PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Ausführliche News vom 19.06.2003 , 19:19 Uhr
von  [ Sonic ]

Nintendo gewinnt Prozess gegen Lik-Sang


Nintendo hat einen Prozess gegen den in Hongkong ansässigen Händler Lik-Sang gewonnen. Aufgrund des Verkaufs von zur Nutzung illegaler Roms geeigneten FlashLinker muss Lik-Sang Nintendo umgerechnet ca. 550.000 Euro zahlen. Da der FlashLinker hauptsächlich zum Erstellen und Verbreiten illegaler Roms aus originalen Spiele-Modulen gebraucht werde, sei die Bestrafung Lik-Sangs für den Verkauf des Geräts "eines der wichtigsten Anti-Piracy Urteile der letzten Zeit". Ein Nintendo-Sprecher sagte, man werde weiterhin aggressiv gegen Raubkopierer und die illegale Verbreitung von Roms über das Internet vorgehen.

Share -
Quelle:  reuters.com

Suchen nach: GameBoy
Kommentar schreiben

39 Kommentare

117 comments
[19.06.2003 - 19:32 Uhr]
Spuddelkopf:
typisch nintendo macht alles damit man ihre spiele nicht illegal kopiert
556 comments
[19.06.2003 - 19:33 Uhr]
GBA101:
ci find kopien nicht so schlimm weil mann sie billig bei ebay ersteigern kann und solang man sie nicht selbst macht
151 comments
[19.06.2003 - 19:34 Uhr]
besser wisser:
Ich hab`s doch gewusst!
233 comments
[19.06.2003 - 19:38 Uhr]
Sonic
leute leute - roms sind illegal und schaden der industrie. punkt. kommentare wie "ich find illegale kopien gut weil sie billig sind" sind da genauso angebracht wie "ich klaue autos weil´s billiger ist als welche zu kaufen" ...
2139 comments
[19.06.2003 - 19:44 Uhr]
freak:
Hab ich mir gedacht!
358 comments
[19.06.2003 - 20:07 Uhr]
shyguy:
Fakt ist aber dass die Playstation eben wegen der Schwarzkopien so beliebt ist. Und gerade beim GBA gibt's eine richtige, grosse Developer&Freeware Szene, Spiele für die man ja auch eine Flash-card braucht!
62 comments
[19.06.2003 - 20:12 Uhr]
Kurdoglu99:
Das hat Nintendo gut gemacht. Die können ja weiter PlayStation oder XBox Spiele kopieren.
115 comments
[19.06.2003 - 20:34 Uhr]
goldmomo:
Für viele Freizeitentwickler ist das nicht gerade schön. Denn jetzt ist fraglich ob man überhaupt noch eine Flashkarte bekommt und wenn, dann zu welchen Preisen. Nintendo rückt ja eh nie Unterlagen bzw. Developer-Tools raus und nun noch das. Auf die original Hardware kann man leider nicht verzichten, da die Emulatoren den GBA auch nicht zu 100% emulieren. Ausserdem hoffe ich, dass liksang in Berufung geht, ich denke das Urteil ist nicht ok. Naja, mal sehen ...
268 comments
[19.06.2003 - 20:35 Uhr]
newbiE:
@GBA101: lol leute ... ist nicht euer ernst was ihr da schreibt oder?
258 comments
[19.06.2003 - 20:45 Uhr]
Isaac!:
Mach weiter so Nintendo. Vernichte die Raubkopierer.
594 comments
[19.06.2003 - 20:46 Uhr]
Nasreddin:
"ci find kopien nicht so schlimm weil mann sie billig bei ebay ersteigern kann und solang man sie nicht selbst macht" Mir fehlen die Worte -_-
57 comments
[19.06.2003 - 20:49 Uhr]
Paul:
also, ich finds geil, dass die verboten wurden, da ich ein Gegner von Raubkopien bin. Außerdem, es geht doch nix über das Gefühl, ein Original-GBA-Spiel in Händen zu halten, von dem was weiß, dass man es legal erworben hat ^^ *gg*
39 comments
[19.06.2003 - 20:53 Uhr]
Dayton:
Ich schätze das die nintendo (spiele) waren nicht so stark gekauft werden weil es sehr schwer ist sie zu kopieren und ziemlich teuer. Ich finde es gut das nintendo so stark gegen raubkopien vorgeht!!!
171 comments
[19.06.2003 - 21:52 Uhr]
Cerul:
Ich stimme goldmomo zu. Natürlich bin auch gegen Raubkopien, aber in diesem Fall sind es nicht nur die Raubkopierer, sondern auch die Developer, die darunter leiden. Und was kann Lik-Sang letzendlich dafür, dass die Flash-Linker von Raubkopierern missbraucht werden?
94 comments
[19.06.2003 - 22:09 Uhr]
MaaX:
*sonic zustimm* also was ihr hier teilweise vom stapel lasst kann cih echt nicht verstehen, ich find gut das Nintendo so hart gegen solche leute durchgreift. trotzdem koönnten sie die spiele und konsolen billiger machen, dann würde sowas auch ncihtmehr passieren . . . klaut lieber autos *fg* mfg MaaX
195 comments
[19.06.2003 - 22:22 Uhr]
marzilla:
Eine Konsole wird aber eben NUR durch die Spiele finanziert. Deswegen sind die Spiele so teuer.
38 comments
[19.06.2003 - 22:54 Uhr]
Swizzly64:
okok... das ist schlimm, aber es ist ja klar woher das kommt. Ich meine; die Spiele kosten hier genauso viel oder nur ein bisschen weniger als PC-Games! Nintendo sollte mal den Preis eines GBA-Spiels überdenken...
63 comments
[19.06.2003 - 23:06 Uhr]
taubstumm:
also die raubkopierer haben schon alle eine flashlinker ....
32 comments
[20.06.2003 - 00:53 Uhr]
isaac1979:
Ich denke es sind schon viel zu viele FlashLinker im Umlauf. Die Dinger werden dir bei Ebay hinterher hinterhergeschmissen. Da hat Nintendo leider geschlafen. Wie schon sehr oft
32 comments
[20.06.2003 - 01:00 Uhr]
isaac1979:
oops. da ist ein hinterher zuviel ;-)
77 comments
[20.06.2003 - 08:53 Uhr]
Reto:
Habe mich auch schon oft gefragt, weshalb der Verkauf der Flash-Linker einfach so akzeptiert wird. Wäre ich Nintendo, würde ich das bestimmt auch bekämpfen, denn in der heutigen Zeit ist die Verbreitung der Roms übers Internet ja eine Leichtigkeit und eigentlich müsste jeder der hier auf der Seite rumsurft schon längst gecheckt haben, wie man das Zeugs bekommt und hätte sich schon einiges an Geld gespart...
268 comments
[20.06.2003 - 09:26 Uhr]
newbiE:
@goldmomo und cerul: klar gibt es auch freizeitentwickler. aber seien wir ehrlich, wenns hochkommt sinds 1 bis maximal 2% von denen die einen flashlinker besitzen. ausserdem ist das was die freizeitwntwickler dann entwickeln nicht weltbewgend oder sollte ich falsch informiert sein? aber andersrum gefragt: soll nintendo wegen diesen 1-2% riskieren dass die restlichen 98% gba spiele leicht kopieren können? ich bitte dich. wenn man an flashlinker denkt, denkt man in erster linie bestimmt NICHT an eine entwicklungsumgebung für den gba. es gibt ja nicht mal ansatzweise einen versuch seriöse entwicklungssoftware beizufügen.
37 comments
[20.06.2003 - 10:33 Uhr]
ShadowReaver:
Ja genau! Nintendo sind solche Schweine! Haben sogar die Anleitung "How to make a Raubkopie" von deren Homepage geschmissen *grrr* (Wer genauer schaut, findet vielleicht die Ironie) Und das zweite was ich noch sagen wollte würde eine Zusammenfassung von newbiE's Post sein ^^"
13 comments
[20.06.2003 - 10:38 Uhr]
RobotNick:
Jo, ich find auch, dass Big N den richtigen Schritt macht, wer soll's denn auch sonst machen? Die Politiker schlafen ja alle. Da sieht man mal wieder was Selbstinitiative bewirken kann. Obwohl das Logo von dieser komischen Hong Kong Firma saugeil ist *g*.
268 comments
[20.06.2003 - 10:42 Uhr]
newbiE:
@ShadowReaver: vielen dank dass du uns vor wiederholungsposts verschonst ^^;
268 comments
[20.06.2003 - 11:04 Uhr]
newbiE:
achja, hier habe ich noch n spruch auf ner ami-seite gefunden den ich wirklich passend finde: Sounds like a great action kung-fu flick... "Lik Sang MUST PAY."
358 comments
[20.06.2003 - 11:11 Uhr]
shyguy:
mir tut es fast leid für Lik-Sang da ich *flüster* mir als einer der ersten dort 'nen Flash Linker mit 64Mbit Karte bestellt habe... aber nicht weitersagen :-) Ich habe aber auch schon Sachen mit HAM gemacht, besitze sogar die registrierte Version!
4113 comments
[20.06.2003 - 14:40 Uhr]
Gott der Rollenspiel:
Tja, ist wohl eines der größten Probleme der Videospielindustrie. Aber noch kann man gegen Raubkopien nichts machen. Naja, dann bekommt Nintendo eben mal wieder ein bischen Geld.
13 comments
[20.06.2003 - 15:59 Uhr]
MrCook23:
nunja also ich weiß net was sich da nintendo wieder mal gedacht hatte den genau ich hatte mir zu der zeit der anklage einen bestellt aber keinen bekommen ich dachte schon das geld wäre weg aber sie waren so großzügik und ich konnte mir was anderes aussuchen doch eigentlich hatte ich nur ärger und das alles nur weil nintendo meint lik sang genau dann anzuklagen wenn ich mir die bestellt habe naja egal ich bin net gegen diese kopien da es eine super gute möglichkeit gibt die spiele zu testen und die richtig guten spiele gs gs2 holle ich mir dann auch bitte jetzt nicht sagen wie dumm ich doch bin das ich hier zugebe das ich mir sowas illigales bestellt habe den nach meiner information ist der besitz erlaubt doch die verwendung nicht ausserdem habe ich es ja sowiso net bekommen :)
268 comments
[20.06.2003 - 16:34 Uhr]
newbiE:
ja natürlich. damit testet man die spiele nur, wie kommt man auch auf die idee dass du sie kopieren willst. du doch nicht. du willst sie ausgiebig testen und wenn das spiel gut ist, kaufst du dir das original dazu. *vogelzeigt*
31 comments
[20.06.2003 - 18:11 Uhr]
Ripper:
Mir doch egal hab sowieso schon einen Flashlinker und wer einen bestellen möchte kann dies noch immer bei success-hk.com machen.
268 comments
[20.06.2003 - 23:17 Uhr]
newbiE:
ihr seid solch erbärmliche kreaturen ey. solche typen wie euch verachtet ich zutiefs. ich wünsche euch, dass ihr auch mal mit etwas erfolg habt und dann kommt so n kleiner pisser daher und klaut euch alles.
268 comments
[20.06.2003 - 23:19 Uhr]
newbiE:
wenn man ein spiel gut findet und es spielen will, sollte man auch dahinter stehen und das geld blechen. und wenn das spiel das geld nicht wert ist, dann seit so auch konsequent und lass das ding im regal liegen, wo ist das problem? ist doch eh n shceiss spiel. von dem geld dass ihr bisher für spiele gesparrt habt könnt ihr euch ja mal n rückkrat kaufen, ihr kleinen pisser.
358 comments
[21.06.2003 - 00:14 Uhr]
shyguy:
@newbiE: gehen die Schipfwörter wieder los? :)
358 comments
[21.06.2003 - 00:20 Uhr]
shyguy:
LOL Schimpfwörter^
268 comments
[21.06.2003 - 14:07 Uhr]
newbiE:
jo schipfwörter mag ich ;P was anderes haben die auch nicht verdient.
1535 comments
[21.06.2003 - 22:17 Uhr]
red ninja:
jo
31 comments
[22.06.2003 - 12:09 Uhr]
JAY:
hmm.. sollte "der kleine pisser" dafür nicht gebannt werden? ich mag leute die sich hinter ihrer anonymität im netz stark fühlen
483 comments
[24.06.2003 - 15:54 Uhr]
NoxCorporation:
Ich stimme Paul mit seinem Comment voll und ganz zu. Geht doch nichts über ne Spielesammlung voller Originale!
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle GBA Testberichte

Ratatouille
Jump-n-Run von THQ
Da wird doch die Ratte in der Pfanne verrückt. Mit dem neuen Animationsstreifen Ratatouille kurbelt THQ den Käseverzehr an, doch ob schmackhaft... Zum Review
Final Fantasy VI
Rollenspiel von Nintendo
Final Fantasy VI für den Game Boy Advance ist da. Doch was halten wir vom wohl letzten, großen Highlight auf Nintendos Handheld mit nur einem... Zum Review
Harry Potter und der Orden des Phönix
Action Jump-N-Run von EA
Das 5. Schuljahr von Harry beginnt in Hogwarts. Nach dem Kinofilm und Buch schon längst erschienen sind, versucht sich der kleine Zauberjunge... Zum Review
SpongeBob & Freunde: Schlacht um die Vulkaninsel
Jump-n-Run von THQ
Der Schwammkopf ist wieder da. Ob tief unter dem Meeresspiegel noch alles in Ordnung ist, erfahrt ihr wie immer im Testbericht. Zum Review
Summon Night: Swordcraft Story 2
Rollenspiel von Atlus
Nach Final Fantasy VI gibt es keine gute GBA-Kost mehr? Weit gefehlt, zwar muss der geneigte RPG-Fan sich zum nächsten Importhändler wagen. Doch... Zum Review

Aktuelle GBA Previews

Mazes of Fate
Adventure von Sarabasa Entertainment
Mit „Mazes of Fate“ erscheint der erste latein-amerikanische GBA-Titel überhaupt. Sabarasa Entertainment, das seinen Sitz in Buenos Aires hat... Zur Vorschau
Pac-Man Vs. (GameCube)
Geschicklichkeitsspiel von Nintendo
Hands on Bericht: (Testbericht unter Artikel) Bei diesem Spiel scheiden sich die Geister (was jetzt nicht als Wortwitz gebraucht werden sollte). Die... Zur Vorschau
Wario Ware: Twisted!
Geschicklichkeitsspiel von Nintendo
Hands-on: Wario Ware Twisted! Wer ein Schleudertrauma hat, braucht für den Spott nicht mehr zu sorgen. Schon vor der E3 hatten wir die Möglichkeit,... Zur Vorschau
Mega Man Zero 3
Action Jump-N-Run von Capcom
Die Schauplätze erinnern vage an die erste StarWars-Trilogie: der erste Teil startete im finst'ren Wald, der zweite begann in der trockenen Wüste,... Zur Vorschau
Boktai 2
Rollenspiel von Konami
Möge die Sonne mit dir sein. Nein das ist kein verkappter Spruch aus einem berühmten Weltraum-Film, sondern unser Einleitungssatz in die Preview... Zur Vorschau