-Erweiterungen, die das Basisspiel um neue Biome, Monster und eine völlig eigenständige Inselwelt ergänzt. Don't Starve: Nintendo Switch Edition wird zum Preis von 19,99 Euro erwerbbar sein..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Don't Starve - Switch-Umsetzung angekündigt
[ 24.03.2018 - 00:10 Uhr ]
Neu im eShop: Titanen, Ritter, Allesfresser und der ganz normale Osterwahnsinn
[ 20.03.2018 - 21:38 Uhr ]
Reigns: Kings and Queens kommt in den eShop
[ 08.03.2018 - 17:20 Uhr ]
Verkehrte Welt Another World dreht sich um den Physiker Lester Knight Chaykin, der nach einem leicht missglückten Experiment plötzlich in einer komplett anderen Welt landet, deren Bewohner nicht unbedingt freundlich auf ihn zu sprechen scheinen. Großartig gewappnet ist die Hauptfigur nicht, von daher ist einiges an Sprunggeschick und ein gutes Auge für die Umgebung nötig, um den Gefahren zu trotzen. Was das Spiel kann, verrät euch unser Test der 2014 erschienenen 3DS-Version (Link). Außerdem hat das Team von DotEmu anlässlich der Ankündigung ein erstes Entwicklertagebuch-Video veröffentlicht. Die Switch-Version von Another World soll noch diesen Frühling erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Another World - Switch-Umsetzung angekündigt
[ 28.02.2018 - 00:30 Uhr ]
auf Steam, Xbox One und PS4 erschien. Am 1. März folgt nun auch eine Nintendo Switch-Umsetzung, die mit 9,99 Euro sogar deutlich günstiger ist als die restlichen Versionen für je 14,99 Euro. Das Spiel selbst wurde von nur einem Entwickler des Studios Invincible Cat in der Game-Engine Unity programmiert. Zuvor verstaubte es noch als Prototyp auf der Festplatte, doch dank der aktiven Indie-Szene in Vancouver, dem positiven Feedback und des Publishers ForwardXP hat das Spiel nach einer Entwicklungszeit von zwei Jahren den Sprung zu einem vollwertigem Spiel geschafft..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Guilt Battle Arena erscheint morgen
[ 16.02.2018 - 18:20 Uhr ]
Neu im eShop: Hexenjagden, Rückblenden, Eulenmenschen und mehr
[ 08.02.2018 - 19:15 Uhr ]
Neu im eShop: Blockbauer, Tanzflächen-Helden, und mehr
[ 11.01.2018 - 23:30 Uhr ]
Neu im eShop: Kristallene Zukunft
[ 17.12.2017 - 17:42 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Die Wochenshow Episode 10: Der Nintendo Switch Jahresrückblick
[ 14.12.2017 - 19:05 Uhr ]
Neu im eShop: Weihnachtsstimmung mit Flipper, Tiergefährten und Sonderangeboten
[ 04.12.2017 - 15:31 Uhr ]
Neue Software am 7.12. Fangen wir doch einfach mal gleich morgen am 5. Dezember an: Denn dann erscheint schon Nine Parchments! Seit dem 1. Dezember ist der Release auch im deutschen eShop gelistet und zwar für 19,99 Euro. Am 7. Dezember erscheint im deutschen eShop Dimension Drive und soll 12,99 Euro kosten. Leider wird der Titel nur auf Englisch und Spanisch verfügbar sein. Ein richtiger Indie-Hit kommt mit The Sexy Brutale auf die Switch, 19,99€ soll der Titel kosten. Mit Riptide GP: Renegade kommt ein weiteres Rennspiel auf die Hybridkonsole, dieses Mal für günstige 9,99 Euro, einem lokalen Multiplayer mit bis zu vier Spielern und online bis zu acht Spielern und das Ganze ist auch nur 152 MB groß. Vostok Inc. wird auch am gleichen Tag released, allerdings steht noch eine USK-Bewertung aus. Zumindest der Preis steht schon fest: 14,99 Euro soll der Titel kosten. Ganz im Gegensatz zu ACA NeoGeo: Top Hunter Roddy & Cathy, das zwar auch am 7. Dezember veröffentlicht wird, aber nur 6,99 Euro kostet. Der Koop-Prügler ist 1994 von SNK für NeoGeo entwickelt worden und erscheint nun als Portierung von Hamster in wohl gewohnter guter Qualität. Der Tag ist noch lange nicht vorbei: Denn mit Yōdanji geht die Releasewelle auch schon weiter. Rogue-likes sucht man im eShop noch mühsam, mit diesem Titel wird endlich für Nachschub gesorgt und für 4,99 Euro ist der Titel auch ziemlich preiswert. Für 16,99 Euro gibt es auch am Tag nach Nikolaus Embers of Mirrim zu erstehen, das einen bunten Mix an Genres bedient und auf Steam gute Wertungen einfahren konnte. Der Rest aus dem deutschen eShop Ein paar Tage später, genauer am 8. Dezember, geht es auch schon mit Tennis in the Face für 4,99€ weiter. Am 12. Dezember folgt dann Plantera Deluxe für 4,99 Euro. Zuvor kam das Spiel schon im Februar diesen Jahres für 3DS und WiiU und im Mai für PSVita heraus. Ebenfalls am 12. Dezember erscheint endlich das lang erwartete The End Is Nigh von Edmund McMillen nur auf Englisch für 14,99 Euro. Der Mitentwickler von Super Meat Boy und The Binding of Isaac versucht sich wieder an einem kniffligen Jump'n Run und konnte bereits die Spieler auf Steam begeistern. Zuletzt sei noch Crawl erwähnt, das am 19. Dezember in den eShop kommt und 14,99 Euro kosten soll. Leider gibt es auch hier keine deutsche Version, dafür einen 4-Spieler Multiplayer. Und was steht im nordamerikanischen Shop an? Ein Blick über den Ozean verrät übrigens schon ein paar anstehende Titel, die im deutschen Shop noch gar nicht gelistet sind: Plague Road soll für 10 Dollar schon am 7. Dezember erscheinen. Am gleichen Tag wird dort auch GUNBIRD for Nintendo Switch released für 7,99 Dollar. Das Partyspiel Party Planet kommt am 12. Dezember, wird 39,99 Dollar kosten und ist bereits vorbestellbar. Bleed ist im amerikanischen eShop sogar mit deutscher Sprachversion verfügbar und wird ab dem 14. Dezember für 14,99 Dollar erhältlich sein. Zuletzt ist Max: The Curse of Brotherhood noch einen Blick wert. Ebenfalls mit deutscher Version ausgestattet kommt der Plattformer für 14,99 Dollar am 21. Dezember in den Shop..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Mehr Spiele für Dezember

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >