PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

Seite 5: The Legend of Zelda: Minish Cap - Die Lösung

zurück

Autor: Christian Nork

Kategorie: komplettloesungen
Umfang: 11 Seiten

Seite  1  2  3  4   5   6  7  8  9  10  11 

Kommentare:

Kommentieren (-)

Game Boy Advance Artikel vom 21.11.2004





Zelda Minish Cap: Die Komplettlösung


Dungeon 3: Der Sumpfpalast


Es gibt fünf Türen nach dem Eingang. Nehmt die vierte und benutzt die Treppe. Auf der Linken ist eine Truhe mit einem blauen Stein. Wenn ihr den Schalter Rechts drückt, erscheint eine weitere mit dem gleichen Inhalt. Zieht den linken Schalter und die Tür öffnet sich.
Folgt dem Weg und ihr gelangt in einen Raum mit zwei Schaltern. Geht nach Westen und tötet alle Gegner. Verdoppelt euch und drückt die Schalter. Schrumpft und geht zurück in den Raum mit den blinkenden Böden. Aktiviert die Wache und macht euch mit der anderen Plattform groß. Drückt den Block zur Seite und tötet die Wache. Drückt den Schalter, ein Schlüssel fällt vom Himmel durch das Loch. Schrumpft euch und springt hinterher. Den Schlüssel gibt's später, jetzt erstmal nach Osten. Wachst und nehmt das Herzteil. Drückt einen Block zur Seite und geht in den Raum mit dem Schlüssel, den ihr natürlich einsteckt.


Geht jetzt durch die dritte Tür vom Anfang aus gesehen und geht die Treppe hoch. Vorbei an der Statue, noch ne Treppe. Die große Truhe mit der Karte gehört euch. Nehmt jetzt die linke Tür.
Benutzt die bewegliche Plattform, um nach Westen zu gehen. Im nächsten Raum schießt ihr auf die zwei Augen, eine Brücke erscheint. Ab in den nächsten Raum. Wenn ihr herumlauft erscheint ein Zwischengegner, wie der, den ihr bereits im Sumpf besiegt habt. Gleiche Taktik. Dann erscheint ein blaues Portal. Verlasst den Raum und geht nach Süden.


Im nächsten Raum gibt es zwei scharfe, bewegliche Messer. Durch Rollen ausweichen und den Schalter drücken. Geht durch die nun offene Tür und folgt dem Weg.

Ihr begegnet einem Muster von drei Symbolen auf dem Boden. Klarer Fall für eine Bombe, also sprengt ihr die Wand auf. In der großen Truhe gibt es die Maulwurfshandschuhe, mit denen man durch lockeres Erdreich graben kann. Außerdem gibt's eine Truhe mit 100 Rubinen. Nett.
Verlasst den Raum und geht wieder zurück dorthin, wo die Statuen euren Weg blockierten (der mit den zwei versperrten Türen). Geht von hier aus nach Süden.
Grabt euch durch die Wände und schiebt die Statue auf den Schalter. Öffnet die Truhe und findet einen blauen Stein (wehe, wenn nicht ;)). Ab auf die Leiter.


Wieder heißt es Graben und in den nächsten Raum. Schiebt den "unpassenden" Block nach Rechts und ein roter Teleporter erscheint. Benutzt ihn und wir schauen uns die restlichen Türen an. Geht zurück in die Haupthalle.
Ganz rechts gibt es einen großen Rubin, also: Mitnehmen! Geht dann durch die Tür und hoch. Grabt euch durch und nehmt den roten Stein aus der Truhe. Hoch und noch eine Truhe mit rotem Stein. Langsam gewöhnt man sich daran, nicht? Nun wieder in die Haupthalle.



Geht ganz nach Links und nehmt den blauen Stein aus der Truhe. Geht nun durch die erste Tür. Tötet die zwei Zauberer und öffnet die Truhe für 80 Muscheln. Danach von der Haupthalle in die zweite Tür.


Folgt dem Weg und ihr kommt in einen Raum, wo wieder ein Pfeil ins Auge gehen muss. Betretet den Raum im Westen. Vier Monster greifen euch an, tötet sie alle. Dann ab auf die Treppe im Süden.
Grabt euch durch und findet eine Truhe. Danach die Treppe hoch. Grabt euch bis zum Schalter und betätigt ihn. Öffnet die Truhe für einen roten Stein. Dann betretet den Raum im Norden.


Hier findet ihr zwei Türen, die ihr mit gezielten Augenschüssen öffnet. Öffnet zuerst die im Norden, beeilt euch aber, sie bleibt nicht ewig offen. Verdoppelt euch und erweckt die Statuen mit den Schaltern. Tötet sie mit einem Schuss ins Auge. Öffnet dann die große Truhe für den Kompass und verlasst den Raum. Öffnet die Tür im Osten und betretet den Raum dahinter.


Wieder ist Verdoppelung angesagt, um den großen Block zu verschieben. Drückt den Schalter und ein kleiner Schlüssel fällt herunter. Hinterher!
Geht dann zurück in den Raum mit den zwei verschlossenen Türen und geht in die Tür zu eurer Rechten.
Drückt den Schalter und rennt über die Brücke. Geht dann nach Osten. Tötet die Hände, sie setzen euch sonst an den Anfang des Dungeons zurück. Außerdem erscheint dann eine Plattform. Macht euch nocht nicht klein, geht nach Osten und tötet alle Gegner. Schiebt und zieht die zwei Statuen auf die Schalter. Dann benutzt ihr die Verdoppelung, um die anderen zwei zu betätigen. Nehmt den Schlüssel und öffnet die Tür im Süden.


Nun zurück und Schrumpfen. Geht in den nächsten Raum und nach Norden durch das kleine Loch. Macht euch groß und betätigt den Schalter. Das gibt einen weiteren Schlüssel. Schnappt ihn euch, indem ihr euch durch die weiche Erde boxt. Schrumpft wieder und geht nach draußen. Springt runter und vergrößert euch. Folgt dem Weg bis in einen Raum mit einer verschlossenen Tür, die ihr jetzt öffnet und betretet.
Fallt durch das rechte Tor und öffnet die große Truhe mit dem Großen Schlüssel. Nun geht wieder zu der Tür des Oberbosses, wofür ihr einfach den roten Teleporter nutzen könnt (ich vermisse ja so sehr den Spiegel aus Link to the past, der einen an den Anfang der Level setzte...). Öffnet die Tür, der Boss wartet.


Eigentlich ist der Knabe, der aussieht wie aus einem Märchen der Mayas, recht einfach. Schießt auf die Kugeln in seiner Hand, dann schlagt die Hand auf dem Boden mit dem Schwert. Nach einer Weile sind beide Hände unten und ihr müsst euch schrumpfen. Betreten den Kopf über die Mini-Leiter und haut die Säule. Nach einer Weile werdet ihr wieder raus geworfen und das Spielchen beginnt von Neuem. Tut es so lange, bis der Gegner kaputt ist. Ihr erhaltet einen neuen Herzcontainer. Doch was ist das? Kein Element? Nein, statt dessen die Ocarina! Mit ihr könnt ihr euch zu den Windmalen beamen lassen, die ihr bereits freigespielt habt.



< vorige Seite Seite  1  2  3  4   5   6  7  8  9  10  11  nächste Seite >