Planet3DS PlanetDS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetGameboy N-Page.de
Ausführliche News vom 17.08.2012 , 13:30 Uhr
von  [ 501.legion ]

Gerücht: Wird Rare bald von Nintendo gekauft?


Rare, seines Zeichens einstiger berühmtes Entwicklerstudio, welches an Titeln wie GoldenEye 007, Donkey Kong Country und Perfect Dark zu Zeiten des Super Nintendo und der Nintendo 64 gearbeitet hat und nun im Dienste von Microsoft arbeitet, wird wohl Gerüchten zufolge bald von Nintendo aufgekauft. Denn laut diesen Gerüchten plant der japanische Publisher und Entwickler Rare wieder aufzunehmen, damit sich dieser auf die neuen Systeme von Nintendo stürzen kann.

Der Erfolg des britischen Entwicklerstudios ist nun schon sehr lange her, dennoch würden Fans diese Wendung begrüßen und sich auf Spiele der Studios freuen. Da aber die Fan-Gemeinde diesen Wunsch hegt und solche Gerüchte in letzter Zeit immer wieder aufkommen, kann man nicht mit Sicherheit sagen, dass dies so eintreten wird.

Share -
Quelle:  WiiUX.de

Kommentar schreiben

11 Kommentare

31 comments
[17.08.2012 - 14:37 Uhr]
pad84:
Gerücht ist schon Wochen alt!
2546 comments
[17.08.2012 - 14:39 Uhr]
Iwazaru:
Naja... Die TOP-Entwicklungen haben sich bei denen aber schon sehr "rare" gemacht.
237 comments
[17.08.2012 - 15:38 Uhr]
blablub:
Eine Neuauflage der N64-Banjo- und -Donkey Kong-Spiele für den 3DS wäre schön. Rare war eine der wenigen Firmen, neben Nintendo, die wirklich gute Spiele für Nintendo-Konsolen hergestellt hat.
2546 comments
[17.08.2012 - 15:45 Uhr]
Iwazaru:
auch wenn deren Spiele eher nur auf dem aufbauen, was Nintendo gemacht hat. Egal ob Diddy Kong Racing oder Banjo, dann auch Donkey Kong. Zugegeben haben die das besser hinbekommen als manch anderes Studio, aber gleichzeitig finde ich's auch enttäuschend.
20 comments
[17.08.2012 - 17:37 Uhr]
tschuIIo:
wenn dass stimmen sollte :DDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD ich bin wirklich der größte rare fan damals gewesen^^ja, die nintendo zeiten..........
235 comments
[17.08.2012 - 17:40 Uhr]
Poochy:
Seitdem Rare von Microsoft gekauft worden ist, bringen sie nur noch Crap. Das Banjo & Kazooie für 360 war leider nicht so dolle...und inzwischen wurde Rare ja zu Kinect-Entwicklungen degradiert.... Wäre jedenfalls kein würdiges Dasein für Rare.... Also ein Kauf von Ninentdo könnte schon was verbessern....stellt euch mal vor ein neues Donkey Kong von Rare....das wär toll^^
77 comments
[17.08.2012 - 19:09 Uhr]
scragnoth:
Selbst wenn das so kommen sollte wäre ich vorsichtig. Ob sie dadurch jemals an alte Stärke anknüpfen könnten ist mehr als fraglich. Zu der Zeit des Verkaufs an Microsoft hat sich auch in der gesamten Branche einiges verändert. Für mehr Hintergründe empfehle ich die Rare Retrospective auf GameTrailers oder auch youtube... Und Banjo-Kazooie für den 3DS - dazu müssen die nicht unbedingt von Nin zurückgekauft werden. Microsoft müsste nur grünes Licht geben - so passiert zB bei der DS-Version von Viva Pinata.
281 comments
[17.08.2012 - 20:33 Uhr]
501.legion Nicola Hahn
@pad84: Natürlich gibt es diese Gerüchte schon länger aber noch nie waren sie so verdichtet
31 comments
[18.08.2012 - 09:26 Uhr]
pad84:
Doch genau in dem selben Rahmen wie die Gerüchte hier beschrieben werden, gab es sie schon vor 2-3 Wochen auf allen Nintendo News Seiten.
9 comments
[19.08.2012 - 12:03 Uhr]
Pò.Óh:
Bitte Bitte , will neue rare games für nintendo konsolen sehn, banjo und kazzoie war ja ma epic, und was hamse unter der leitung von microsoft gemacht? (schraubelocker) nur pfusch das hatte nix mit banjo zu tun -.- shame on you microsoft!!!
31 comments
[19.08.2012 - 14:36 Uhr]
pad84:
Na, wenn die besten von Rare gegangen sind. Kauft Nintendo Rare jetzt zurück und lässt sie ein Spiel entwickeln, wirds auch nicht, weil da keine guten und kreativen Entwickler mehr arbeiten. Nintendo sollte nicht Rare zurückkaufen sondern nur die Lizenzen zu Banjo-Kazooie, Conker und Perfect Dark. Können Banjo und Conker könnte dann Retro machen.
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle GBA Testberichte

Ratatouille
Jump-n-Run von THQ
Da wird doch die Ratte in der Pfanne verrückt. Mit dem neuen Animationsstreifen Ratatouille kurbelt THQ den Käseverzehr an, doch ob schmackhaft... Zum Review
Final Fantasy VI
Rollenspiel von Nintendo
Final Fantasy VI für den Game Boy Advance ist da. Doch was halten wir vom wohl letzten, großen Highlight auf Nintendos Handheld mit nur einem... Zum Review
Harry Potter und der Orden des Phönix
Action Jump-N-Run von EA
Das 5. Schuljahr von Harry beginnt in Hogwarts. Nach dem Kinofilm und Buch schon längst erschienen sind, versucht sich der kleine Zauberjunge... Zum Review
SpongeBob & Freunde: Schlacht um die Vulkaninsel
Jump-n-Run von THQ
Der Schwammkopf ist wieder da. Ob tief unter dem Meeresspiegel noch alles in Ordnung ist, erfahrt ihr wie immer im Testbericht. Zum Review
Summon Night: Swordcraft Story 2
Rollenspiel von Atlus
Nach Final Fantasy VI gibt es keine gute GBA-Kost mehr? Weit gefehlt, zwar muss der geneigte RPG-Fan sich zum nächsten Importhändler wagen. Doch... Zum Review

Aktuelle GBA Previews

Mazes of Fate
Adventure von Sarabasa Entertainment
Mit „Mazes of Fate“ erscheint der erste latein-amerikanische GBA-Titel überhaupt. Sabarasa Entertainment, das seinen Sitz in Buenos Aires hat... Zur Vorschau
Pac-Man Vs. (GameCube)
Geschicklichkeitsspiel von Nintendo
Hands on Bericht: (Testbericht unter Artikel) Bei diesem Spiel scheiden sich die Geister (was jetzt nicht als Wortwitz gebraucht werden sollte). Die... Zur Vorschau
Wario Ware: Twisted!
Geschicklichkeitsspiel von Nintendo
Hands-on: Wario Ware Twisted! Wer ein Schleudertrauma hat, braucht für den Spott nicht mehr zu sorgen. Schon vor der E3 hatten wir die Möglichkeit,... Zur Vorschau
Mega Man Zero 3
Action Jump-N-Run von Capcom
Die Schauplätze erinnern vage an die erste StarWars-Trilogie: der erste Teil startete im finst'ren Wald, der zweite begann in der trockenen Wüste,... Zur Vorschau
Boktai 2
Rollenspiel von Konami
Möge die Sonne mit dir sein. Nein das ist kein verkappter Spruch aus einem berühmten Weltraum-Film, sondern unser Einleitungssatz in die Preview... Zur Vorschau