PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

Seite 3: The Legend of Zelda: Minish Cap - Die Lösung

zurück

Autor: Christian Nork

Kategorie: komplettloesungen
Umfang: 11 Seiten

Seite  1  2   3   4  5  6  7  8  9  10  11 

Kommentare:

Kommentieren (-)

Game Boy Advance Artikel vom 21.11.2004






Zelda Minish Cap: Die Komplettlösung

Dungeon 2: Feuer Palast

Begebt euch zuerst nach Osten. Bombt hier den oberen Eingang auf und betreten den Raum im Norden. Tötet die zwei Gegner, indem ihr sie mit einer Berührung eures Schildes umdreht. Daraufhin erscheint der Kompass. Geht nach Westen, doch Achtung: Einer der Rubine ist ein Monster, dass nur so tut als ob.
Geht die Treppe nach unten.



Geht ganz nach Westen und die Treppe nach oben. Folgt den Schienen nach Osten, bis ihr zur Lore kommt. Springt rein und freut euch über eine lustige Animation eures Helden. Geht nun nach Westen und sprengt die Tür. Geht in den Raum und tötet alle eisernen Masken, die da rumhüpfen. Eine Schrumpfplattform erscheint, die wir auch flugs benutzen. Geht nun durch das kleine Loch nach Osten, ignoriert das Herzteil, das holen wir später. In diesem Raum geht ihr nach Süden.




Geht nach Westen und springt herunter. Benutzt die Plattform, um wieder zu wachsen und geht die Stufen nach oben. Öffnet die große Truhe für die Karte. Geht die Treppe wieder runter und über die Plattformen in der Lava. Diese lösen sich nach einer Weile auf, aber die Zeit reicht eigentlich immer. Danach erscheinen sie wieder.
Geht zuerst nach Süden, dann nach Westen. Öffnet die Truhe für einen blauen Stein. Stellt euch auf den Schalter, eine Tür öffnet sich. Geht nach Osten und durch diese hindurch.



Geht auf die bewegliche Plattform und auf die andere Seite. Schlagt die Larven, die da herumkriechen, um sie in eine Ballform zu bringen. Jetzt könnt ihr sie aufnehmen und in die Löcher werfen. Die Kiste gibt euch 50 Rubine. Klasse.

Geht nach Norden und die Treppe hoch. Geht nach Süden auf den Plattformen und um die Blöcke in der Lava. Klettert die Stufen nach unten, schiebt den Block hoch, stellt euch auf den Schalter und schiebt den Block mit der Truhe ganz nach Links. Jetzt öffnet die Truhe für einen kleinen Schlüssel. Ab nach Norden mit euch!



Geht wieder zurück zur Lore und lasst euch herumfahren. Ihr landet neben einer verschlossenen Tür, die ihr öffnet und nach Westen betretet. Betätigt den Schalter mit eurem Schwert und ändert so die Richtung der Schienen. Benutzt jetzt die Lore, die euch am Herzteil vorbei bringt. Geduld, wir holen es gleich.

Geht nach Westen und dann nach Norden in einen weiteren Raum. Folgt den Schienen, bis ihr wieder auf festem Boden steht. Sprengt die Wand hinter den Krügen und ihr könnt endlich das Herzteil einsammeln. Geht zurück in den Raum und betretet die Tür im Norden. Springt herunter und tötet die Viecher für ein neues Item, den Wirbelstab. Mit ihm kann man Dinge umdrehen und aus Löchern Sprungbretter machen. Geht nach Westen.




Tretet auf die erste Plattform und benutzt den Stab, um die andere herumzudrehen. Überquert die andere auf der anderen Seite des Raumes, dann benutzt ihr den Stab im Loch, dass ihr seht. Tretet in das Loch und drückt in die Richtung, in die ihr wollt. Erschafft mit dem Schalter das blaue Portal und öffnet die Tür. Geht nach Süden.
Jetzt dreht die umgestürzte Lore um und benutzt sie. Drückt dann dann Block mit der Truhe in das Loch und holt euch den kleinen Schlüssel. Geht wieder zurück zum blauen Portal und öffnet die Tür, um hindurch zu gehen - Was auch sonst?

Schrumpft euch und geht nach Westen. Bewegt euch Vorsichtig durch die Hindernisse und macht euch wieder groß. Geht raus und achtet auf die Messer.
Dreht die Lore um und fahrt mit ihr. Schlagt den Schalter und fahrt noch einmal.



Die Larven ein weiteres Mal in Ballform schlagen und in die Löcher werfen. Zieht den Schalter in das Loch und schlagt ihn aktiv. Das senkt das Gitter und ihr könnt durch. Geht nach Westen, Norden und in den neuen Bildschirm. Geht den ganzen Weg nach Norden und springt hinunter. Holt euch den blauen Stein, dann drückt den Block zur Seite. Benutzt den Stab beim Loch in der Mitte und benutzt es. Öffnet die Truhe für einen grünen Stein. Geht danach nach Osten.



In dem neuen Raum geht es nach Norden. Drückt den Schalter. Damit ist das rote Portal aktiv. Nun geht durch den Raum in den nächsten.
Geht die Treppe hoch und springt wieder runter, ab nach Osten. Im nächsten Raum ist eine Truhe mit einem grünen Stein. Geht dann wieder in den vorherigen Raum und hebt ab. Springt nach Westen und ab in den Tornado. Fliegt auf die Plattform und folgt dem Weg.



Möglicherweise gelang ihr in den südöstlichsten Bereich des Raumes mit den Plattformen zum Umdrehen. Schnappt euch die Truhe, indem ihr euch in den Tornado stürzt und hinfliegt. Sie bringt euch 100 Rubine ein. Folgt dem Weg und holt euch im südwestlichen Eck den grünen Stein. Nun ab zum großen Schlüssel.

Fehlt nur noch der Endgegner: Springt runter nach Norden und benutzt die Plattform, um zur Tür zu gelangen. Im neuen Raum könnt ihr euch Feen holen, wenn ihr keine mehr in der Flasche habt und/oder eure Energie niedrig ist. Springt dann in das Loch im Boden.




Der Endgegner macht keine großen Schwierigkeiten: Trefft mit dem Wirbelstab seinen Panzer auf dem Rücken, weicht allem durch Rollen aus und zerschlagt die Flammen auf dem Boden. Wenn ihr den Panzer getroffen habt, lauft über seinen Hals zu seinem Körper und schlagt ihn mit dem Schwert. Nach einer Weile dehnt sich die Lava aus - Einfach am Rand des Raumes laufen und den Steinen ausweichen. Macht das ein paar Mal und das zweite Element sowie ein Herzcontainer gehören euch.


< vorige Seite Seite  1  2   3   4  5  6  7  8  9  10  11  nächste Seite >