PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Bethesda ergab 19 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 13.06.2018 - 21:30 Uhr ]
Bingokarte zu werfen und zu sehen, wie wir uns geschlagen haben. Ob und wie gut wir uns angestellt haben seht ihr im Video und auch was die Bingokarte nicht zeigte wird direkt nachgereicht. Also viel Spaß: .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Im Video: Alle Switch-News zur E3 2018 zusammengefasst (Bingo)
[ 11.06.2018 - 19:00 Uhr ]

A #FalloutShelter for everyone! Celebrate the three year anniversary by playing Fallout Shelter now on Nintendo Switch and PlayStation 4. Available tonight! #BE3 pic.twitter.com/AlwjIUXdWe

— Fallout (@Fallout) 11. Juni 2018 Besagtes Spin-Off versetzt den Spieler in die Rolle eines Aufsehers eines Bunkers. Hier gilt es die Bewohner mit Wasser und Energie zu versorgen, den Unterschlupf auszubauen, das Ödland drumherum zu erkunden und neue Bewohner zu rekrutieren. Das ursprüngliche Spiel feiert nun seit seinem Release vor drei Jahren für Android und iOS seinen Geburtstag, erschien später für Xbox und PC und soll noch heute für Nintendo Switch und PS4 erscheinen. Um welche Uhrzeit wir genau in den Genuss der Bunkerbauerei kommen können, ist allerdings noch ungewiss. **UPDATE** Inzwischen ist das Spiel im eShop gelistet und kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Aber aufgepasst: Das Spiel finanziert sich über ein Free-To-Play-Modell, sodass eine Ingame-Währung, in diesem Fall „Nuke-Cola Quantum“, und weitere Items wie Lootboxen und Haustiere über den eShop gekauft werden können. Die Preise reichen dabei von 0,99 Euro bis hin zu 99,99 Euro. Dazu habe ich auch ein kleines Gameplay-Video aufgenommen. Viel Spaß! .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Fallout Shelter für Switch angekündigt **UPDATE**
[ 11.06.2018 - 04:00 Uhr ]

#TESLegends is relaunching with a brand new look and feel! Read on to see what's coming in the relaunch: https://t.co/tkCHHLdgj8 #BE3 pic.twitter.com/XpugomH4fR

— Bethesda (@bethesda) 11. Juni 2018 Das Spiel selbst ist ein klassisches Free-To-Play Kartenspiel wie man es schon von Hearthstone und Gwent kennt: Abwechselnd in Runden legen die Spieler nach und nach Karten auf das Spielfeld, die alle im The Elder Scrolls-Universum angesiedelt sind. Mit taktischem Geschick lässt sich das Kartendeck dann so auslegen um den Gegner zu kontern und diesen anzugreifen. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: The Elder Scrolls - Legends erscheint für Nintendo Switch
[ 05.04.2018 - 17:30 Uhr ]
Neu im eShop: Balanceakte, Drehkraken, Puzzlespäße und mehr
[ 04.04.2018 - 16:20 Uhr ]
Große Ideen für große Vorlagen Das dreiteilige Tisch-Paket enthält die Flipper Doom Pinball, Fallout Pinball und The Elder Scrolls V: Skyrim Pinball - allesamt basierend auf den gleichnamigen Spielen beziehungsweise den jüngsten Ablegern derer. So präsentiert sich Doom als actionreicher Flipper, bei dem ihr Waffen sammelt und Dämonen zurück in die Hölle jagt, während ihr bei Fallout mit einem bei jeder Partie neu erstellten Charakter diverse Vaults nach wertesteigernden Bobblehead-Figuren oder Quests für diverse Fraktionen erledigt. Wem das noch nicht genug Rollenspiel ist, der sollte sich am Skyrim-Tisch versuchen. Dieser erzählt die Hauptgeschichte der Vorlage kompakt in äußerst langen Missionen nach und bietet sogar ein detailliertes Inventar, über das ihr Ausrüstung, Zaubersprüche und andere Kleinigkeiten eures partieübergreifenden Helden haushaltet. Das Bethesda Pinball-Paket ist, ganz wie auf anderen Plattformen, zum Preis von 10,99 Euro erhältlich..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pinball FX3 - Bethesda Pinball-Paket ab sofort für Switch erhältlich
[ 30.11.2017 - 20:05 Uhr ]
Kugelkünstler gesucht! Pinball FX3 versteht sich als Schnittstelle für die Flippertische aus dem Hause Zen Studios und wird kostenlos aus dem eShop herunterladbar sein. Von den Tischen selbst ist aber nur einer, Sorcerer's Lair, tatsächlich komplett ohne Aufpreis spielbar. Alle weiteren lassen sich in kurzen Demo-Versionen anzocken und anschließend separat beziehungsweise in festgelegten Bundles erwerben. Zum Start der Switch-Version sind unter anderem die hauseigenen Zen Originals wie etwa Castle Storm, Wild West Rampage und Epic Quest sowie ein paar Lizenztische im Portal- oder The Walking Dead-Gewand verfügbar. Verglichen mit den Konkurrenzversionen für PC, Xbox One und PS4 fehlen jedoch aus lizenzrechtlichen Gründen sämtliche der Star Wars-, Marvel- und Bethesda Pinball-Reihe. An exklusiven Extras bietet die Switch-Umsetzung HD-Rumble-Unterstützung und die Möglichkeit, das Spiel in vertikaler Bildausrichtung auf dem Bildschirm der Konsole zu spielen. Letzteres erlaubt sogar die Nutzung eines einzigen, an die Konsole angeschlossenen Joy-Cons für portablen Vollbild-Flipperspaß - ein Feature, das auf Vorschlag von Nintendo eingebaut wurde und auch ein Grund für die Releaseverzögerung war. Wie das funktioniert, stellten die Macher vergangene Woche in einem Livestream vor, dessen Aufzeichnung ihr im folgenden Video sehen könnt. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pinball FX3 - Neuer Erscheinungstermin festgelegt
[ 13.11.2017 - 14:55 Uhr ]

Pinball FX3 for Nintendo Switch is moving to a December release. Sorry for the late notice on the date change, and we will confirm the actual release date shortly. There are so many awesome games arriving tomorrow from other devs, please enjoy!

— Zen Studios (@zen_studios)
November 13, 2017 .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pinball FX3 auf Dezember verschoben
[ 01.11.2017 - 16:25 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pinball FX3 erscheint Mitte November für Switch
[ 17.10.2017 - 16:05 Uhr ]

Der dämonische Wahnsinn von #DOOM beginnt am 10. November auf #NintendoSwitch: https://t.co/YfDSrw6uke pic.twitter.com/Uw769uDSPU

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) October 16, 2017 Mit Vollgas in die Hölle und zurück Die Neuinterpretation des Ego-Shooter-Meilensteins wurde im vergangenen Jahr vor allem für seine rasante Einzelspiele-Kampagne gefeiert. Ihr erwacht als namenloser Marine auf einer marsianischen Forschungsstation, die von allerlei dämonischen Gestalten verseucht ist. Statt tiefgründiger Geschichtserzählung steht hier dementsprechend unkomrpomisslose Action auf dem Programm, während ihr euch mit vielfältigen Waffen durch die Brut aus der Hölle schlagt und allerlei geheime Winkel aufspürt. Einen Multiplayer-Modus bietet das Spiel übrigens ebenfalls..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Doom - Switch-Version erscheint Mitte November
[ 14.09.2017 - 02:40 Uhr ]
Die Switch-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim wird am 17. November dieses Jahres in Europa erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Releasedatum von The Elder Scrolls V: Skyrim bekanntgegeben
[ 14.09.2017 - 01:32 Uhr ]
Link oder über das eingebettete Video. Das Doom-Reboot kommt noch im Winter 2017 in den eShop und den Retail-Handel, Wolfenstein II: The New Colossus folgt dann in 2018 in einem noch nicht näher benannten Zeitraum..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Doom & Wolfenstein II kommen auf die Switch
[ 25.08.2017 - 20:10 Uhr ]
Die Switch-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim soll im Winter 2017 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Elder Scrolls V: Skyrim - So sieht die Switch-Version im TV-Modus aus
[ 14.06.2017 - 00:10 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2017: Alles zur Switch in dreieinhalb Minuten
[ 12.06.2017 - 06:17 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2017: Neue Details zu The Elder Scrolls V für die Switch
[ 13.01.2017 - 08:30 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Skyrim für Nintendo Switch endlich bestätigt

< zurück  |  weiter >