Planet3DS PlanetDS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach AR-Karten ergab 267 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 28.07.2016 - 16:20 Uhr ]
Die Zusatzkapitel sind entweder zum Einzelpreis von jeweils 1,99 Euro oder als Teil des Kartensets 2 für 7,99 Euro erwerbbar. Wie eingangs angemerkt, handelt es sich hierbei um die voraussichtlich letzten Zusatzinhalte für Fire Emblem Fates. Gegenüber der japanischen Version fehlen uns zwar eigentlich noch zwei Festival-Karten, die wurden bislang allerdings nicht für den europäischen Markt angekündigt. Unser ausführlicher Test der DLC-Zusätze folgt in naher Zukunft..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Fates - DLC der 11. und letzten Woche
[ 27.07.2016 - 19:45 Uhr ]
Auch das neu angekündigte Megaton Musashi ist für diese Plattformen vorgesehen und als multimediale Marke geplant. Das Sci-Fi-Action-RPG spielt in einer Zukunft, in der ein Großteil der Menschheit ausgelöscht wurde. Die verbleibenden Menschen wehren sich nun mit ihren mächtigen, als Musashi bekannte Mechs gegen die außerirdischen Invasoren, die für die aktuelle Lage verantwortlich sind. Neben dem Videospiel sind auch Karten, Figuren und ein Begleit-Anime in Planung, den Trailer für Letzteren findet ihr hier. Geplanter Japan-Start: Sommer 2017. Von der Inazuma Eleven-Front gibt es ebenfalls Neuigkeiten - wenn auch noch nicht sicher ist, wofür das dazugehörige Spiel erscheinen soll. Inazuma Eleven: Balance of Ares spielt zeitlich nach den Ereignissen des allerersten Inazuma Eleven-Ablegers, schreibt die Geschichte allerdings gehörig um. Statt der Invasoren der Alius Academy, mit denen sich der damalige Protagonist Mark Evans im zweiten Spiel anlegen durfte, steht nun die Fußballleidenschaft eines kleinen Freundeskreises auf dem Spiel. Die neuen Helden, die ihr begleiten werdet, ziehen dabei nach Tokio, der Heimat der Inazuma Eleven. Einen ersten Anime-Trailer zum neuen Franchise-Ableger findet ihr hier, los geht's in Japan im Laufe des Jahres 2017 - und das unter anderem mit einem speziellen Armband, das als Schrittzähler dient und per NFC mit anderen Geräten kommunizieren kann. Das sprichwörtliche Beste kommt zum Schluss: Ein neuer Ableger der Professor Layton-Reihe wurde nämlich auch angekündigt - und nein, damit meinen wir kein Lebenszeichen dieses Layton 7-Dings, das derzeit wohl in der Schwebe hängt. Lady Layton, das mit dem (frei aus dem Japanischen übersetzten) Untertitel Die Verschwörung des Millionärkönigs Ariadne daherkommt, ist ein Spinoff, in dem die Tochter des Professors die Hauptrolle spielt. Ganz wie der Vater bekommt es die junge Dame mit Mysterien und zahlreichen Kopfnüssen zu tun, die es zu knacken gilt. Das Spiel erscheint im Frühjahr 2017 in Japan und wird sowohl für den 3DS als auch für Smartphones zu haben sein. Europa-Termine für die Neuankündigungen gibt es noch keine, die europäischen Markeneintragungen, die wir eingangs angesprochen haben, lassen jedoch zumindest Raum für Hoffnung..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Level-5 Vision 2016 mit vielen Neuankündigungen
[ 20.07.2016 - 18:10 Uhr ]
Animal Crossing: New Leaf - Kommendes Update bringt amiibo-Support
[ 10.07.2016 - 16:20 Uhr ]
Wer das erste Tutorial-Video zu Fire Emblem Fates verpasst hat, kann sich dieses natürlich auch noch anschauen. Es geht im ersten Video um die Grundlagen des strategischen Kampfsystems. Wer also wissen möchte, gegen welchen Waffentyp Schwerter, Bücher, Äxte, Bögen, Dolche, Shuriken und Lanzen effektiv sind, der sollte unbedingt einen Blick wagen: Fire Emblem Fates ist bereits seit dem 20. Mai dieses Jahres in Europa erhältlich. Die ersten Karten des ersten DLC-Kartensets haben wir bereits ausführlich unter die Lupe genommen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Fates - Neues Tutorial-Video erschienen
[ 23.06.2016 - 23:55 Uhr ]
Apropos erstes Kartenset: Die Bezeichnung deutet natürlich darauf hin, dass es noch ein zweites geben wird. Das war sogar schon längst angekündigt, mittlerweile hat Nintendo aber auch Infos zu den Preisen des zweiten Sets veröffentlicht. So könnt ihr die Karten wiedermals solo erwerben, wobei die erste des Sets gerade mal 49 Cent kostet - die allerdings auch nur das Intro der sechsteiligen Geschichte ist und jede weitere Episode kostet im Einzelkauf 1,99 Euro das Stück. Das Gesamtpaket könnt ihr euch hingegen für 7,99 Euro sichern. Die Kurzgeschichte um die Kinder der Fates-Helden wird übrigens in zwei Paketen erscheinen. Die ersten drei Karten werden am 21. Juli freigeschaltet, während die letzten drei am 28. Juli folgen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Fates - DLC der 6. Woche, Euro-Preise für das Kartenset 2
[ 20.06.2016 - 17:00 Uhr ]
eShop-Rabatte der Woche: Nintendo Selects und Freunde
[ 19.06.2016 - 15:40 Uhr ]
Yu-Gi-Oh! Saikyo Card Battle wird ein Free-to-Play-Downloadspiel
[ 16.06.2016 - 17:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Fates - DLC der 5. Woche
[ 13.06.2016 - 12:55 Uhr ]
eShop-Rabatte der Woche: E3-Edition
[ 07.06.2016 - 20:00 Uhr ]
Weitere eShop-Sonderangebote zum fünfjährigen Bestehen
[ 02.06.2016 - 20:55 Uhr ]
Die beiden DLC-Zusatzkarten sind entweder separat für jeweils 2,49 Euro oder als Teil des ersten Kartenset-Season-Passes, welches mit 17,99 Euro zu Buche schlägt und insgesamt elf Zusatzscharmützel bietet, erwerbbar..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Fates - DLC der 3. Woche
[ 26.05.2016 - 18:10 Uhr ]
„Die Mutprobe“ richtet sich dabei an diejenigen, denen die Erfahrungspunkteausschüttung in den Herausforderungs-Missionen nicht genug ist bzw. die sich trotz der Restriktionen, die euch die Herrschaft-Version eigentlich auferlegt, trotzdem dem Levelgrinding hingeben wollen. Die Karte dreht sich nämlich um das unkomplizierte Ansammeln von Erfahrung und Levelaufstiegen. Seid jedoch gewarnt, dass die Gegner keineswegs pures Kanonenfutter sind und die stärkeren davon unvorsichtige Kämpfer problemlos von den Füßen fegen können! „Kampf um den Strand“ versteht sich wiederum als kleiner Spaßauftrag und erzählt von einem kleinen Streit unter den Adelsfamilien Nohrs und Hoshidos. Corrin hat nämlich ein Urlaubsticket gewonnen und gibt das an seine Geschwister ab - ein großes Gefecht soll darüber entscheiden, wer sich schlussendlich die Auszeit gönnen darf. Ihr dürft dabei zu Beginn entscheiden, welchem Team bestehend aus einer Adelsperson und deren zwei Getreuen ihr zum Sieg führen möchtet. Außerdem wird die Schlacht mit vorgefertigten Charakteren samt gestellter Ausrüstung ausgefochten - ihr könnt also ganz unabhängig von eurem Spielfortschritt einsteigen. Die beiden Download-Karten sind entweder einzeln für jeweils 2,49 Euro oder als Teil des 17,99 Euro teuren „Kartenset 1“ erwerbbar..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Fates - DLC der 2. Woche
[ 23.05.2016 - 12:20 Uhr ]
eShop-Rabatte der Woche: Dampfroboräuber und der Atlus-Preissturz
[ 20.05.2016 - 09:00 Uhr ]
Mit dem Release einher geht übrigens auch der Anfang der Download-Zusätze, die im Wochentakt veröffentlicht werden sollen. Den Anfang gibt's dabei kostenlos: Für die kleine Zusatzschlacht „Vor dem Erwachen“ ist kein Geldbetrag fällig - weder jetzt noch später. Im Zuge des kurzen Gefechts trefft ihr auf die altbekannten Helden Lissa, Chrom und Frederick kurz vor den Ereignissen von Fire Emblem: Awakening und helft ihnen bei einem kleinen Problem mit Kriegern aus einer anderen Welt. Schafft ihr es durch die Mission, ohne dass sich die drei Hirten zurückziehen müssen, winken als Lohn zwei Klassenwechselsiegel: Das Erhabenensiegel macht aus einer weiblichen Einheit eurer Wahl einen Erzlord, während das Heldensiegel einen männlichen Recken zum Sternenlord umwandelt - soll heißen: Im Prinzip laufen zwei Einheiten eurer Wahl im Marth-Look herum. Es sollte übrigens angemerkt werden, dass sich die Stufen der Gegner eurem Spielfortschritt anpasst. Erwartet also nicht, die vermeintlich simple 1-Stern-Karte mit einem Endgame-Team einfach überrollen lässt! Ab nächster Woche geht es dann mit kostenpflichtigen Karten weiter, die ihr entweder separat oder im Set als „Kartenpaket 1“ erwerben könnt. Letztere Variante kostet euch 17,99 Euro und füllt eure Kriegskasse zudem mit 10.000 Gold als kleinen Bonus, während der Einzelkauf aller Zusatzinhalte des ersten Sets 24,90 Euro kosten würde..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Fates - Launch-Trailer und DLC der Releasewoche
[ 12.05.2016 - 17:30 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Hyrule Warriors Legends - Das erste DLC-Paket erscheint nächsten Donnerstag

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >