PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

Turok Evolution: Die Lösung

zurück

Autor: Iceman

Kategorie: komplettloesungen
Umfang: 1 Seiten

Seite   1  

Kommentare:

Kommentieren (-)

Game Boy Advance Artikel vom 20.09.2002




Turok: Evolution Walkthrough




Der gute alte Turok legt wieder los. In diesem Falle Tal'Set der sich an Bruckner rächen will! Schieß dir deinen Weg frei! Das ist wohl das Motto des gesamten Spiels, also legen wir los...



Gebiet 1:

Level 1.1:


Du beginnst im 1. Level und auf deinem Weg nach rechts muss du nun etliche Soldaten erledigen. Nach einiger Zeit bekommst du einen Laser für ein paar Sekunden, hiermit erledigst du den ersten Dino und zerstörst die Tür zum Haus. Im Haus muss du einige weitere Soldaten und einen Dino erledigen. Nach ein paar Metern durch den Dschungel und einige Soldaten erreichst du einen Hochturm diesen musst du nun erklimmen. Töte den Flugsaurier und deaktiviere die Tretminen. Sammle noch die MG und setzte deinen Weg Rechts fort. Achte nun auf die Racketen die aus der Luft geschossen werden! Erledige noch den Dinosaurier und den ein oder anderen Soldaten und das Ziel ist nicht mehr weit...


Level 1.2:

Achte auf die Tellerminen und Luftgranaten wenn du deinen Weg in Richtung Levelende verfolgst, erledige nebenbei noch die Soldaten. Ein paar Luftgranaten und Soldaten später muss du wieder einen Dinosaurier erledigen. Danach gelangst du an ein Haus, Sammle den Flammenwerfer und das Medipak ein. Im 2 Haus erwarten dich weitere Soldaten. Jetzt musst du noch 2 Echsenmenschen erledigen bis du ans Ziel kommst.


Level 1.3:


Auf deinem Weg zum Ziel wirst du hier bald auf einen Panzer treffen, diesen musst du erledigen, am besten in geduckter Haltung. Jetzt wirst du eine fahrende Platform sehen und springst auf diese um das MG zu holen. Danach lässt du dich fallen, denn unter der Platform findest du eine Rüstung, kurzfristige Unverwundbarkeit und kurzfristig unbegrenzte Raketen! Mit diesen Sachen im Petto stürmst du weiter, mit etwas Geschick schaffst du es einige Panzer und ein großes Monster zu erledigen. Über eine weitere Plattform führt dich dein Weg zu ein paar Tretminen. Achte darauf nicht getroffen zu werden und setze deinen weg fort. Springe nun über die bodenlosen Schluchten. Nach einer weiteren Plattform und einigen Soldaten fallen kapselähnliche Gebilde vom Himmel. Aus diesen strömen weitere Echsenmenschen hervor. Zerstöre 2 dieser großen Kapseln und laufe ins Ziel.


Level 1.4:

Durch die Dunkelheit der Stadt kommt dein Weg über einigen Soldaten zu einem braunen Monster, töte dies mit Flammenwerfer oder lass einen Gegner von oben eine Granate drauf schmeißen. Falls beides nicht klappt schieß was das Zeug hält! Klettere über die Leiter nach oben um dein Schild ein wenig aufzuladen. Gehe zurück und steige auf den Turm hier findest du ein Raketen-Extra um deinen Weg weiter nach Rechts fortzusetzen. Klettere über ein paar kleine Leitern besorge dir die Shotgun und zerstöre die Tür. Weiter Rechts gelangst du wieder über ein paar Leitern an ein wenig Zusatz Munition für die MG und in ein Labor ein paar Echsenmenschen später gelangst du noch eine Ebene höher mit Hilfe von einer Leiter und einer schwebenden Plattform. Achte hier nicht in den Abgrund zu stürzen und zerstöre die Tür. Springe nun entweder über das Röhrensystem nach Rechts in Ziel oder fällst du zuvor nach unten, klettere später über die Rohre nach oben und gehe ins Ziel. Weiter unten gibt es noch einen Raum. Achte hier auf einen kleineren Abgrund. Sammle die Gegenstände ein besiege noch einen starken Gegner und gehe dann ins Ziel.


Level 1.5:

Nun landest du in einem Level indem du via Fadenkreuz nur auf die Gegner zielen brauchst, um sie zu erledigen. Jedoch kannst du auch mit Sprüngen Schüssen ausweichen. Nach einiger Zeit kommst du zum ersten Endboss. Sammle den Laser ein und beschieße damit die über dem Monster befindlichen Kanonen, um diese aufzuladen. Wenn sie geladen sind leuchten sie und schießen einen gebündelten Strahl auf das Schleim-Monster ab, nach 3 Salven und einer großen Explosion ist es dann vorbei! Achte jedoch auch auf die kleinen Gegner!



Gebiet 2:

Level 2.1:


Durch die verlassene U-Bahn hindurch führ die dein Weg an einem Baum vorbei zu einer Treppe nach oben und einer Treppe nach unten. Oben erhälst du ein wenig Munition für das MG bevor dich dein Weg weiter zur unteren Treppe führt. Sammele hier auch den Stern ein! Nun springe über die Schluchten auf eine schwebende Platform und über einige Schuchten wieder über ein paar Platformen bis hin zu einer Leiter. Sammle hier das Schild ein und gehe weiter. Nach einer weiteren Leiter lässt du dich weiter rechts eine Schlucht herunter fallen, sammle dabei das Medipak ein. Du gelangst an einem Baum und musst dich durch viele Kamikatse Monster schlagen. Später erhälst du einen Raketenwerfer-Special und musst dich über viele kleine Schluchten und Fallgruben bewegen. Jetzt gelangst du zu einer Leiter und kannst die Mini-Gun einsammeln. Hier musst du noch einige Monsterhorden bezwingen bevor du das Ziel erreichst.


Level 2.2:

Sofort vor dir findest du Munition für den Raketenwerfer. Auf deinenem weiterem Weg kommst du an eine Platform. Springst du über diese hinweg bekommst du einige Munition für die MG. Danach fährst du die Platform hinunter. Läufst du jetzt nach links, kannst du einen Stern finden. Danach machst du dich wieder auf dem Weg nach Rechts über einige Treppen und ein paar Suizidmonster später musst du wieder über einige Schluchten springen. Jetzt gelangst du über eine Treppe zu mehr Flammenwerfer Munition. Nach einer weiteren Treppe lässt du dich fallen um später über einige Leitern auf eine höhere Ebene zu gelangen. Nun musst du über eine Platform nach links und eine weitere Leiter hinauf. Links bekommst du einen Shield-Bonus bevor dich dein Weg weiter nach rechts führt. Mit diesem Schild rennst du an den Monsterhorden vorbei und kletterst eine Leiter hinunter. Fällst du nach unten gibt es links ein Medipak und nach rechts gehts zum Ausgang. Nimmst du den Weg oben, kommst du über eine Treppe zum Ausgang.


Level 2.3: (Ausgang oben bei Level 2.2)

Sofort greift dich ein Kamikaze-Monster an also Vorsicht! Danach hole dir die Shotgun und führe deinen Weg fort. Am rechten Ende wirst du eine Platform finden mit der du eine Ebene höher fahren kannst. Über eine kleine Treppe kannst du links dein Schild aufladen bevor dich dein Weg wieder nach rechts führt. Hier wirst du nun Munition für den Laser erhalten, bist du über einige Treppen wieder nach links musst. Wieder am anderen Ende wirst du über eine Platform nach oben gelangen. Gehe nun bis zur Mitte und ignoriere den großen Gegner, klettere die Leiter hoch und laufe nach links um dir den 3-Way Laser zu besorgen, gehe nun wider nach rechts zurück zum Exit.


Level 2.4: (unterer Ausgang bei Level 2.2)

Unten wirst du dich in einem Zug wiederfinden. Du wirst dich entweder durch die Waggons oder auf den Waggons durch die Gegnerhorden kämpfen bis du an einen Ladungswagen ein Raketenwerfer-Extra findest um ein paar starke Gegner auszuschalten. Nun führt dich dein Weg weiter über mit Atom-Raketen beladenen Waggons zu einem Pagagierabteil mit einem Starken Gegner, danach erwartet dich das Ziel.


Level 2.5:

Hier landest du wieder in einem Bosslevel. Via Fadenkreuz wird gezielt und diesmal musst durch dich nach den Monsterherden ein bepanzertes Fahrzeug entdecken. Der Geschützturm ist seine schwache Stelle. Ballere und weiche aus, was das Zeug hält bis es raucht und explodiert!



Gebiet 3:

Level 3.1:


Kurz nach dem Eingang wartet schon das erste größere Monster auf dich, hast du dies erledigt machst du dich auf in die Höhle. Danach erwartet dich wieder ein großes Monster und später hüpfst du über Platformen nach Rechts. Wenn du dich zuvor in der Höhle ganz am rechten Ende eine Ebene fallen lässt kannst du einige Items finden darunter auch die Eagle Weapon, eine stärkere Standartwaffe. Gehe nun über die Platformen nach rechts und sammle den Raketenwerfer auf der nächsten Platform ein. Wieder gelangst du rechts in eine Höhle und später zu weiteren Platformen. lässt du dich jetzt nach unten Fallen direkt am Rand der Schlucht gelangst du zu einem geheimen Exit. Gehst du normal über die Platformen gelangst du nach ein paar Schluchten und Platformen auch zu einem Exit.


geheimes Exit in Level 3.1:

Du gelangst in eine Art Bonuslevel. Wie bei den Endbossleveln zielst du hier per Fadenkreuz und dich erwarten neben Gegnerhorden auch zahlreiche Bonusitems! Hälst du lange genug durch kommst du nach einiger Zeit zum Exit. Danach landest du in Level 3.4!


Level 3.2: (normales Exit bei Level 3.1)

Hier wirst du sehr schnell Munition für die Mini-Gun finden und dich durch zahlreiche Monsterhorden kämpfen müssen. Später wirst du über eine Platform einen Upgrade für deinen Laser finden. Über eine Weitere Platform kannst du nachher einen Stern, Schild und Munition für den Flammenwerfer erhalten. Noch eine Platform später erwartet dich auch schon das Ziel.


Level 3.3:

Nach ein paar Alienplanzen und einen weiterem Upgrade für deine 3. Fach Laser Waffe geht es weiter durch den tiefen Ur-Wald. Hier wirst du auf zahlreiche Gegner Treffen, die nur eins wollen: "Dich Töten!" Schaffst du es immer gerade aus , durch riesige Horden von starken Gegnern, bis zum Enge hast du es geschafft!


Level 3.4: (oder via geheimen Exit von Level 3.1)


Ab in den Sumpf heißt es hier. Nach einiger Zeit gelangst du zu einem Wasserfall. Hier ist Vorsicht geboten! Denn landest du im giftigem Sumpfwasser ist es aus. Nach ein wenig mehr Sumpf und ein paar Gegner Später kommst du zu einem weiterem Wasserfall. Wieder springst du über die Bäume zum Laser und zum Exit.




Level 3.5:


Der nächste Endboss erwartet euch! Nach einigen Soldaten und Saurieren später gelangt ihr zu einem großem T-Rex. Hier müsst ihr besonders gut zielen um hinter dem Geschütz den Gegner zu Treffen und den Boss zu besiegen. Vergesst auch nie mit Hilfe von geschickten Sprüngen den Schüssen vom Geschützturm auszuweichen! Tipp: Mit dem Flammenwerfer ist er leichter zu treffen!




Gebiet 4:

Level 4.1:

Strömender Regen erwartet dich. Hier wirst du wieder auf die Kapseln vom ersten Gebiet treffen. Zerstöre diese und die Gegner in Umgebung. Später wirst du Flammerwerfermuntion und einen Stern finden. Danach kämpfe dich weiter durch die Gegnerhorden. Nach einigen Sumpfmonstern wirst du dann zum Exit gelangen.


Level 4.2:


Der Regen hat sich gelichtet und du wirst nach einigen Metern zu Felsvorsprüngen gelangen. Hole dir rechts den Stern und klettere die Felsen hinauf. Verfolge deinen Weg weiter nach rechts. Nach kurzer Zeit greifen dich mit Raketenwerfer ausgestattete Stegosaurier an. Also bekämpfe gleiches mit gleichem wenn du noch Munition hast, sonst Ballere was das Zeug hält! Über ein paar Platformen, und Felsvorsprüngen. und etlichen Kampf-Stegosauriern gelangst du an ein Gebäude mit Masken am Eingang. Gehe weiter zerstöre die Tür und deaktiviere den Strom mit dem Schalter. Springe jetzt über die Laserschranken ohne sie zu berühren, sonst stellst du den Strom wieder an und gelangst nicht zum Exit. Falls du es schaffst gehts weiter...


Level 4.3:

Ausgerechnet in einem Raptorengehege müsst ihr nun weiter! Schnappt euch den Raketen-Bonus und lauft was das Zeug hält! Zerstöre die Falltür und gehen über den Abgrund hinunter bis hin zu einem Stapel Kisten. Passt auf das Geschütz auf und klettert nach oben zu einer Leiter, weicht den Granaten der Soldaten aus. Geht weiter nach rechts tötet die Gegner und klettere eine Leiter hinunter. Sammle dir den Munitions Bonus, zerstöre die Selbstschussanlage, töte ein paar Raptoren und zerstöre die Falltür nach unten und hold dir das Medipak. Geht nun die Treppen hinunter in die Tiefen der Katakomben. Unten bekommst du noch, nach ein paar Raptoren einen Stern und später ein volles Schild. Zerstöre eine Weitere Falltür und gehe noch tiefer. An einem Weiterem Raptor und Racketenwerfermuntion vorbei kommst du erneut an eine Falltür. Also weiter nach unten. Klettere dann die Leiter hinab, und gehe nach rechts. Du gelangst in den Gefängnistrakt, befreie den Häuptling und gehe weiter nach rechts zum Exit.


Level 4.4:


Jetzt werden wir lernen wie schnell du laufen kannst. Falle die Grube hinunter und flüchte vor dem Triceratops! Sammle das Waffenextra ein und renne so weit du kannst nach unten. Tipp: versuche die Gegner einfach zu ignorieren solange du unverwundbar bist. Wenn du ganz unten angekommen bist musst du dich wieder nach oben kämpfen. Über Kisten, Platformen und einem Minigun-Alienupdate kommst zu weiteren Platformen bis du nach ein paar Gegnern irgendwann zum Exit hoch klettern kannst.



Level 4.5:

Ein weiterer Endboss wartet auf euch! Dieser schickt euch andauernd neue Gegner ins rennen. Versucht einfach diesen fliegenden Gnom aus dem Himmel zu pusten. Nach dem er eine Art Energie-Schild aufbaut ist er verwundbar. Er verträgt jedoch einiges!



Gebiet 5:

Level 5.1:

Du beginnst mit ein paar Schussübungen, zerstöre die Selbstschussanlagen und die Tür, klettere dann die Leiter hinab. Gehe immer Tiefer in das Level hinein, nach einigen Leitern und Bonus-Items kommst du zu einer Leiter in der Mitte vom Raum. Klettere sie hinauf um einen Stern und in einem Lüftungsschacht weitere Bonus-Items zu bekommen. Du kannst auch den unteren Weg nehmen, der jedoch schwieiriger ist. Später gelangst du zu Platformen hier kannst du dich wieder für einen Weg entscheiden oben oder unten. Unten gibt es einen Flammenwerfer-Upgrade oben gehts zum Ausgang. Später gelangst du dann zu einer Bodenplatte, zerstöre diese und lass dich hineinfallen, gehe nun nach rechts zum Ziel.


Level 5.2:


Dieses Level ist ein Höhlensystem, es gibt viele Wege und Abzweigungen, wenn du sofort in die erste Grube fällst kann du einige Items abstauben und musst ganz rechts das glibbrige Gebilde zerstören um weiter zu kommen. Hinter der 2. Grube erwarten dich ein Stern und volles Schild. Fällst du dann in die 2. Grube musst du im mittleren Schacht weiter krabbeln. Über weitere Plattformen kommst du dann nach oben. Hier musst du ein weiteres Glibber-Gebilde zerstören um in der 2. Grube ganz unten durch krabbeln zu können. Am anderen Ende angekommen wirst du wieder über Platformen nach oben befördert. An einem Echenmann vorbei gehts weiter nach unten. Du wirst jetzt auf zahlreiche starke Gegner Treffen bevor du endlich das Exit erreicht hast.


Level 5.3:

In diesem Level werden deine Sprungkünste auf die Probe gestellt. Es gibt 2 Wege zum Ziel der Weg oben geht über viele Felsvorsprünge und steinige Wege. Der untere Weg geht über glühend heiße Lava. Such dir einen aus. Jedoch wenn du immer fleißig am ballern bist solltest du beide ziemlich schnell erreichen können. Tipp: Bist du am oberen Weg fast am Ende angekommen (ein Felsvorsprung mit mehreren Ebenen) laufe eine kurze stecke nach links und springe jetzt hinunter um ein volles Schild einsammeln zu können. Danach geht es auch nur noch kurz über die Lavawege.


Level 5.4:


Wieder erwarten dich 2 Endgegner! Nach kurzer zeit musst du den Endboss aus Gebiet 4 erneut zur Stecke bringen bevor du dich gegen den Oberboss behaupten kannst. Dieser bewegt seinen Kopf und schießt mit bunten Feuerbällen auf dich. Treffe beim springen immer seinen Kopf bis auch dieser erledigt ist. Nach einer großen Explosion ist alles vorbei...


Level 5.5:

Final Boss:Doch was ist das?...Brunckner ist wieder da und zwar auf seinem T-Rex mit Geschützturm! Besiege ihn erneut. Diesmal hält er jedoch einiges mehr aus. Hast du es geschafft kannst du dich entscheiden was mit Bruckner geschehen soll... Soll er leben oder für seinen Taten büßen?


Jetzt bist du ein wahrer Turok-Krieger!




© Kevin Jensen [Iceman]

für PlanetGameboy.de










< vorige Seite Seite   1   nächste Seite >