PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Gerücht ergab 179 Treffer.

Angezeigte Treffer: 61 bis 75

[ 04.06.2012 - 21:55 Uhr ]
Antwort auf den von Nikkei gestarteten Tratsch. So sei der Artikel schlichtweg fehlerhaft und basiere lediglich auf Vermutungen von Seiten der Redaktion..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Aus der Gerüchteküche: Enthüllt Nintendo einen 3DS mit größerem Screen? **UPDATE**
[ 03.06.2012 - 05:40 Uhr ]
Gerücht: Wird auf der E3 ein neues Zelda präsentiert?
[ 31.05.2012 - 23:04 Uhr ]
Amazon: USA und Japan nehmen den 3DS aus dem Programm
[ 22.05.2012 - 07:12 Uhr ]
Castlevania: Mirror of Fate - Möglicher Titel für einen 3DS-Ableger?
[ 11.05.2012 - 22:25 Uhr ]
Nintendo 3DS Midnight Purple vermutlich ab September bei uns in Eurpoa
[ 07.05.2012 - 15:15 Uhr ]
fortführen möchte. Nun soll das britische Online-Magazin Digital Spy vor kurzem einen Artikel veröffentlicht haben, der Informationen zu Resident Evil 3D: Degeneration-Damnation-Downfall verriet - das schreibt zumindest eine polnische Fansite. Der besagte Artikel ist nämlich bereits wieder verschwunden. Der Grund für den etwas sperrigen Titel liege darin, dass auf dem Modul angeblich auch die beiden CGI-Spielfilme Resident Evil: Degeneration, welcher im Jahre 2008 erschien, und Resident Evil: Damnation, der für dieses Jahr in Japan angesetzt ist, vertreten seien. Downfall hingegen sei ein neues Spiel, welches zwischen den Ereignissen von Teil 5 und 6 spielen und euch die Rolle von Chris' Schwester Claire Redfield übernehmen lassen soll. Die Sammlung sei für Ende des Jahres 2012 geplant. Von offizieller Seite gibt es derzeit noch keine Bestätigung bezüglich des Projekts. Wenn jedoch etwas an dem Gerücht dran sein sollte, dürfen wir wahrscheinlich zur E3 Anfang nächsten Monats mit handfesten Informationen rechnen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Gerücht: Arbeitet Capcom an Resident Evil: Downfall für den 3DS?
[ 01.05.2012 - 16:00 Uhr ]
eine mittelmäßige Wertung ab. Auch Fans waren weniger angetan von dem Spiel, ließ die europäische Auflage doch die zweite Hälfte des Abenteuers vermissen, die der japanischen Version bereits beilag. Nun scheint das Team von Ganbarion mit Publisher Namco Bandai wohl den Nachfolgetitel One Piece: Unlimited Cruise SP 2 in der Pipeline zu haben, womit die 3DS-Umsetzung auch hier vervollständigt werden soll - zumindest laut den neuesten Gerüchten, die Episode 2 umschwirren. Seit kurzem kann man ein Angebot des spanischen Ablegers von Amazon entdecken. Dort ist das Spiel mit Preis, Packshot und Releasedatum gelistet. Laut den Angaben ist das Spiel für 37,40€ erwerblich und soll es am 6. Juli 2012, dem vermeintlichen Termin, zugeschickt bekommen. Ob dem wirklich so ist, bleibt fraglich. Stattdessen sollte man lieber auf ein offizielles Statement seitens Namco Bandai warten..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Gerücht: Release von One Piece: Unlimited Cruise SP 2
[ 26.04.2012 - 14:25 Uhr ]
GoNintendo fragte beim Mutterkonzern GameStop nach, ob sich eine derartige Listung in deren System befindet. Die Antwort darauf fiel negativ aus. Da im Zuge der E3 2010 allerdings ein Modell im lilanen Kleid gezeigt wurde, wäre ein Release dennoch möglich..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Gerücht: Neue 3DS-Farbe im Anmarsch?
[ 24.04.2012 - 13:50 Uhr ]
Rayman Origins - Umfrage deutet auf einen Nachfolger hin
[ 16.04.2012 - 15:37 Uhr ]
Square Enix: Geheimer Deal mit Nintendo?
[ 16.04.2012 - 13:40 Uhr ]
Autobahnraser versucht und jetzt soll sich das Rennspielstudio EA an dieses gefährliche Thema heranwagen: Wenn man den aktuellsten Gerüchten glaubt, werkelt der Videospielentwickler an einer Kinofilm-Umsetzung der bekannten Rennspiel-Reihe Need For Speed. Nach den neusten Spekulationen interessiert sich EA unter der Feder der Scriptwriter George und John Gatins sehr für eine Verfilmung eines der Spiele der Need for Speed-Reihe und würde auch durch Sony und Warner Bros. unterstützt werden. Was meint ihr? Würde so ein Film Top oder eher ein Flop werden?.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Gerücht: Arbeitet EA an einer Verfilmung von Need for Speed?
[ 04.04.2012 - 15:10 Uhr ]
Weitere Altersfreigaben für Game-Gear-Titel
[ 01.04.2012 - 10:35 Uhr ]
Gerücht rum, dass Sony an einem hauseigenen Konkurrenten zu Nintendos erfolgreicher Super Smash Bros.-Reihe werkelt. Nun ist die Bombe geplatzt, wenn auch nicht so, wie erwartet. Bei dem nun angekündigten Super Smash Wars handelt es sich nämlich nicht um einen direkten Konkurrenten zum rasanten Beat 'em Up, sondern um ein Kooperations-Projekt zwischen Nintendo und Sony, welches sowohl für Nintendo 3DS als auch für PlayStation Vita erscheinen soll. Entwickelt wird das Spiel primär von Masahiro Sakurais Team bei Sora. Wie man sich bei einem Titel dieses Kalibers denken kann, schicken beide Parteien ihre besten Kämpfer in den Ring. Für Nintendo sind diverse alte bekannte wie zum Beispiel Mario, Link, Pikachu, und Pit bereits bestätigt, aber auch Newcomer wie Zael aus The Last Story, Reyn aus Xenoblade Chronicles und Krom aus Fire Emblem: Kakusei werden mitmischen. Für die Sony-Seite fechten unter anderem Jak, Ratchet & Clank, Sly Cooper, LocoRoco, Cole MacGrath (Infamous), Nathan Drake (Uncharted) und Wanda (Shadow of the Colossus). Auch an eine Handlung haben die Macher gedacht, die direkt an das Ende von Super Smash Bros. Brawl anknüpft und erklärt, warum hier nun zwei Parteien in den Krieg ziehen. Die Subraum-Bomben von Tabuh, dem Haupt-Feind in Brawl, haben nämlich deutliche Spuren im Land der Nintendo-Charaktere hinterlassen, was zu einem gewaltigen Dimensionsriss führte. Durch diesen gelangt eine neue Landmasse an der Stelle, die ehemals die Uralte Insel beherbergte, in die Welt - eine Landmasse, die von Cole, Sly, Nathan und anderen Helden aus dem Sony-Portfolio bevölkert wird. Da die Nintendo-Riege eine weitere Subraum-Invasion befürchtet, macht sie sich sofort bereit zum Gefecht. Den eigentlichen Kern der Veranstaltung soll aber natürlich die Mehrspieler-Komponente darstellen. Hier könnt ihr mit bis zu drei Mitstreitern sowohl online als auch offline herausfinden, wer den Konsolen-Krieg für sich entscheidet. Ein besonderes Schmankerl: Da das Spiel über einen eigenen, besonderen Network Code laufen wird, lassen sich im Internet auch Runden zwischen Vita- und 3DS-Besitzern ausfechten. Weitere Enthüllungen rund um Super Smash Wars sollen im Laufe der kommenden Monate erfolgen. Vor 2013 dürfen wir allerdings nicht mit dem Endprodukt rechnen. Und bedenkt man Sakurais Verschiebungsfreudigkeit, dürfte sich der endgültige Release eventuell noch weiter in die Länge ziehen. April, April!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Smash Wars angekündigt **UPDATE**
[ 26.03.2012 - 12:33 Uhr ]
Kid Icarus: Uprising - Updates möglich?
[ 25.03.2012 - 04:40 Uhr ]
Micky Maus in der anstehenden Ausgabe der amerikanischen Zeitschrift Nintendo Power eine Ankündigung für den 3DS in petto haben. Nach einigen Bild-Hinweisen, die Nischen-Publisher XSEED über Twitter unter das Volk gebracht hat, findet sich nun in der Inhaltsangabe ein weiterer unerwarteter Titel: Das Rollenspiel UnchainBlades ReXX, hier lediglich Unchain Blades genannt. Bei besagtem Spiel, welches bereits im Juni vergangenen Jahres für 3DS und PSP erschienen ist, handelt es sich um einen First-Person-Dungeon-Crawler, bei dem jedoch - anders als etwa beim Genre-Kollegen Etrian Odyssey - ein klein wenig mehr Wert auf die Handlung gelegt wird. Diese dreht sich nämlich um den einst mächtigen Drachen-Herrscher Fang, der mit seiner arroganten Art den Zorn einer Göttin auf sich gelenkt hat und entsprechend bestraft wurde. Mit der daraus resultierenden Schwächung will er sich allerdings nicht abgeben und zieht daher umgehend los, um seine Kräfte zurückzuerlangen. Begleitet wird er dabei von zahlreichen anderen merkwürdigen Gefährten, die sich aus anderen Reisenden und rekrutierten Monstern zusammensetzen. Während die Kombination aus Twitter-Hinweisen und der Nintendo-Power-Inhaltsangabe zumindest schon mal sicher erscheinen lässt, dass mit der angedeuteten Ankündigung Unchain Blades gemeint ist, sorgt jedoch eine kleine Angabe für Verwunderung. Im Magazin ist das Spiel nämlich als Download-Titel aufgeführt, obwohl es in Japan in 3DS-Karten-Form erschienen ist. Undenkbar wäre es nicht, hatte doch erst vor einigen Monaten Satoru Iwata bei den Ausführungen zum Nintendo Network erwähnt, dass in Zukunft auch Vollpreis-Spiele im eShop erwerbbar sein könnten. Ob es sich bei der Zuordnung der Nintendo Power um einen Fehler handelt oder nicht, werden wir wohl erst bei Erscheinen der Ausgabe oder Ankündigung seitens XSEED erfahren..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Gerücht: Erscheint UnchainBlades ReXX als eShop-Spiel in Amerika?

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  weiter >