PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Erscheinungstermin ergab 120 Treffer.

Angezeigte Treffer: 31 bis 45

[ 17.05.2017 - 17:50 Uhr ]
Gonner - eShop listet Release am 1. Juni
[ 03.05.2017 - 20:30 Uhr ]
Insgesamt wird es fünf verschnürte Pakete mit Zusatzinhalten geben, von denen das erste - „Junge Helden“ genannt - bereits am 19. Mai, dem Erscheinungstag von Fire Emblem Echoes, verfügbar sein wird. Dieser erweitert das Rollenspiel um den Sternentempel, der mit seltenen Items lockt, sowie zwei weitere Karten zum Sammeln von Erfahrungspunkten und Geldmitteln. Vergleichbare Karten gab es auch schon für Fire Emblem: Awakening und Fates, der Preis dieses Pakets liegt bei 7,99 Euro. Paket 2 hört auf den Titel „Erfahrene Recken“ und bietet einen weiteren Dungeon sowie zwei Challenge-Karten - damit richtet sich der 9,99 Euro-Download eher an erfahrene Zocker aus dem fortgeschrittenen Spielablauf. Im dritten Paket namens „Verlorene Altäre“ geht es um die fortwährende Stärkung eurer Helden inklusive neuer Charakterklassen, auf die man im normalen Spielverlauf nicht zugreifen kann. Das zehn Teile umfassende Bundle kostet aber auch entsprechend mehr: 14,99 Euro möchte Nintendo dafür sehen. Die Pakete 2 und 3 sollen beide am 25. Mai erscheinen. Wer mehr Wert auf die Geschichte legt, ist mit dem vierten Set - „Frühe Schlachten“ - bestens beraten. Dies erweitert die Handlung nämlich um einen neuen Prolog, der die Ursprünge des Bunds der Freien klären soll. Außerdem gibt es neue Unterstützungs-Gespräche für diverse Helden. Preislich liegt dieses Päckchen bei 12,99 Euro und soll am 1. Juni veröffentlicht werden. Abgeschlossen wird die wilde DLC-Fahrt durch die „Cipher-Gefährten“, über deren Karten ihr Helden aus dem japanischen Sammelkartenspiel Fire Emblem Cipher rekrutieren könnt. Einen Erscheinungstermin für dieses Paket gibt es noch nicht, es soll aber 4,99 Euro kosten. Klingt nach einer Menge Holz, nicht wahr? Wer sich den ganzen Spaß garantiert sichern möchte, kann natürlich auch zu einem kostengünstigeren Season Pass greifen. Dieser soll laut Nintendo allerdings trotzdem noch stolze 44,99 Euro kosten. Solltet ihr angesichts der Kosten nicht mitmachen wollen, könnt ihr euch zumindest noch auf kleinere, kostenlose Boni freuen, von denen ein erster bereits zum Erscheinungstag des Spiels bereit stehen soll. Fire Emblem Echoes erscheint bei uns am 19. Mai. Unsere Ersteindrücke aus der deutschen Spielversion findet ihr in unserem ausführlichen Hands-on..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Echoes - Preise und Inhalte der Download-Zusätze vorgestellt
[ 13.04.2017 - 13:28 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Splatoon 2 - Salmon Run vorgestellt, Erscheinungstermin bekannt
[ 13.04.2017 - 02:03 Uhr ]
Nintendo Direct: Disgaea 5 Complete - Demo-Veröffentlichung geplant
[ 13.04.2017 - 00:52 Uhr ]
Nintendo Direct: Details und Erscheinungstermin für Hey! Pikmin
[ 10.04.2017 - 18:25 Uhr ]

Ein #NintendoDirect zu #NintendoSwitch und #3DS steht bevor! Seht es euch am 13.04.(Mittwochnacht) um 0:00 Uhr an! https://t.co/idW0ZEwawm pic.twitter.com/IR7vB2Iy8U

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) April 10, 2017 Tintenspritzer und Federschläger Hauptaugenmerk der April-Ausgabe sollen dabei die beiden kommenden Switch-Titel Splatoon 2 und Arms sein, deren exakter Erscheinungstermin bekanntermaßen derzeit noch unklar ist. Gut vorstellbar also, dass wir in dieser Hinsicht endlich Genaueres hören! Allerdings möchte sich Nintendo nicht allein auf diese zwei Spiele beschränken, sondern eine bunte Mischung für Switch und 3DS anbieten. Wir dürfen also gespannt sein, was sonst noch auf uns zukommt. Die neue Nintendo Direct-Ausgabe wird in der Nacht vom 12. zum 13. April um Punkt Mitternacht ausgestrahlt und kann über Nintendos Homepage am Stichtag live verfolgt werden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct für den 12. April angekündigt
[ 16.03.2017 - 17:55 Uhr ]

Europa también tendra una version física de Afterbirth+ para el #NintendoSwitch. Tendremos mas informacion pronto. xoxo

— Tyrone Rodriguez (@tyronerodriguez) March 16, 2017 Prall gefüllt mit tollen Sachen? Offen ist dabei natürlich noch, ob wir es hier „nur“ mit einer normalen Einzelhandels-Veröffentlichung zu tun kriegen oder ob dem Paket noch Extras beiliegen werden. Die amerikanische Erstausgabe verfügt nämlich zusätzlich über einen Satz Aufkleber, ein Wendecover und ein 20 Seiten umfassendes Handbuch. Weitere Informationen zur exakten Veröffentlichungsform sollen jedoch demnächst erfolgen - dann hoffentlich auch mit einem Erscheinungstermin für uns. The Binding of Isaac ist ein kniffliges Action-Spiel im Roguelike-Stil, bei dem ihr dem gebeutelten Isaac dabei helft, aus dem Keller seiner Mutter zu fliehen und damit dem sicheren Tod durch seine religiös-fanatische Erziehungsberechtigte zu entgehen. Zu Beginn könnt ihr euch nur mit den Tränen des Jungen gegen die finsteren Kreaturen des Kellers wehren, allerdings könnt ihr in den zufällig generierten Ebenen immer wieder über aufsammelbare Extras stolpern, die euch die Flucht vereinfachen oder im Unglücksfall auch erschweren. Die Switch-Version kommt dabei, wie der Untertitel schon erahnen lässt, mit allen Extras der Afterbirth und Afterbirth+-Erweiterungen für The Binding of Isaac: Rebirth daher..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Binding of Isaac: Afterbirth+ wird auch in Europa auf Modul erscheinen
[ 01.03.2017 - 23:05 Uhr ]
Ultra Street Fighter II - Release-Termin bekanntgegeben
[ 28.02.2017 - 21:05 Uhr ]
Stardew Valley kommt im Sommer samt Multiplayer-Modus
[ 28.02.2017 - 20:25 Uhr ]
Auf den Spuren von Bär und Breemöwe Yooka-Laylee versteht sich als klassischer 3D-Plattformer und will euch weitreichende Level mit vielen versteckten Aufgaben und Sammelgegenständen bieten - ganz nach Vorbil Banjo-Kazooie. Die Parallelen kommen nicht von ungefähr, denn das über Kickstarter finanzierte Projekt stammt von ehemaligen Rare-Mitarbeitern, die unter anderem an besagtem Jump 'n' Run-Klassiker mitgewirkt haben. Für kleine Party-Späße zwischendurch verfügt das Spiel übrigens auch über einen vielseitigen Multiplayer-Modus. Während die Spielversionen für andere Systeme bereits am 11. April erscheinen werden, gibt es für die Switch-Umsetzung von Yooka-Laylee leider weiterhin keinen festen Erscheinungstermin. Stattdessen werden wir grob auf „bald“ vertröstet..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Yooka-Laylee - Switch-Version im Trailer präsentiert
[ 27.02.2017 - 17:10 Uhr ]
RIVE kommt noch 2017 auf die Switch
[ 23.02.2017 - 13:00 Uhr ]
Disgaea 5 Complete - Europäische Limited Edition ab sofort vorbestellbar
[ 08.02.2017 - 18:00 Uhr ]
Laut dem europäischen Partnervertrieb Koch Media soll die Switch-Version von Puyo Puyo Tetris sowohl im Einzelhandel als auch im eShop erscheinen und 39,99 Euro kosten - 10 Euro mehr als die zeitgleich erscheinende europäische PS4-Version..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Puyo Puyo Tetris erscheint am 28. April
[ 20.01.2017 - 15:00 Uhr ]
Die Veröffentlichung von Skylanders Imaginators ist für den dritten März, also dem Erscheinungstermin der Nintendo Switch geplant und ist demnach ein Launchtitel..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Angespielt-Video: Skylanders Imaginators
[ 03.08.2016 - 20:45 Uhr ]
Apocalypse spielt zeitlich nach den Ereignissen von Shin Megami Tensei IV und verfolgt das Schicksal eines neuen Charakters, der nach seinem frühzeitigen Ableben einen Pakt mit einer Gottheit abschließt und im Austausch für seine Wiederbelebung nun das postapokalyptische Tokio durchstreift, um die streitenden Mächte zum Schweigen zu bringen. Die nötige Stärke in den knallharten Kämpfen erhaltet ihr durch die Rekrutierung diverser Dämonen, die ihr in Verhandlungen auf eure Seite ziehen und fortan als Teamkameraden mitkämpfen lassen könnt - Verschmelzungen zu noch mächtigeren Kreaturen sind natürlich ebenfalls wieder möglich. In den USA erscheint Shin Megami Tensei IV: Apocalypse am 20. September und wird im ersten Monat nach Release auch mit reichlich DLC in Form von Quests, Outfits und Extra-Modi versorgt - teils kostenlos, größtenteils kostenpflichtig. Ein Europa-Release ist dank dem Publisher Deep Silver ebenfalls vorgesehen, bislang allerdings noch ohne exakten Termin. Aus diversen Händlerlistungen ging zwar vor wenigen Wochen der 7. Oktober als möglicher Erscheinungstermin hervor, der ist derzeit aber noch als Platzhalter zu betrachten, definitiv nicht bestätigt und teilweise bereits revidiert worden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Shin Megami Tensei IV: Apocalypse - Trailer stellt die Dämonen vor

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  weiter >